POL-OG: Steinach, B33 – Unfall verursacht und geflüchtet? Hinweise erbeten

25.05.2021 – 12:24

Polizeipräsidium Offenburg

Ein hat am Freitagnachmittag auf der B33 zu etwa 3.000 Euro Sachschaden geführt. Ein 54-jähriger Lastwagenfahrer war gegen 13.15 Uhr von Haslach kommend in Richtung Offenburg unterwegs. Im zweispurigen Bereich auf Höhe Steinach soll er von einem dunklen Ford überholt und beim Wiedereinscheren geschnitten worden sein, so dass er nach rechts auf den dortigen Grünstreifen ausweichen musste. In der Folge des Ausweichmanövers geriet die Sattelzugmaschine nach links. Um nicht in den Gegenverkehr zu geraten, steuerte der Fahrer nach rechts in die dortige Schutzplanke. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, entfernte sich der unbekannte Ford-Fahrer von der Unfallstelle. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter der Telefonnummer 07832 97592-0 entgegen.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Steinach, B33 – Unfall verursacht und geflüchtet? Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht