POL-KN: (Wurmlingen) Dieb schleicht sich in Wohnhaus und stiehlt Geldbeutel (24.03.2021)

25.03.2021 – 10:59

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Einschleichdieb nutzte am Mittwochvormittag in einem Haus im Bereich “Hintere Gasse” die Gunst der Stunde und verschaffte sich Zugang in das Gebäude. Der unbekannte Mann entwendete einen Geldbeutel und flüchtete. Er wurde noch von einer Anwohnerin gesehen, die den Mann wie folgt beschreibt: etwa 1,70 m groß, schlank, 30-35 Jahre alt, dunkle Haare. Er trug ein blau-weiß gestreiftes Hemd und hatte ein dunkles, verschmutztes Fahrrad bei sich. Sachdienliche Hinweise sind an das Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461 941-0, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Karina Urbat
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KN: (Wurmlingen) Dieb schleicht sich in Wohnhaus und stiehlt Geldbeutel (24.03.2021)

POL-KN: (Wurmlingen) Dieb schleicht sich in Wohnhaus und stiehlt Geldbeutel (24.03.2021)