POL-OG: Achern, A 5 – Reifen geplatzt

01.09.2021 – 14:44

Polizeipräsidium Offenburg

Aufgrund eines geplatzten Reifens hat ein 42-jähriger BMW-Fahrer am Dienstagabend zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er die A 5 in Richtung Basel befuhr. In der Folge prallte der 42-Jährige gegen 21.40 Uhr mit seinem Auto gegen die linke Betonschutzwand. Durch den Aufprall wurde sein Pkw auf den rechten Fahrstreifen abgewiesen und kam dort zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der BMW musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 16.000 Euro.

/lk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern, A 5 – Reifen geplatzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5008939
Presseportal Blaulicht