LPI-SHL: Ins Schleudern geraten

30.06.2021 – 12:49

Landespolizeiinspektion Suhl

Eine 18-jährige Opel-Fahrerin befuhr Dienstagabend die Strecke von Dorndorf nach Merkers. In einer Rechtskurve geriet sie auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte schließlich in die Leitplanke auf der Gegenfahrbahn. Die junge Frau verletzte sich leicht und ihr Opel musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Ins Schleudern geraten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4956345
Presseportal Blaulicht