Au Backe – Zahnersatz kann teuer sein

standard
Beitragsbild vergrößern

Köln (ots) – Anmoderationsvorschlag: Für viele Menschen ist der Besuch beim Zahnarzt mit Ängsten verbunden. Ist ein Eingriff notwendig, fürchten die Patienten häufig nicht nur die Behandlung, sondern auch die Behandlungskosten. Das kann – je nachdem, was gemacht werden soll – für ganz schön ins Geld gehen. Denn bei Kronen beispielsweise, Brücken oder Implantaten übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen nur einen Teil der Kosten. Welche unschönen Überraschungen man beim Zahnarzt zu erwarten hat und welche Leistungen überhaupt erstattet werden, dass verrät uns (zum Tag der Zahngesundheit am 25.09.) meine Kollegin Helke Michael.

Sprecherin: Eine Zahnbehandlung ist an sich schon kein Vergnügen und dazu leider oft auch noch sehr teuer. Denn die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur einen Teil der Kosten, erklärt Christian Brodhun vom Direktversicherer DA Direkt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

O-Ton 1 (Christian Brodhun, 17 Sek.): “Nach dem Grundsatz der Regelversorgung bekommen Sie halt von den gesetzlichen Krankenkassen nur die Hälfte der Kosten der Regelversorgung erstattet. Das bedeutet auch, dass man bei Zahnkronen schnell beim Eigenanteil von circa vier bis 500 oder 600 Euro ist. Und das ist ohne Zahnzusatzversicherung kaum machbar.”

Sprecherin: Steht eine größere Zahnbehandlung oder ein Zahnersatz an, bekommt man in der Regel vorab einen Behandlungsplan und einen Kostenvoranschlag. Problem nur:

O-Ton 2 (Christian Brodhun, 12 Sek.): “Oftmals beinhaltet dieser Plan Leistungen und Kosten, die halt von den meisten Patienten eigentlich gar nicht nachvollziehbar sind. Die Kosten sind je nach Maßnahme überraschend hoch oder durch die Intransparenz im Markt nur schwer abzuschätzen.”

Sprecherin: Außerdem unterscheiden sich die Preise von Bundesland zu Bundesland, beziehungsweise sogar von Zahnarzt zu Zahnarzt. Und das teilweise extrem.

O-Ton 3 (Christian Brodhun, 19 Sek.): “Ja, unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass Patienten gerne einmal für den gleichen Befund bei dem einen Zahnarzt um die 5.000 Euro bezahlen und beim anderen Zahnarzt circa 2.000 Euro bezahlen – und das bei gleicher Qualität der Behandlung. Auch das Thema ‘professionelle Zahnreinigung’ kann zwischen 50 und ungefähr 200 Euro variieren.”

Sprecherin: Trotzdem sind solche Vorsorgebehandlungen natürlich sinnvoll. Und früher oder später wird der Zahnarzt fast bei jedem einmal im Mund etwas reparieren müssen.

O-Ton 5 (Christian Brodhun, 22 Sek.): “Und wenn dann doch mal irgendwie beispielsweise eine Krone erforderlich wird, muss man sich mit einer guten Zahnversicherung keine Gedanken mehr um zusätzliche Kosten machen. Zum Beispiel bei der Zahnzusatzversicherung der DA Direkt – wenn man statt einer einfachen Regelversorgung sich für eine sehr hochwertige und ästhetische Versorgungsform entscheidet. Das heißt, die Zahnzusatzversicherung leistet auch dann, wenn die gesetzliche Kasse gar nicht zahlt.”

Abmoderationsvorschlag: Zähneputzen, Zahnseide verwenden und zweimal im Jahr ein Vorsorgebesuch beim Zahnarzt sollten selbstverständlich sein. Aber auch, wer gute Zähne hat, sollte sich zumindest mal Gedanken über eine Zahnzusatzversicherung machen. Sollte nämlich doch mal etwas an Ihren Zähnen gemacht werden müssen, kann das sehr schnell sehr teuer werden. Infos dazu finden Sie auch im Netz unter da-direkt.de.

Heute 12% sparen!
Medisana RM 100 FFP2/KN 95 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske 3-lagige Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel *
  • Schutzklasse FFP2/KN 95: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz
  • Effizientes 3-Schicht-Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven – Hochgradige Filterung von 95% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske vor dem Gebrauch. In der Packung befinden sich 10 einzelverpackte Schutzmasken inklusive Clip
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung
SIMPLECASE FFP2 Maske, Atemschutzmaske, Partikelfiltermaske, EU CE Zertifiziert von Offiziell benannter Stelle CE2834 - 40 Stück, WEIß MS-2004-20212 *
  • FFP2 Maske, Filtert über 94% der Wasserhaltiger und Ölhaltiger Aerisole sowie Feinstaub
  • Nach EN149:2001+A1:2009 CE Zertifiziert von EU Benannter Stelle CE 2834
  • Schützt Sie und Ihre Umgebung gegen Aerosole, Feinstaub und andere Partikel
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 20.0 x 15.0 x 25.0 Zm
Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle: Zurich Gruppe Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/63040/4715594
Newsroom: Zurich Gruppe Deutschland
Pressekontakt: Zurich Gruppe Deutschland
Unternehmenskommunikation
Bernd O. Engelien
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn
Deutschland

Telefon +49 (0) 228 268 2725
Telefax +49 (0) 228 268 2809
bernd.engelien@zurich.com

Presseportal