POL-OS: Bramsche/Engter: Freiwillige Feuerwehren mit Großaufgebot im Einsatz

27.10.2021 – 11:55

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Nacht zu Mittwoch um 02.53 Uhr rückten die freiwilligen Feuerwehren Bramsche und Engter zu einem gemeinsamen Einsatz mit der aus. Die Brandmeldeanlage einer Produktionsfirma für Hefe alarmierte die Einsatzkräfte zu einem Brandgeschehen in die “Heywinkelstraße”. In einer dortigen Produktionshalle kam es vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, zu einer Überhitzung einer Brenneinheit. Hierdurch entstand eine starke Rauchentwicklung, ein Feuer brach jedoch nicht aus. Die freiwilligen Feuerwehren waren mit insgesamt acht Fahrzeugen und 35 Kräften am Einsatzort. Der Brandort wurde zunächst durch die Polizei beschlagnahmt. Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bramsche/Engter: Freiwillige Feuerwehren mit Großaufgebot im Einsatz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5057473
Presseportal Blaulicht