Hauptstadt

380 Beiträge

London: Russland hat Vorrat an Marschflugkörpern angelegt

London/Moskau: Russland hat seine Angriffe mit luftgestützten Marschflugkörpern durch seine strategische Bomberflotte in den letzten beiden Monaten offenbar deutlich gesenkt, um einen Vorrat für den anstehenden Winter anzulegen. Andererseits hätten die russischen Streitkräfte ihre Angriffe mit Drohnen iranischer Bauart vom Typ Shahed in den letzten Tagen intensiviert, heißt es am Dienstag im täglichen Lagebericht des britischen Militärgeheimdienstes. Ein Großteil der jüngsten Drohnenangriffe hätte der ukrainischen Hauptstadt gegolten und vermutlich dazu gedient, die Kapazitäten der Luftabwehr […]

Russland verkauft 99 Prozent seines Öls über 60 Dollar

Berlin: Der Ölpreisdeckel des Westens verfehlt derzeit offenbar seine Wirkung. Im Oktober verschiffte Russland rund 99 Prozent seiner Ölexporte zu Preisen oberhalb von 60 Dollar pro Fass. Dieser Betrag sollte eigentlich die Kappungsgrenze für russisches Öl sein. Zu höheren Preisen dürfen westliche Reeder den Rohstoff nicht mehr transportieren, westliche Versicherungen ihn nicht mehr versichern. Doch die Regelung greift nicht, das zeigen Auswertungen russischer Außenhandelsdaten durch Ökonomen des KSE Institutes in Kiew, über die der “Spiegel” […]

Erdogan will internationale Friedenskonferenz zu Nahostkonflikt

Riad: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan fordert eine internationale Friedenskonferenz zur Lösung des Nahostkonflikts. “Es ist wichtig, dass wir diese Krise zum Ausgangspunkt für eine dauerhafte Lösung der palästinensischen Frage machen”, sagte er am Samstag bei einem gemeinsamen Gipfel der Arabischen Liga und der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIZ) in der saudischen Hauptstadt Riad. Solange die palästinensische Frage ignoriert werde, seien die Normalisierungsbemühungen in der Region zum Scheitern verurteilt. Der Weg zu einer dauerhaften […]

Deutschland gibt Millionen-Hilfe für Palästinenser frei

Amman: Nach einem zwischenzeitlichen Stopp gibt Deutschland insgesamt 91 Millionen Euro an Entwicklungshilfe für die palästinensischen Gebiete frei. Es handele sich um Mittel für das UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge (UNRWA), kündigte Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) am Dienstag nach einem Treffen mit UNRWA-Generalkommissar Philippe Lazzarini in der jordanischen Hauptstadt Amman an. Nach dem Angriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober hatte Schulze eine Überprüfung des deutschen Entwicklungsengagements in den palästinensischen Gebieten angekündigt – die Freigabe sei […]

Faeser will gesellschaftlichen Schulterschluss gegen Antisemitismus

Berlin: Kurz vor dem Jahrestag der antijüdischen Pogrome vom 9. November 1938 fordert Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) einen stärkeren gesellschaftlichen Schulterschluss gegen Antisemitismus in Deutschland. Man müsse Juden die absolute Gewissheit geben, “dass 2023 nicht 1938 ist”, sagte Faeser dem “Handelsblatt”. “Das ist mehr als eine historische Verantwortung. Es ist unser Selbstverständnis von Menschlichkeit und Zusammenhalt.” Der Zentralrat der Juden in Deutschland lädt anlässlich des 85. Jahrestages der Reichspogromnacht am 9. November zu einer zentralen […]

Deutlich mehr Pro-Palästina- als Pro-Israel-Demos angemeldet

Berlin: In Deutschlands größten Städten haben seit dem Großangriff der Hamas auf Israel etwa anderthalbmal so viele propalästinensische wie proisraelische Demonstrationen stattgefunden. Das ergab eine Umfrage des “Spiegel” bei den 20 größten deutschen Städten. Von 16 Städten liegen die Zahlen der angemeldeten und auch vollzogenen Versammlungen unter freiem Himmel bis zum Stichtag 2. November vor. Angemeldet wurden demnach fast doppelt so viele propalästinensische wie proisraelische Demos. Ein Viertel davon aber wurde verboten, genauso wie eine […]

Erdogan-Besuch in Berlin: Nur ein Essen im Kanzleramt

Berlin: Bei dem heiklen Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Mitte November in Berlin will das Kanzleramt mögliche Eskalationen vermeiden: Nach Informationen der “Bild am Sonntag” wird Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) seinen Gast aus Ankara zwar zum Abendessen im Kanzleramt empfangen, einen gemeinsamen Besuch des Länderspiels Deutschland-Türkei im Berliner Olympiastadion wird es aber nicht geben. Erdogan wird rund um das Länderspiel zum Besuch in der deutschen Hauptstadt erwartet. Scholz hatte Erdogan nach seinem Wahlsieg […]

Erdbeben in Nepal – Opferzahl steigt über 100

Kathmandu: In Nepal hat sich am Freitagabend ein Erdbeben mit etlichen Todesopfern ereignet. Geologen der nepalesischen Behörden gaben zunächst eine Stärke von 6,4 an, deutsche Seismologen sprachen von 5,8. Diese Werte werden oft später korrigiert. Bei dem Erdbeben in der Provinz Karnali, rund 500 Kilometer von der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu entfernt, kamen laut offiziellen Angaben über 120 Menschen ums Leben. Die Zahl der Opfer könne aber noch weiter ansteigen. Rettungs- und Suchmannschaften sind im Einsatz, […]

Moskau: Ukraine hat Schlüsselrolle bei Ausschreitungen in Dagestan

Moskau: Nach Auffassung des russischen Außenministeriums kommt der Ukraine eine Schlüsselrolle bei den antisemitischen Ausschreitungen in der russischen Teilrepublik Dagestan zu. Die “Massenunruhen” seien das Ergebnis “einer Provokation, die von außen geplant und durchgeführt wurde” und darauf abziele, “die harmonische Entwicklung und die ethnisch-konfessionelle Einheit des Volkes der Russischen Föderation zu untergraben”, sagte Maria Zakharova, Sprecherin des Außenministeriums in Moskau, am Montag der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Tass. Kiew käme dabei eine “direkte und entscheidende Rolle” […]

Steinmeier empfängt belgisches Königspaar im Dezember

Berlin: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird das belgische Königspaar, König Philippe und Königin Mathilde, vom 5. bis 7. Dezember zu einem Staatsbesuch empfangen. Das teilte das Bundespräsidialamt am Montag mit. Die beiden Staatsgäste sollen demnach zunächst mit militärischen Ehren am Schloss Bellevue in Berlin begrüßt werden, am Abend folgt dann ein Staatsbankett. Am zweiten und dritten Tag des Besuchs sind Termine in der Hauptstadt und in Dresden geplant. Es handelt sich um den ersten Besuch von […]

Mob umzingelt Flugzeug aus Israel nach Landung in Dagestan

Machatschkala: In der russischen Teilrepublik Dagestan im Nordkaukasus hat am Sonntag eine Gruppe von Menschen einen Flughafen gestürmt und anschließend ein aus Israel gelandetes Flugzeug umzingelt. Der Vorfall ereignete sich in der Hauptstadt Machatschkala, wo fast die gesamte Bevölkerung Muslime sind. Laut Medienberichten war im Messenger-Dienst Telegram dazu aufgerufen worden, die Landung des Fluges aus Tel Aviv zu stören. In sozialen Medien veröffentlichte Videos zeigen, wie sich am Sonntagabend hunderte Menschen zunächst vor dem internationalen […]

Wegner: Berliner Polizei hat Lage unter Kontrolle

Berlin: Ungeachtet der zahlreichen antisemitischen Ausschreitungen in Berlin hält der Regierende Bürgermeister Kai Wegner den Rechtsstaat in der Hauptstadt nicht für überfordert. “Wir haben eine Situation, die brenzlig und auch herausfordernd ist”, sagte Wegner dem TV-Sender “Welt”. “Wir erleben jeden Abend Ausschreitungen, Relativierung des Hamas-Terrors.” Und es sei “unerträglich”, dass die Ermordung von Israelis durch Terroristen gefeiert werde. Dennoch sei man in Berlin mit der Situation “nicht überfordert”. Denn: “Die Berliner Polizei hat die Lage […]

CDU-Außenpolitiker gegen Botschafts-Umzug nach Jerusalem

Berlin: Außenpolitiker der Union haben die Forderung der Jungen Union nach einer einseitige Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels kritisiert und einen Umzug der deutschen Botschaft und der EU-Delegation von Tel Aviv nach Jerusalem abgelehnt. “Ein solcher Schritt wäre jetzt nicht klug”, sagte der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen der FAZ (Dienstagausgaben). “Der Krieg und die fürchterliche Gewalt werden irgendwann zu einem neuen Friedensansatz führen müssen, auch wenn nicht absehbar ist, wann das geschehen kann. Das wird am […]

Festnahmen bei Gegendemo zu Israel-Solidaritätskundgebung

Berlin: Bei einer Gegendemo zur großen Israel-Solidaritätskundgebung in Berlin sind am Sonntag mindestens zwei Personen festgenommen worden. Mehrere Dutzend Personen hatten sich auf dem Potsdamer Platz versammelt, um ihre Solidarität mit den Menschen im Gazastreifen auszudrücken, während nur wenige Hundert Meter entfernt am Brandenburger Tor Tausende ihre Unterstützung für Israel zeigten. Die Teilnehmerangaben dort reichen von 10.000 bis 25.000 Menschen. Zu der Pro-Israel-Kundgebung hatte ein breites gesellschaftliches Bündnis aufgerufen, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier rief in seiner […]

“Letzte Generation” beschmiert Weltzeituhr in Berlin mit Farbe

Berlin: Mitglieder der Protestgruppierung “Letzte Generation” haben am Dienstag die Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz in Berlin mit oranger Farbe beschmiert. Die Aktion startete gegen 9 Uhr – mehrere Protestler besprühten das bekannte Wahrzeichen dabei aus insgesamt vier vorher präparierten Feuerlöschern. Im Anschluss kletterten zwei Personen auf die Plattform oberhalb der Uhr und enthüllten ein Plakat mit der Aufschrift: “Uns läuft die Zeit davon: Weg von fossil, hin zu gerecht”. Über ihre Kanäle in den sozialen […]

Täter nach Anschlag in Brüssel weiter auf der Flucht

Brüssel: Nach den tödlichen Schüssen am Montagabend in Brüssel ist der mutmaßliche Täter weiter auf der Flucht. Er sei aber mittlerweile identifiziert worden, teilten die Behörden am Dienstag mit. Es handele sich um einen Tunesier, der sich illegal in Belgien aufgehalten habe, sagte der belgische Regierungschef Alexander De Croo. Nach Angaben des belgischen Justizministers Vincent van Quickenborne soll der mutmaßliche Täter 45 Jahre alt sein und im November 2019 in Belgien Asyl beantragt haben. Er […]

Höchste Terrorwarnstufe in Brüssel – EM-Quali-Spiel abgebrochen

Brüssel: Nach den tödlichen Schüssen am Montagabend in Brüssel ist in der belgischen Hauptstadt die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen worden – das EM-Qualifikationsspiel zwischen Belgien und Schweden ist wegen Sicherheitsbedenken abgebrochen worden. Die Zuschauer wurden gebeten, das Stadion nicht zu verlassen. Unterdessen ist bestätigt worden, dass es sich bei den zwei getöteten Personen um schwedische Staatsbürger handelt. Die Tat ereignete sich gegen 19:15, rund fünf Kilometer vom Stadion entfernt. Der Täter ist nach wie vor flüchtig. […]

Fifa: Fußball-WM 2030 wird auf drei Kontinenten ausgetragen

Zürich: Die Fußball-WM im Jahr 2030 soll auf drei Kontinenten ausgetragen werden: Afrika, Europa und Südamerika. “Im Jahr 2030 wird die Fifa-Fußballweltmeisterschaft drei Kontinente und sechs Länder vereinen und die ganze Welt einladen, an der Feier des schönen Spiels, des 100. Jubiläums und der Fifa-Weltmeisterschaft selbst teilzunehmen”, teilte die Fifa am Mittwoch mit. Hauptausrichter werden demnach Spanien, Portugal und Marokko. Der Fifa-Rat habe der gemeinsamen Kandidatur der drei Länder einstimmig zugestimmt, hieß es. Zudem sei […]

Berlins Regierender gegen Ost-Gipfel im Kanzleramt

Berlin: Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) sieht einen Ost-Gipfel im Bundeskanzleramt, wie ihn Linksfraktionschef Dietmar Bartsch fordert, kritisch. “Ob wir jetzt einen reinen Gipfel brauchen für Ostdeutschland, weiß ich nicht, weil wir haben ja in Deutschland allgemein Probleme, was wirtschaftliche Entwicklung, Inflation, vieles mehr angeht”, sagte Wegner am Montag den Sendern RTL und ntv. Berlin sei ein ostdeutsches Bundesland und bei den Treffen der ostdeutschen Bundesländer dabei: “Das ist ja dann quasi so ein […]

EU-Außenminister in Kiew zusammengekommen

Kiew: Die Außenminister der EU-Staaten sind am Montag zu einem informellen Treffen zur Unterstützung der Ukraine in Kiew zusammengekommen. “Wir sind hier, um dem ukrainischen Volk unsere Solidarität und Unterstützung zum Ausdruck zu bringen”, sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell in der ukrainischen Hauptstadt. Er sprach von einem “historischen Treffen”. Ähnlich äußerte sich der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba, der davon sprach, dass sich die EU-Minister erstmals “außerhalb der derzeitigen und innerhalb der künftigen EU-Grenzen” treffen würden. […]

Explosion vor Regierungsgebäude in Ankara

Ankara: In der türkischen Hauptstadt Ankara ist es am Sonntag vor einem Regierungsgebäude in der Nähe des Parlaments zu einer Explosion gekommen. Nach Angaben des türkischen Innenministeriums soll es sich um einen versuchten Bombenanschlag handeln. Der türkische Innenminister Ali Yerlikaya sagte, dass zwei Terroristen die Tat verübt hätten. Einer der Männer soll sich demnach selbst in die Luft gesprengt haben, der andere sei “neutralisiert” worden. Bei einem Schusswechsel hätten zudem zwei Polizisten leichte Verletzungen erlitten, […]

Staugefahr nimmt in den nächsten Tagen deutlich zu

München: Urlauber, Ausflügler und Pendler werden am kommenden Wochenende wohl wieder häufiger im Stau stehen. Mit Herbstferien-Beginn in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen erhalte der Reiseverkehr “neuen Schwung”, teilte der ADAC am Montag in seiner Stauprognose für die kommenden Tage mit. Ein Großteil der Urlauber werde Ziele in Deutschland oder den Alpenländern ansteuern. Viele würden auch den Brückentag am 2. Oktober frei nehmen, um gemeinsam mit dem Feiertag am 3. Oktober ein verlängertes Wochenende zu genießen. […]

Frankreich zieht Botschafter und Soldaten aus Niger ab

Paris: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat den Abzug seines Botschafters und französischer Soldaten aus dem westafrikanischen Niger angekündigt. Die rund 1.500 dort stationierten Militärangehörigen würden das Land “in den kommenden Wochen und Monaten” verlassen, sagte der Präsident am Sonntag in einem Interview mit mehreren französischen Medien. Der Gesamtabzug solle bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Niger war vor dem Putsch von Ende Juli einer der letzten Verbündeten von Paris in der Sahelzone. Da hatte sich […]

Studentenwohnheime erhöhen Preise um bis zu 20 Prozent

Berlin: Die Mieten für Apartments und Zimmer in Studierendenwohnheimen steigen in Deutschland um bis zu 20 Prozent. Wie eine Anfrage des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Freitagausgaben) bei den Studierendenwerken in Berlin, München, Frankfurt am Main, Leipzig und Stuttgart ergab, müssen Studierende ab diesem Jahr bis zu 54 Euro mehr für ein WG-Zimmer oder Apartment in einem Studierendenwohnheim bezahlen. Das Studierendenwerk in Frankfurt am Main hat die Mietpreise im Schnitt um sechs Prozent angehoben, in München zahlen Studierende […]

VW-Tochter Europcar plant Expansion auf den US-Markt

Paris: Der Autovermieter Europcar plant eine Expansion auf den hart umkämpften US-Markt. Im ersten Halbjahr 2024 soll die erste Europcar-Station am Los Angeles International Airport (LAX) eröffnen, sagte Konzernchef Alain Favey dem “Handelsblatt”. “Ende 2024 peilen wir um die zehn Standorte in Amerika an”, fügte er hinzu. Schon heute ist Europcar über die Marke Fox Rent A Car an 25 Standorten in den USA mit insgesamt rund 20.000 Leihwagen – hauptsächlich an Flughäfen – aktiv. […]

Bericht: Menschenschmuggler immer risikobereiter

Berlin: Gemäß einer Analyse der Bundespolizei gehen Menschenschmuggler zunehmend risiko- und gewaltbereiter vor. Das geht aus einem Dokument des behördenübergreifenden Analysezentrums Illegale Migration (GASIM) hervor, über das die “Welt” berichtet. Laut Ermittlern haben sich die international agierenden Schleusernetzwerke in den vergangenen Jahren demnach durch hohe Flexibilität und eine ständige Anpassung an sich verändernde Rahmenbedingungen ausgezeichnet. Konkurrierende Netzwerke würden in Teilen sogar kooperieren, um die Nachfrage nach Schleusungen in die EU überhaupt decken zu können. Die […]

Berliner Polizei sieht sich auf neue Klima-Protestwelle vorbereitet

Berlin: Die Berliner Polizei ist nach eigenen Angaben auf die ab Montag angekündigte Protestwelle der Klimaschutzgruppe “Letzte Generation” vorbereitet. In der ganzen Stadt seien viele Polizisten im Einsatz, um beispielsweise Verkehrsknotenpunkte im Blick zu behalten, sagte eine Polizeisprecherin der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe). “Wo erforderlich, werden sie unverzüglich versammlungsrechtliche Maßnahmen durchführen, rechtswidrige Blockaden auflösen, schnellstmöglich Verkehrslenkungsmaßnahmen einleiten und eine beweissichere Strafverfolgung gewährleisten”, sagte die Sprecherin. Für eine lückenlose und beschleunigte Strafverfahrensführung bestehe demnach ein enger Austausch […]

Faeser fordert nach Farbanschlag auf Brandenburger Tor Strafe

Berlin: Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat den Farbanschlag der Klimaschutzgruppe “Letzte Generation” auf das Brandenburger Tor scharf verurteilt. “Das Brandenburger Tor als Symbol für Freiheit und Wahrzeichen unseres Landes zu beschmieren, ist eine weitere sinnlose und verwerfliche Aktion, die strafrechtlich konsequent geahndet werden muss”, sagte Faeser den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). “Mit ihren Straftaten und ihren Chaos-Aktionen erreicht die Letzte Generation überhaupt nichts. Im Gegenteil: Solche Aktionen schaden dem gesellschaftlichen Rückhalt massiv, den der Klimaschutz […]

“Letzte Generation” besprüht Brandenburger Tor mit Farbe

Berlin: Angehörige der sogenannten “Letzten Generation” haben am Sonntag die Säulen auf der Ostseite des Brandenburger Tores mit oranger Farbe besprüht. Für ihre Aktion nutzten sie präparierte Feuerlöscher, teilte die Polizei mit. Eine Streife habe unterdessen auf der Westseite eine Hebebühne bemerkt und ein Besteigen des Gebäudes verhindert. Alle 14 beteiligten Personen seien vor Ort festgenommen worden, so die Beamten weiter. Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung wurden demnach eingeleitet. Die “Letzte Generation” hatte zuletzt angekündigt, die […]

Klitschko drängt auf Lieferung von “Taurus”-Marschflugkörpern

Kiew: Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko drängt die Bundesregierung zur schnellen Lieferung zusätzlicher Waffen und des Taurus-Marschflugkörper-Systems. “Für jede Verzögerung zahlen wir Ukrainer den höchsten Preis: Das kostet das Leben unserer Patrioten, unserer Soldaten”, sagte Klitschko der “Süddeutschen Zeitung”. Dies habe er “exakt so” auch Bundeskanzler Scholz bei einer Begegnung am Donnerstag in Berlin gesagt. “Die Unterstützung der Ukraine ist ein Schlüssel für den Frieden in Europa.” Klitschko bedankte sich ausdrücklich für bisherige Waffenlieferungen aus Deutschland […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13