Polizeibericht Region Jena: Holzschuppen abgebrannt

Saale-Holzland (ots) –

Zu einem Feuer kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag in Altenberga. Hier geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein Holzschober in Brand. In weiterer Folge griffen die Flammen auf andere Holzbestände sowie einen Werkstattschuppen über. Glücklicherweise gelang es den Kammeraden der Feuerwehr, eine weitere Brandausdehnung auf das nur 20 Meter entfernt stehende Wohnhaus des Geschädigten zu verhindern. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4000,- Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5364613

Polizeibericht Region Jena: Holzschuppen abgebrannt