LPI-NDH: Unfallgeschehen im Kyffhäuserkreis

11.07.2021 – 10:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Freitagmorgen, den 09.07.2021, fuhr ein 68-Jähriger mit seinem Pkw Mazda in Bottendorf von seinem Grundstück rückwärts auf die Fahrbahn und übersah den 42-jährigen Fahrer eines Opel Vivaro, welcher vorbei fuhr. Es kam zur Kollision. Am Opel entstand Sachschaden. Das Fahrzeug blieb jedoch fahrbereit. Personen wurden nicht verletzt.

Ein weiterer Unfall am Freitagmorgen ereignete sich in Artern. Die 79-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Opel befuhr in der Ortslage Artern, die Puschkinstraße von der Karl-Hühnerbein-Straße kommend in Richtung Rudolf-Breitscheid-Straße. In Höhe Hausnummer 57 wollte sie einparken. Hierbei missachtete die Unfallverursacherin die Seitenschau bzw. kam dem Schulterblick nicht nach und streifte einen abgeparkten Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Am Freitagmittag befuhr ein 47-Jähriger mit seinem Pkw Ford die L1215 in der Ortslage Nausitz in Richtung Donndorf. Kurz vor dem Ortsausgang wollte er links auf ein Grundstück abbiegen und bremste entsprechend ab. Der 44-jährige Fahrzeugführer eines Pkw Ford fuhr in der gleichen Richtung hinter dem Pkw her, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit diesem. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, sie blieben jedoch fahrbereit. Personen wurden nicht verletzt. Ein bei dem Unfallverursacher durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,86 Promille.

Samstagvormittag, den 10.07.2021, kam es zu einem Unfall in Gehofen. Der 21-jährige Führer eines Pkw Mazda und der 21-jährige Führer eines Pkw Nissan befuhren in dieser Reihenfolge mit ihren Fahrzeugen die L 1215 in der Ortslage Gehofen in Richtung Nausitz. Vor dem Mazda fuhr ein unbekannter gelber Radlader. Der Nissan-Fahrer versuchte zu überholen. Der Fahrer des Mazda bemerkte nicht, dass der hinter ihm fahrende Verkehrsteilnehmer zum Überholen ansetzte und wollte nach links in ein Grundstück einfahren. Der andere Fahrzeugführer befand sich mit seinem Pkw bereits neben dem Mazda und es kam zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, sie blieben jedoch fahrbereit. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Unfallgeschehen im Kyffhäuserkreis

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4965201
Presseportal Blaulicht