LPI-EF: Flinke Füße

14.09.2021 – 15:22

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein Zeuge beobachtete am frühen Montagmorgen in der Wagdstraße von Hochheim einen Verkehrsunfall. Gegen 04:25 Uhr war ein Mann mit seinem Transporter gegen eine Steinmauer gefahren und hatte dabei Sachschaden verursacht. Nachdem der Bruchpilot mehrfach erfolglos versucht hatte sein zu starten, flüchtete er zu Fuß. Die hinzugerufene griff den Flüchtigen zwar nicht mehr auf, konnte aber im Unfallwagen umfangreiches Beweismittel sicherstellen. Der beschädigte Fiat war nicht zugelassen und hatte falsche Kennzeichen angebracht. Neben der Beschlagnahme des Wagens leitete die Polizei mehrere Strafverfahren ein. (JN)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Flinke Füße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5020129
Presseportal Blaulicht