Polizeibericht Region Jena: Diebin kommt zurück

Weimar (ots) –

In besonders dreister Manier kam gestern eine Diebin zurück an den Tatort. Am vergangenen Wochenende war eine 57-jährige Weimarerin in einem Schuhgeschäft in der Innenstadt unterwegs. Auch wenn die Frau keine Schuhe kaufte, so verließ sie ihn jedoch mit einem neuen Paar im Wert von 120 Euro. Mitarbeiter stellten einen leeren Karton fest. Gestern nun besuchte die Diebin den Laden erneut. An ihren Füßen – die Schuhe, die sie erst wenige Tage zuvor entwendet hatte. Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Die Schuhe, weil sie so nicht mehr verkäuflich waren, sollte sie behalten.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5365393

Polizeibericht Region Jena: Diebin kommt zurück