Der Landkreis Börde stellt sich auf der EinheitsEXPO vor

Halle (S.) (ots) –

Anmoderationsvorschlag:

Gastgeber für die Feier zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober war in diesem Jahr Sachsen-Anhalt. Bei der EinheitsEXPO in Halle (S.) stellte das Land seine Regionen auf einer riesigen Videowand mitten auf dem Marktplatz vor.

Von hier kommt der Maßstab für die Bewertung der Fruchtbarkeit des Ackerbodens – aus der Börde rund um Magdeburg.

Sprechertext:

“Die spielt in Sachsen-Anhalt eine wichtige Rolle. Vor allem die Magdeburger Börde ist bekannt für ihre fruchtbaren Böden. Das Schloss Hundisburg ist eines der bedeutendsten ländlichen Barockschlösser in Sachsen-Anhalt und besticht mit seinen historischen Garten- und Parkanlagen. Die Burg Wanzleben ist eine der größten Niederungsburgen Europas. Ob Burgen, Klöster oder Stadtanlagen, die historischen Denkmäler aus der Zeit des Mittelalters sind gut auf der Touristenroute ‘Straße der Romanik’ zu entdecken, die auch durch den Landkreis Börde führt. Im Landkreis Börde steht zugleich die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn, dem ehemals größten Grenzübergang an der innerdeutschen Grenze.”

Abmoderationsvorschlag

Alle Infos zu den Feierlichkeiten und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) sowie auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021).

Quellenangaben

Bildquelle: Sachsen-Anhalts LED Wand auf der EinheitsEXPO 2021 in Halle (S.) // (c) Staatskanzlei / Thomas Meinicke / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/5039050
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Der Landkreis Börde stellt sich auf der EinheitsEXPO vor

Presseportal