„persönlich“: Irina Scherbakowa zu Gast bei Michael Krons – …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

„persönlich“: Irina Scherbakowa zu Gast bei Michael Krons – …

2 min

Bonn (ots) – „Wenn die Gegenwart nicht so viel Anlass gibt, stolz zu sein, dann braucht man die Vergangenheit,“ so die russische Historikerin Irina Scherbakowa gegenüber der FAZ mit Blick auf die Rückkehr des Nationalen und die Verklärung des Diktators Josef Stalin in Russland. Die russische Menschenrechtlerin sieht darin ein Warnzeichen: Der Staat fühle sich in der Gegenwart unsicher und Organisationen wie „Memorial“, die an die dunklen Zeiten erinnern, würden nur stören. Scherbakowa zählt zu den Gründungsmitgliedern der Menschenrechtsorganisation „Memorial“, einer Nichtregierungsorganisation, die sich um die Aufarbeitung der Verbrechen unter Stalin verdient gemacht hat und 2004 den sogenannten Alternativen Nobelpreis erhielt.

In der Sendung „phoenix persönlich“ spricht Michael Krons in Moskau mit der Historikerin und Germanistin Irina Scherbakowa über das politische Klima in Russland unter Präsident Putin, die deutsch-russischen Beziehungen und über ihre russisch-jüdische Familiengeschichte, die sie in ihrem Buch „Die Hände meines Vaters“ porträtiert hat. Darin erläutert Scherbakova unter anderem ihre Gründe, Germanistik zu studieren: „Abgesehen von meinem Interesse für die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts entschied ich mich auch deshalb für Germanistik, weil ich hoffte, auf diese Weise eine Nische für mich zu finden, in der ich so wenig wie möglich mit dem Staat zu tun haben würde. Indem ich eines Tages zum Beispiel zu Hause sitzen und übersetzen würde. Viele meiner Bekannten suchten nach solchen Nischen und fanden sie vor allem in literatur- und sprachwissenschaftlichen Studiengängen.“

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3971147
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Beitragsservice stellt Jahresbericht 2017 vor – … Köln (ots) - Erträge aus dem Rundfunkbeitrag 2017 mit 7,97 Mrd. Euro nahezu stabil auf dem Niveau des Vorjahres, leichte Zuwächse bei Wohnungen und Betriebsstätten Online-Services weiter ausgebaut, Nutzung des Portals rundfunkbeitrag.de um ein Drittel gesteigert, telefonische Erreichbarkeit erhöht, Bearbeitungsdauer verkürzt Strukturmaßnahmen greifen: Betriebskosten gesenkt, Zahl der Mitarbeiterkapazitäten auf deutlich unter 1.000 reduziert Meldedatenabgleich 2018 für mehr Beitragsgerechtigkeit gestartet, Mailing an insgesamt ca. 3,5 Mio. Adressaten angelaufen, Ergebnisprognose Anfang kommende...
Leinen los: „Das Traumschiff: Malediven“ am Ostersonntag im ZDF Mainz (ots) - Barbara Wussow sticht als Hoteldirektorin Hanna Liebhold erstmals mit dem "Traumschiff" in See: Am Ostersonntag, 1. April 2018, 20.15 Uhr, im ZDF nimmt das Schiff Kurs auf die Malediven. Neben Barbara Wussow sind Sascha Hehn, Nick Wilder und Harald Schmidt als Crewmitglieder zu sehen sowie in Episodenrollen Regula Grauwiller, Jophi Ries, Andreas Elsholz, Denise Zich und viele andere. Regie führte Christoph Klünker nach dem Drehbuch von Barbara Engelke. Mit der neuen Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) bereichert wieder eine Frau die Crew um Kapitän Victor Burger (Sasc...
RTL II im Juli: Mit starken Spielfilmen und schönen Kurven … München (ots) - - Guter Start für neue "Curvy Supermodel"-Staffel - Starke internationale Spielfilm-Premieren - Gewohnt gute Werte für Vorabend-Soaps - 5,0 Prozent Monatsmarktanteil Mit einem abwechslungsreichen Programm konnte RTL II im Sommermonat Juli bei den Zuschauern punkten. Neben dem Start der neuen "Curvy Supermodel"-Staffel überzeugten internationale Spielfilme sowie die Soap-Dauerbrenner "Köln 50667" und "Berlin - Tag & Nacht". Die hochgelobte Castingshow "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." startete in ihre dritte Staffel. Die Suche nach dem nächsten Supermodel mit "Sanduh...
Dreharbeiten der zweiten Staffel der Sky Original Production … Unterföhring (ots) - - Tim Roth ("Pulp Fiction"), Christina Hendricks, Genevieve O'Reilly und Abigail Lawrie kehren in ihren Rollen zurück - John Lynch ("The Fall", "Sliding Doors"), Anamaria Marinca ("The Missing", "Mars") und Jenessa Grant ("The Handmaid's Tale") erweitern die hochkarätige Besetzung - Kreiert von Rowan Joffe und produziert von Kudos s Die Dreharbeiten der zweiten Staffel der Sky Original Production "Tin Star" haben nun in der malerischen Kulisse von Calgary in Kanada begonnen. Die Ausstrahlung der neuen Staffel der spannenden Neo-Western-Serie ist für 2019 auf Sky Atlantic H...
„Notruf Hafenkante“ – ZDF-Drehstart für neues Team Mainz (ots) - Ab Freitag, 8. Juni 2018, weht ein frischer Wind an der Waterkant. Dann beginnen die Dreharbeiten für die ZDF-Krimiserie "Notruf Hafenkante" mit einem neuen Team: Polizeikommissarin Pinar Aslan (Aybi Era) und Polizeimeister Kristian "Kris" Freiberg (Marc Barthel) verstärken das Polizeirevier 21. Sie bilden das dritte Ermittlerteam und lösen damit Polizeihauptmeisterin Claudia Fischer (Janette Rauch) und Polizeimeister Tarik Coban (Serhat Cokgezen) ab. Pinar Aslan (Aybi Era) wuchs in Berlin auf und ist mit Leib und Seele Polizistin. Von ihrer kriminellen Familie hat sie sich abgen...
ZDFARTE-Koproduktion „The Tale“ zweimal für Emmy nominiert Mainz (ots) - Die ZDF/ARTE-Koproduktion "The Tale" der mehrfach ausgezeichneten Dokumentarfilmerin Jennifer Fox wurde in der Kategorie "Bester Fernsehfilm" für den Primetime Emmy Award nominiert. Zudem erhielt die Protagonistin Laura Dern eine Nominierung als "Beste Hauptdarstellerin - Miniserie oder Fernsehfilm". ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler: "Die beiden Emmy-Nominierungen für 'The Tale' beweisen einmal mehr die hohe Qualität internationaler Koproduktionen aus der Redaktion Das kleine Fernsehspiel. Jennifer Fox ist ein beeindruckender, wichtiger Film zu einem hochaktuellen und brisant...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.