Kabarettist Florian Schroeder im Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ zur …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kabarettist Florian Schroeder im Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ zur …

4 min

Köln (ots) –

Der Kabarettist Florian Schroeder kritisiert CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer für ihre Äußerungen zur Meinungsfreiheit im Vorfeld von Wahlen. In einem Interview mit Deutschlands Experten-Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ für RTL Radio Deutschland und 105’5 Spreeradio stellt Schroeder klar: „Das Thema Meinungsfreiheit ist eines, mit dem man nicht spaßt und da sollte man sich nicht missverständlich ausdrücken.“ Schroeder: „Ich finde es ziemlich unverzeihlich, was Annegret Kramp-Karrenbauer gesagt hat.“

Im Gespräch mit „FRAGEN WIR DOCH!“ ist Schroeder, der für diverse ARD-Sender arbeitet, entsetzt vom Führungsstil der CDU-Vorsitzenden: „Der gesamte Umgang mit dem Rezo-Video war eine einzige Katastrophe. Als 70 YouTuber dann sagten, wir wollen dafür sorgen, dass CDU und SPD nicht gewählt werden von den Menschen, die uns sehen, da ist es endgültig durchgegangen mit Kramp-Karrenbauer.“ Schroeder ist überzeugt: „Das zeigt ihre absolute digitale Inkompetenz und eine Unfähigkeit, dieses Amt, das sie inne hat, zu bekleiden.“

Florian Schroeder: „Ich unterstelle ihr, dass sie einen gewissen Zug ins Autoritäre hat und nicht sehr gut damit klar kommt, dass es Widerspruch gibt – und dass sie offenbar nicht die Reflexion hat zu verstehen, was sie sagt.“ Schroeder: „Dagegen ist Angela Merkel eine der intelligentesten und taktischsten Bundeskanzler gewesen, die wir je hatten.“

Im Interview mit „FRAGEN WIR DOCH!“ warnt der Kabarettist: „Die Debatte ist dramatisch, traurig und ein Ausweis von Inkompetenz an so entscheidender Stelle, den ich gefährlich finde.“ Schroeder: „Ich beobachte ein langsames Driften hin in Bereiche, die sagbarer werden und die lange als unantastbar galten. Dass eine Politikerin einer Partei der Mitte, eine Vorsitzende, überhaupt so einen Satz sagt: Das zeigt, in welcher Panik diese Partei ist und wie viel man an Grundwerten dafür bereit ist aufs Spiel zu setzen.“

Florian Schroeder geht im Juni mit Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück auf Kabarett-Tournee. Im RTL-Podcast äußert sich Schroeder auch zu den Gründen für das Wahldebakel der Sozialdemokraten: „Die SPD hat keine Vision mehr, wo sie eigentlich steht. Die haben es verpasst, den linken Teil anzusprechen, aber auch einen modernen Begriff von Liberalismus zu etablieren. Die Partei wird seit Jahren von Angela Merkel wegumarmt.“

Der Moderator der „Florian Schroeder Satireshow“ im RBB und SWR-„Spätschicht“ sieht in YouTubern wie Rezo und Bewegungen wie „Fridays for Future“ eine positive Entwicklung und eine Reaktion auf das Versäumnis der klassischen Medien: „Es war ein großer Fehler der Medien in den letzten Jahren, das Publikum mit einer ungeheuren Konsequenz zu unterfordern.“ Verantwortlich dafür sei die Angst der Medienmacher, dass die Leute es nicht verstehen würden oder dass sie so lange gar nicht zuhören oder gucken wollten und die junge Generation sowieso komplett ans Digitale verloren sei. Schroeder: „Jetzt sehen wir, dass die Millionen Menschen, die man ständig unterfordert hat, 55 Minuten trockenen Vortrag eines jungen Typen mit blauen Haaren gucken, der Statistiken hat und einen politischen Zorn.“

Das vollständige Gespräch mit Florian Schroeder hören Sie ab Mittwoch in Deutschlands Experten-Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ für RTL Radio Deutschland und 105’5 Spreeradio auf www.spreeradio.de, www.rtlradio.de, www.fragenwirdoch.de sowie über Apple Podcasts, Spotify, SoundCloud und AUDIO NOW.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/MAASS-GENAU – Das Medienbüro/Helmer Litzke, RTL Radio
Textquelle:MAASS-GENAU – Das Medienbüro, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122267/4283401
Newsroom:MAASS-GENAU - Das Medienbüro
Pressekontakt:MAASS-GENAU – Das Medienbüro. Jochen Maass. Tel. 0221 80015946.
eMail: jochen.maass@maassgenau.de

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)