LPI-SLF: Zwei Fahrzeugführer mit über 2 Promille festgestellt

24.06.2021 – 10:44

Landespolizeiinspektion Saalfeld

In gleich zwei Fällen stellten Beamte der LPI Saalfeld am Mittwoch Trunkenheitsfahrten mit hohen Promillewerten fest. Am Vormittag wurde ein 56-Jähriger Opelfahrer in Rudolstadt in der Jenaischen Straße kontrolliert.
Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,6 Promille. Bei dem Mann wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt, sein Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.
Weiterhin wurde am Nachmittag in der Rathenaustraße in Saalfeld/ Gorndorf ein 52-Jähriger mit seinem E-Scooter kontrolliert. Auch hier ergab eine Atemalkoholmessung mehr als 2 Promille. Es erfolgte ebenfalls eine Blutprobenentnahme. Beide Männer müssen sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zwei Fahrzeugführer mit über 2 Promille festgestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4950925
Presseportal Blaulicht