POL-MA: Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen mit entgegenkommendem Auto zusammengestoßen – Sachschaden ca. 10.000 Euro

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen mit entgegenkommendem Auto zusammengestoßen – Sachschaden ca. 10.000 Euro 


20.04.2021 – 10:53

Polizeipräsidium Mannheim*

Bei einem am Montag kurz vor 15.30 Uhr an der Einmündung L 546/K 4255 entstand Sachschaden von über 10.000 Euro. Ein 56.jähriger Fahrer eines Seat war ohne auf den Gegenverkehr zu achten nach links auf die Kreisstraße in Richtung Kirrlach abgebogen. Dies hatte zur Folge, dass es mit dem Peugeot eines entgegenkommenden 31-Jährigen zur Kollision kam.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen mit entgegenkommendem Auto zusammengestoßen – Sachschaden ca. 10.000 Euro

POL-MA: Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen mit entgegenkommendem Auto zusammengestoßen – Sachschaden ca. 10.000 Euro

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht