POL-KA: (KA) Karlsruhe-Rüppurr – Sitzbank an Waldrand in Brand gesetzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Karlsruhe-Rüppurr – Sitzbank an Waldrand in Brand gesetzt 


31.05.2021 – 12:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

Unbekannte haben am Sonntagmorgen in der Nähe der Straße Am Rüppurrer Schloss in Karlsruhe eine Parkbank in Brand gesetzt und einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro angerichtet.
Der oder die Täter hatten gegen 11.15 Uhr an der Sitzbank entlang eines Fußwegs am Waldrand offenbar mehrere Äste unter der hölzernen Sitzfläche positioniert und angezündet. In der Folge gingen die Flammen auf die Bank über, weshalb Einsatzkräfte der Freiwilligen Rüppurr anrückten, um die indessen ehemalige Sitzgelegenheit zu löschen.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Rüppurr – Sitzbank an Waldrand in Brand gesetzt

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Rüppurr – Sitzbank an Waldrand in Brand gesetzt

Presseportal Blaulicht