Zahl registrierter Ukraine-Flüchtlinge steigt auf über 352.000

Berlin ( Nachrichtenagentur) – Wenige Tage vor Inkrafttretens des Grundsicherungs-Anspruches für ukrainischen sind in 352.545 ukrainische Staatsangehörige und 12.371 Drittstaatsangehörige mit biometrischen Daten registriert worden. Das erklärte das Bundesinnenministerium auf Anfrage der “Bild am Sonntag”.

Die tatsächliche Zahl der Flüchtlinge wird aber höher geschätzt, da zunächst jeder Ukrainer mit seinem Pass visafrei einreisen konnte und keine Registrierungspflicht bestand. Laut der Bundesagentur für haben sich Stand Freitag 44.000 Ukrainer bei den Jobcentern als arbeitsuchend gemeldet.


Foto: Ankunft von Flüchtlingen aus der in Deutschland, über dts Nachrichtenagentur

Zahl registrierter Ukraine-Flüchtlinge steigt auf über 352.000

dts Nachrichtenagentur