Hauptstadt

378 Beiträge

Ampel will Irak-Mission der Bundeswehr fortsetzen

Berlin: Die Bundesregierung will die Trainingsmission der Bundeswehr im Irak unverändert ein weiteres Jahr fortsetzen. Am Montag hätten Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) und Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) die Fraktionsvorsitzenden der im Bundestag vertretenen Parteien informiert, dass die Bundesregierung das entsprechende Mandat diese Woche beschließen und dann dem Parlament vorlegen werde, berichtet der “Spiegel”. Die beiden Minister werben in dem Schreiben über das der “Spiegel” berichtet, dass der Einsatz der Bundeswehr weiterhin notwendig sei, da der […]

DB und ÖBB bauen grenzübergreifendes Fern- und Nachtzugangebot aus

Berlin/Wien: Die Deutsche Bahn (DB) und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wollen das grenzüberschreitende Fern- und Nachtzugangebot zwischen den Nachbarländern deutlich ausbauen. Das teilten die Unternehmen am Dienstag mit. Mit dem Fahrplanwechsel ab Dezember soll es eine weitere ICE-Verbindung zwischen Berlin und Wien über Nürnberg geben. Durch eine Verlängerung der Strecke nach Hamburg soll zudem auch die Elbmetropole eine weitere tägliche Verbindung in die österreichische Hauptstadt erhalten. Die Fahrt mit dem ICE von Berlin über Frankfurt […]

EU zieht Polizei-Experten aus Niger ab

Prag: Nach dem Militärputsch in Niger ist die Arbeit der zivilen EU-Unterstützungsmission Eucap heruntergefahren worden. “Anfang August hat die Mission den Großteil ihres internationalen Personals vorübergehend in ihre Heimatländer verlegt”, sagte der deutsche Eucap-Sprecher dem “Spiegel”. Die seit 2012 laufende Mission wird derzeit von der deutschen Richterin Katja Dominik geleitet, Eucap berät und trainiert die nigrische Polizei, Gendarmerie und Nationalgarde, um sie zur Bekämpfung von Menschenhandel und Drogenschmuggel und Terrorismus zu befähigen. Seit Ende Juli […]

Deutschland will dauerhaft 4.000 Soldaten in Litauen stationieren

Vilnius: Deutschland will dauerhaft rund 4.000 Bundeswehr-Soldaten in Litauen stationieren. Man sei bereit, “eine robuste Brigade in Litauen” zu stellen, sagte Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) am Montag bei einem Besuch in der litauischen Hauptstadt Vilnius. “Voraussetzung dafür ist, dass die entsprechende Infrastruktur vorhanden ist.” Dazu zählten Kasernen, Übungsmöglichkeiten und Depots. Schon im Vorfeld des Besuchs hatte sich der litauische Präsident Gitanas Nauseda für eine weitere Stärkung der Nato-Ostflanke starkgemacht. Soldaten aus Deutschland sind innerhalb der […]

Wagner-Truppe rollt auf Moskau zu

Moskau: Die Söldnergruppe Wagner rollt offenbar aus dem Kriegsgebiet in der Ukraine auf Moskau zu. Laut Medien- und Zeugenberichten werde dafür die Fernstraße M4 genutzt, die Region Lipezk soll bereits erreicht sein. Von dort sind es rund 450 Kilometer oder unter gewöhnlichen Umständen knapp sieben Stunden Autofahrt in die russische Hauptstadt. Militärhubschrauber sollen einen Wagner-Konvoi auf der M4 beschossen haben. Im Süden Moskaus sollen Sicherheitskräfte Stellungen bezogen haben, um ein Eindringen in die Stadt zu […]

Wegner verteidigt Stopp aller Radwegprojekte in Berlin

Berlin: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner (CDU), hat die Initiative seiner Verkehrssenatorin, alle aktuell geplanten Radwegprojekte vorerst zu stoppen, verteidigt. “Das ist kein Stopp, sondern eine Prüfung und Priorisierung”, sagte Wegner dem “Spiegel”. “Das wird zu Unrecht aufgebauscht. Im Koalitionsvertrag steht, dass wir deutlich mehr Radwege bauen wollen als die letzte Landesregierung. Was ich nicht will, sind Radwege, mit denen man Autos ausbremst”, sagte Wegner. “Wir prüfen die Radwege, die die Vorgängerregierung geplant […]

Weißrussische Oppositionsführerin hadert mit eigener Rolle

Vilnius: Die Bürgerrechtlerin Swetlana Tichanowskaja fühlt sich nicht wohl in ihrer Rolle als Galionsfigur des weißrussischen Widerstands. “Ich gehöre nicht mehr mir selbst, dieses Gefühl prägt mein Leben”, sagte die Oppositionsführerin dem “Stern” in der litauischen Hauptstadt Vilnius. “Ich treffe oft wichtige Leute, Präsidenten und Premierminister. Aber unter ihnen fühle ich mich oft wie eine Hochstaplerin. Was habe ich schon getan, dass ich mich in solchen Kreisen bewege?” Tichanowskaja hatte bei den weißrussischen Präsidentschaftswahlen 2020 […]

Dürremonitor

Warum der Dürremonitor so wichtig ist

Zu wenig Wasser und zu große Hitze machen vor allem der Land- und Forstwirtschaft, aber auch der Schifffahrt in Deutschland vermehrt zu schaffen. Ein sogenannter Dürremonitor ist eine große Hilfe, um den Mangel an Wasser und die Feuchtigkeit im Boden bestimmen zu können. Baden-Württemberg Ob die Böden in Baden-Württemberg zu trocken sind, kann man äußerlich leider nicht erkennen. Selbst wenn eine Wiese oder ein Feld matschig sind, kann es sein, dass das an der Oberfläche […]

Verband rechnet mit 1,4 Millionen Wohnungssuchenden bis 2025

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Immobilienverband ZIA rechnet für 2025 mit einer Lücke von bis zu 700.000 Wohneinheiten und 1,4 Millionen Wohnungssuchenden. “Der Staat ist für 37 Prozent der Kosten am `Produkt Wohnen` verantwortlich”, sagte ZIA-Präsident Andreas Mattner der “Bild” (Freitagausgabe). Allein in Berlin fehlten laut Empirica Regio 23.177 Wohnungen Anfang 2023. Damit ist die Hauptstadt trauriger Spitzenreiter. Auch in Hamburg (13.632) und in München (10.577 fehlende Wohnungen) herrscht Notstand. Zuletzt hatten neue Zahlen des […]

Kinder- und Jugendärzte für bundesweite Drug-Checking-Projekte

Berlin: Nach dem Start eines Drug-Checking-Projekts in Berlin sprechen sich Vertreter von Kinder- und Jugendärzten für eine bundesweite Einführung aus. “Wir als Verband begrüßen, dass Drogen in Berlin im Moment gefahrlos getestet werden können, und würden eine bundesweite Ausweitung befürworten”, sagte Jakob Maske, Sprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, der “Welt”. “Ein Nachweis von toxischen Substanzen birgt die Möglichkeit, Jugendliche davon zu überzeugen, die Hände vollständig von Drogen zu lassen und sorgt für eine […]

Biowetter in Deutschland

Biowetter in Deutschland

Die Glieder schmerzen, Schwindel und Kopfschmerzen – dies ist nur eine kleine Auswahl dessen, was viele Menschen im Zusammenhang mit dem Wetter erleben. Wetterfühligkeit nannte man dieses Phänomen noch vor einigen Jahren. Heute heißt es Biowetter und es ist je nach Bundesland ganz unterschiedlich. Baden-Württemberg Wer in Stuttgart, Mannheim oder Heilbronn zu Hause ist, wird in diesem Sommer vermehrt unter Kopfschmerzen oder Migräneattacken leiden. Das Biowetter sorgt dafür, dass sowohl die Durchblutung als auch der […]

Deutsche Botschafterin bezeichnet russische Luftangriffe als “Terror”

Kiew: Die deutsche Botschafterin in Kiew, Anka Feldhusen, hat die wiederholten russischen Luftangriffe auf die ukrainische Hauptstadt als “Terror” bezeichnet. “Die Kolleginnen und Kollegen und ich empfinden es definitiv als Terror, ein Nachbarland mit Raketen zu beschießen”, sagte Feldhusen dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Freitagsausgaben). “Das gilt wahrscheinlich für alle Menschen in Kiew und in der Ukraine.” Die Diplomatin zeigte sich überzeugt, dass der russische Präsident Wladimir Putin den Kampfeswillen der Ukrainer mit den Attacken nicht werde […]

Britischer Verteidigungsminister gegen Nato-Beitritt der Ukraine

London: Der britische Verteidigungsminister Ben Wallace hat sich skeptisch zu den Aussichten einer ukrainischen Aufnahme in die Nato geäußert. Ähnlich wie die Europäische Union solle die Nato vermeiden, den Fehler zu begehen, Kandidaten wie der Ukraine übermäßig große Versprechungen zu machen, sagte Wallace, der als neuer Generalsekretär des Verteidigungsbündnisses im Gespräch ist, der “Washington Post”. “Wir müssen realistisch sein und sagen: `Es wird nicht in Vilnius passieren, es wird nicht bald geschehen`”, sagte er in […]

14.000 gefährdete Afghanen warten auf Ausreise nach Deutschland

Kabul/Islamabad: 14.080 Personen aus Afghanistan warten trotz Aufnahmezusage seit Monaten auf die Ausreise nach Deutschland. 1.480 von ihnen befinden sich in Pakistan und im Iran, die große Mehrheit noch in Afghanistan, teilte das Auswärtige Amt dem Sender “NDR Info” mit. Mehrere Tausend weitere Bedrohte stecken derzeit laut Bundesinnenministerium im Antragsprozess des Bundesaufnahmeprogramms fest. Das Bundesaufnahmeprogramm ist seit zwei Monaten wegen Sicherheitsbedenken ausgesetzt. Es soll im Juni mit zusätzlichen Sicherheitsvorkehrungen wieder anlaufen. Ende März hatte die […]

Ukraine erwartet klaren Plan für “Voll-Nato-Mitgliedschaft”

Berlin: Der ukrainische Botschafter Oleksij Makejew hat seine Forderung nach einem aktiven Engagement Deutschlands für einen Nato-Beitritt der Ukraine erneuert. “Wir erwarten auch von Deutschland eine Führungsrolle hier im Juli in Vilnius”, sagte Makejew am Dienstag den Sendern RTL und ntv mit Blick auf den Nato-Gipfel in der Hauptstadt Litauens. Der Botschafter fügte hinzu, dass er erwarte, “dass Deutschland unter den aktiven Ländern sein wird, damit die Ukraine einen genauen Plan zur Nato-Mitgliedschaft bekommt. Wir […]

Russland wirft Ukraine “Terrorangriff” auf Moskau vor

Moskau: Nach Angaben der russischen Regierung ist am Dienstagmorgen angeblich ein Drohnenangriff auf Moskau abgewehrt worden. Das russische Verteidigungsministerium sprach von einem “terroristischen Angriff” auf Einrichtungen in der Hauptstadt. Insgesamt habe das Militär acht Drohnen abgefangen. Mehrere Gebäude sollen leicht beschädigt worden sein, Verletzte gebe es wohl nicht. Verantwortlich für den Angriff soll dem Verteidigungsministerium zufolge angeblich die Ukraine sein, Beweise für die Anschuldigungen legten die Russen allerdings nicht vor. Von ukrainischer Seite gab es […]

Scholz telefoniert mit Erdogan – Einladung nach Berlin

Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Pfingstmontag mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan telefoniert und ihm zur Wiederwahl gratuliert. Der Kanzler habe dabei die “enge Verbundenheit” Deutschlands und der Türkei hervorgehoben, nicht zuletzt als gemeinsame Verbündete in der Nato, teilte Regierungssprecher Steffen Hebestreit mit. Beide seien sich einig gewesen, die Zusammenarbeit zwischen den Regierungen “mit frischem Elan” anzugehen und sich “früh zu gemeinsamen Schwerpunkten abzustimmen”. Gemeinsam wolle man unter anderem an einer “guten […]

Russland setzt Luftangriffe gegen Kiew fort

Kiew: Die russischen Streitkräfte haben ihre Luftangriffe auf Kiew auch am Pfingstmontag fortgesetzt. Nachdem in der Nacht mehrere Drohnen und Raketen von der ukrainischen Luftverteidigung abgefangen wurden, kam es am Vormittag zu Explosionen in der Hauptstadt der Ukraine. Diese hätten sich in den zentralen Bezirken ereignet, teilte Bürgermeister Vitali Klitschko mit. Er rief die Bürger auf, in den Schutzräumen zu bleiben. Das russische Militär hatte seine Angriffe zuletzt verstärkt, wohl auch mit Blick auf die […]

Berlin meldet Touristenansturm – Tausende bei Karneval der Kulturen

Berlin: Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause hat der Straßenumzug zum traditionellen Karneval der Kulturen in Berlin-Kreuzberg am Pfingstsonntag wieder Tausende Besucher angezogen. Der Zug startete gegen 12:30 Uhr in Richtung Hasenheide, der Endpunkt am Hermannplatz sollte planmäßig gegen 19 Uhr erreicht werden. Schwerpunkte sind in diesem Jahr unter anderem die Themen Klima, Naturschutz und Recycling. Allerdings fällt die Parade diesmal kleiner aus als vor der Pandemie, was die Veranstalter mit gestiegenen Produktions- und Sicherheitskosten begründen. […]

Flüge für die Sommerferien 17 Prozent teurer als im Vorjahr

Berlin: Wer in diesem Jahr mit dem Flieger in den Urlaub reist, muss meistens deutlich mehr bezahlen als im Vorjahr. Im Durchschnitt kosten Tickets für Hin- und Rückflüge zu den 30 beliebtesten Zielen in diesen Sommerferien 17 Prozent mehr als 2022. Dies hat eine Auswertung der gebuchten Flüge über das Vergleichsportals Check 24 ergeben, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) berichten. Egal ob Italien, Spanien, Portugal, Griechenland, Türkei oder Übersee – die Preise sind […]

Makejew fordert mehr Engagement der Bundesregierung für Nato-Beitritt

Berlin: Der ukrainische Botschafter in Berlin, Oleksij Makejew, hat die Bundesregierung dazu aufgerufen, die Aufnahme seines Landes in die Nato voranzutreiben. Er erwarte vom Nato-Gipfel, der am 11. und 12. Juli in der litauischen Hauptstadt Vilnius stattfindet, “klare Signale zur euroatlantischen Integration und zum zukünftigen Nato-Beitritt meines Landes”, sagte Makejew den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Nur eine Mitgliedschaft in der Atlantischen Allianz könne Sicherheitsgarantien liefern. Dabei erwarte die Ukraine “eine führende Rolle von unseren Verbündeten […]

Berlins Regierender Bürgermeister sagt Gendersprache den Kampf an

Berlin: Berlins neuer Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) hat der Gendersprache in der Hauptstadtverwaltung den Kampf angesagt. “Ich habe noch keinen Brief in Gendersprache unterschrieben”, sagte Wegner der “Bild am Sonntag”. Ihm sei wichtig, dass die Sprache der Verwaltung verständlich sei. “Jeder kann privat sprechen, wie er möchte. Aber ich möchte gern das Deutsch sprechen, das ich in der Schule gelernt habe und das alle verstehen. Wir erwarten ja auch von Menschen, die nach Deutschland […]

Neue Klima-Blockaden in Berlin – A 100 teilweise gesperrt

Berlin: In Berlin haben Klimaaktivisten der Gruppe “Letzte Generation” am Dienstag wieder zahlreiche Straßen blockiert. Unter anderem fanden auf der A 100 Blockaden mit abgestellten Mietwagen statt, wie die Polizei und die Verkehrsinformationszentrale mitteilten. Zwischen Spandauer Damm und Kaiserdamm mussten demnach zwischenzeitlich beide Fahrtrichtungen gesperrt werden, Teile der Fahrbahn konnten wenig später aber wieder freigegeben werden. Blockaden auf der A 100 gab es auch in Richtung Neukölln auf Höhe der Anschlussstellen Hohenzollerndamm und Tempelhofer Damm. […]

Mindestens sechs Tote bei Brand in neuseeländischem Hostel

Wellington: In Neuseeland sind bei einem verheerenden Brand in einem vierstöckigen Gebäude mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen, bis zu 30 Menschen werden noch vermisst. Das Unglück ereignete sich in der Innenstadt von Neuseelands Hauptstadt Wellington in einem Hostel mit dem Namen “Loafers Lodge”. Ein Feuerwehrsprecher bezeichnete den Vorfall als seinen “schlimmsten Albtraum”. Ministerpräsident Chris Hipkins erklärte, er gehe davon aus, dass es noch weitere Todesopfer geben könnte. In der Nacht zu Dienstag um kurz […]

Bundesregierung schnürt milliardenschweres Waffenpaket für Ukraine

Berlin: Die Bundesregierung hat wohl ein weiteres Waffenpaket zur militärischen Unterstützung der Ukraine zusammengestellt. In vertraulichen Verhandlungen einigten sich die beteiligten Ressorts und das Kanzleramt in den vergangenen Tagen darauf, dass die Ukraine in den kommenden Wochen und Monaten von Deutschland weitere Waffen im Wert von rund 2,7 Milliarden Euro erhalten soll, berichtet der “Spiegel”. Auf einer entsprechenden Liste stehen demnach unter anderem weitere knapp 20 Marder-Schützenpanzer, 30 Leopard-1-Panzer, 15 Gepard-Flugabwehrpanzer, 200 Aufklärungsdrohnen, vier zusätzliche […]

Immobilienpreise sinken weiter

Berlin: Die Preiskorrektur am deutschen Immobilienmarkt hält weiter an. Nach Angaben des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (VDP) sanken im ersten Quartal die Immobilienpreise bundesweit um 3,3 Prozent innerhalb eines Jahres, und um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Das seien sowohl auf Jahres- als auch auf Quartalssicht die stärksten Rückgänge seit Beginn der Indexaufzeichnungen, wie der Verband am Mittwoch mitteilte. Damit setzt sich zu Beginn dieses Jahres die Entwicklung fort, die bereits im zweiten Halbjahr 2022 begonnen […]

Ex-Botschafter Melnyk greift Nachfolger Makeiev an

Kiew: Der frühere ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat schwere Vorwürfe gegen seinen Nachfolger Oleksij Makejew erhoben. “Indem er alles zertrampelt, was sein Vorgänger mit Schweiß und Blut geschaffen hat, hat Herr Makejew auch mir einen Fehdehandschuh ins Gesicht geschleudert”, sagte Melnyk, der inzwischen Vize-Außenminister in Kiew ist, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Dienstagausgaben). “Es war ein unverzeihlicher Fehler, zum Beispiel auf die seit 2015 traditionelle Kranzniederlegung am Ehrenmal Tiergarten am 8. Mai zu pfeifen. Dass […]

Deutsche Bahn erhält Millionenauftrag zum Bau von U-Bahn in Serbien

Belgrad/Berlin: Die Deutsche Bahn baut die erste Metro auf dem Westbalkan – in Serbiens Hauptstadt Belgrad. Die dortige Stadtverwaltung habe einen millionenschweren Auftrag am Montag an eine international agierende Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn vergeben, wie der Staatskonzern mitteilte. Zu den Aufgaben gehören das Projektmanagement, die Planprüfung und die Bauüberwachung einer insgesamt 21,2 Kilometer langen Strecke mit 21 Bahnhöfen und einem Depot. Es handelt sich um die erste von drei geplanten Linien, die in Zukunft den […]

Bericht: Erste Details der neuen Nato-Struktur bekannt

Brüssel: Die Nato will beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der Allianz am 11. und 12. Juli 2023 in der litauischen Hauptstadt Vilnius offenbar über eine neue militärische Struktur beraten. Dabei geht es darum, die etwa 3,3 Millionen Nato-Soldaten im Ernstfall effizienter zu führen, Strukturen zu vereinfachen und unnötiges Personal abzubauen, berichtet das Portal “Business Insider”. Demnach bleibt es wohl bei den beiden Oberkommandos (“Allied Command”) in Norfolk für Transformation (USA) und für Operationen in […]

Mindestens neun Tote nach Schüssen an Schule in Belgrad

Belgrad: In einer Schule in der serbischen Hauptstadt Belgrad sind am Mittwoch mindestens neun Menschen bei einem mutmaßlichen Amoklauf getötet worden. Es handele sich bei den Todesopfern um acht Schüler sowie einen Wachmann, berichtet der staatliche Fernsehsender RTS. Mindestens sechs weitere Schüler sowie ein Lehrer wurden demnach mit Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Bei dem Schützen soll es sich lokalen Medienberichten zufolge um einen 14-jährigen Schüler handeln. Er soll in eine Klasse eingedrungen und mit der […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13