2. Bundesliga: Paderborn gewinnt auf dem Betzenberg – Platz eins

Kaiserslautern ( Nachrichtenagentur) – Am 4. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 beim 1. FC Kaiserslautern mit 1:0 gewonnen und sich mit nunmehr drei Siegen in vier Spielen vorerst auf Platz eins der Tabelle positioniert. Nachdem Lauterns Hendrick Zuck in der 49. Minute Rot gesehen hatte, konnte Paderborns Felix Platte in der 82. Minute den Entscheidungstreffer erzielen.

In der parallel ausgetragenen Partie gewann der 1. FC Heidenheim beim 1. FC Nürnberg mit 3:0 und ist mit ebenfalls neun Punkten vorerst auf Platz zwei der Tabelle. Sechs Mannschaften können an diesem Spieltag allerdings in der 2. Liga noch nach den vorderen beiden Plätzen greifen.


Foto: Spieler des 1. FC Kaiserslautern, über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga: Paderborn gewinnt auf dem Betzenberg – Platz eins

dts Nachrichtenagentur
Letzte Artikel von dts Nachrichtenagentur (Alle anzeigen)