Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Radfahrer übersehen

Eisfeld:

Donnerstagnachmittag übersah ein 62-jähriger Autofahrer einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer auf der Georgstraße in Eisfeld und es kam zum Zusammenstoß im Bereich der abknickenden Vorfahrtsstraße. Der 64-jährige Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde vor Ort im Rettungswagen behandelt. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro, am Fahrrad ein Schaden von etwa 100 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Hugk
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5771636

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Radfahrer übersehen

Presseportal Blaulicht
×