Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0251 –Auseinandersetzung während Jugendfußballspiel–

Bremen:

Ort: Bremen-Osterholz, OT Ellenerbrok-Schevemoor, Walliser Straße

Zeit: 05.05.2024, 12 Uhr

Während eines Fußballspiels der C-Junioren am Sonntagmittag in Osterholz gerieten zwei Trainer verbal aneinander, dabei sollen unter anderem rassistische Äußerungen gefallen sein. Die prüft derzeit die Aussagen auf eine mögliche strafrechtliche Relevanz.

Während der Partie OT Bremen gegen den FC Union 60, auf der Bezirkssportanlage in der Walliser Straße, kam es zu einem Foul zwischen zwei Spielern. Anschließend entwickelte sich ein Wortgefecht zwischen den beiden Trainern der jeweiligen Mannschaft, bei denen unter anderem auch rassistische Äußerungen gefallen sein sollen.

Die Einsatzkräfte führten Gefährderansprachen durch und stellten Personalien von Zeugen und Beteiligten fest. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle
Nastasja-Klara Nadolska
Telefon: 0421/362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5774023

Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0251 –Auseinandersetzung während Jugendfußballspiel–

Presseportal Blaulicht
×