Aktuelle PNews: „Sicher im Schnee“ – Tipps für die ganze Familie …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: „Sicher im Schnee“ – Tipps für die ganze Familie … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
4 min

Heilbronn (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

Anmoderationsvorschlag:

Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder Schneeschuhwandern: Familien können im Winter draußen jede Menge zusammen unternehmen. Wer im Schnee aktiv ist, sollte aber auch entsprechend gewappnet und geschützt sein. Helke Michael hat sich dafür extra von Ski-Weltmeister Felix Neureuther ein paar gute Tipps geben lassen. Sprecherin: Wer gerade seinen nächsten Winterurlaub mit der Familie plant, sollte schon ein paar wichtige Dinge im Auge haben. Dazu gehört zum Beispiel auch …

O-Ton 1 (Felix Neureuther, 0:25 Min.): „…dass das Skigebiet sehr, sehr kinderfreundlich ist. Ob es dort abgetrennte Übungsgelände für die Kleinen gibt, ob sie sicher sind, ob die Liftanlagen auch wirklich kindgerecht sind, ob es Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen gibt. Und natürlich ist es auch ganz, ganz wichtig, dass es dort eine kinderfreundliche Gastronomie gibt. Und klar ist, dass natürlich die Sicherheitsfrage auch entscheidend ist – und deswegen sollten Kinder immer mit einem Skihelm und auch mit Protektoren am Hang stehen.“

Sprecherin: Sagt der Botschafter der INTERSPORT-Initiative „Sicher im Schnee“, Ski-Weltmeister Felix Neureuther – und betont noch mal:

O-Ton 2 (Felix Neureuther, 0:24 Min.): „Also, Protektoren sollten definitiv zur Grundausstattung von jedem Skifahrer gehören. Natürlich auch gerade bei Kindern, da sind die Knochen noch nicht so stabil. Und deswegen ist vor allem auch ein Rückenprotektor entscheidend, weil man weiß nie, was passiert: Es gibt sehr viele Skifahrer auf der Piste, Zusammenstöße können oft nicht verhindert werden, oder auch wenn es sie schmeißt. Deswegen sollten sie im Wirbelsäulenbereich sehr gut geschützt sein.“

Sprecherin: Für ihn als Profi sind Protektoren natürlich schon längst Pflicht – und er hat bisher auch nur gute Erfahrungen damit gemacht.

O-Ton 3 Felix Neureuther, 0:13 Min.): „Also, wenn die Protektoren richtig angepasst sind, dann stören sie auch nicht beim Skifahren. Die Leute sollen wirklich ins Geschäft gehen und sich die Protektoren anpassen lassen, vor allem natürlich dann auch für die Kleinen, und dann ist das überhaupt kein Problem.“

Sprecherin: Hauptsache, man ist schon mal gut geschützt – und fit, wenn man sich zum ersten Mal wieder in den Schnee wagt.

O-Ton 4 (Felix Neureuther, 0:22 Min.): „Also der Sommer ist natürlich relativ lang – und deswegen sollte man vorher einfach schon ein bisschen Gymnastik machen, die Muskulatur dehnen, die Muskulatur auch ein bisschen vorbereiten. Jetzt nicht extrem, aber so, dass die Muskulatur unter Spannung ist. Und dann halt einfach ein bisschen langsam anfangen und sich schön langsam steigern, auch was die Geschwindigkeit betrifft. Und dann steht eigentlich einem super Skitag nichts mehr im Weg.“

Abmoderationsvorschlag:

Mehr Sicherheitstipps und die passende Ausrüstung gibt’s für alle kleinen und großen Wintersportbegeisterten bei den INTERSPORT-Fachhändlern.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an ots.audio@newsaktuell.de.

Quellenangaben

Textquelle:INTERSPORT Deutschland eG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/80092/3508178
Newsroom:INTERSPORT Deutschland eG
Pressekontakt:Tamara Stegmaier
Panama PR GmbH
Gerokstraße 4
D-70188 Stuttgart
Tel +49 (0)711 – 664 7597-12
Mail t.stegmaier@panama-pr.de
Aktuelle PNews: „Sicher im Schnee“ – Tipps für die ganze Familie …
Bitte bewerten!

Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln ...

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App
Presseportal.de

www.presseportal.de – Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.