POL-RE: Castrop-Rauxel: Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Fassade

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-RE: Castrop-Rauxel: Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Fassade

58 sec

Polizeimeldungen

02.12.2019 – 13:48

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am heutigen Morgen, gegen 04:30 Uhr, kam ein unbekannter Autofahrer auf der Merklinder Straße von der Fahrbahn ab und stieß mit der Front des Fahrzeugs gegen eine Hausfassade. Die Bewohner des Gebäudes wurden durch den Zusammenstoß geweckt. Als sie sich nach den Fahrzeuginsassen erkundigen wollte, flüchteten diese fußläufig in Richtung Dortmund. Insgesamt entstand 9.000 Euro Sachschaden. Das Auto wurde sichergestellt.

Hinweise nimmt das zuständige Verkehrskommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4456388