Tägliche Archive: 24. März 2022

55 Beiträge

DAX startet vor Gipfel-Marathon im Plus

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.330 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,3 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Daimler Truck mehr als sechs Prozent im Plus. Das Unternehmen hatte zuvor neue Geschäftszahlen vorgelegt. Entgegen dem Trend im Minus befinden sich unter anderem die Anteilsscheine […]

Verkehrsminister lehnt Embargo für russische Energielieferungen ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat sich gegen einen baldigen Einfuhrstopp für russisches Öl und Gas ausgesprochen. Man müsse sich die nötige Zeit nehmen, um die Energieversorgung neu zu gestalten, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Langfristig sei es aber sinnvoll, “sich energiepolitisch unabhängig zu machen von einem Staat wie Russland, der ohne mit der Wimper zu zucken Völkerrecht bricht und Menschenleben vernichtet”. Ein schnelles Energieembargo löse Prozesse aus, “die uns selbst […]

Corona-Impfquote seit elf Tagen bei 76,5 Prozent

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Corona-Erstimpfquote in Deutschland liegt Stand Donnerstagmorgen bei 76,5 Prozent – den elften Tag in Folge. Laut Daten des Robert-Koch-Instituts gibt es aber bei der “Grundimmunisierung” sowie bei den Auffrischungsimpfungen etwas Bewegung. Die entsprechenden Quoten stiegen gegenüber dem Vortag jeweils um 0,1 Punkte auf 75,9 beziehungsweise 58,4 Prozent. Bei den 5-bis-11-Jährigen haben 21,6 Prozent wenigstens eine Impfung und 18,4 Prozent eine zweite. Bei den 12-bis-17-Jährigen sind 65,3 Prozent einmal geimpft, 62,7 […]

Familienministern drückt bei Kindergrundsicherung aufs Tempo

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfamilienministern Anne Spiegel (Grüne) will eine Kindergrundsicherung möglichst schnell umsetzen. “Wir brauchen hier auch das entschlossene Handeln der ganzen Bundesregierung gegen Kinderarmut in Deutschland”, sagte sie den Sendern RTL und ntv. Es gehe um einen Paradigmenwechsel, “wo wir Leistungen wirklich vom Kopf auf die Füße stellen”. Es sei aber ein großes Projekt und werde von daher auch nicht schon im nächsten Jahr das Licht der Welt erblicken. Aktuell wolle man dafür […]

Baywa: Lebensmittelpreise werden weiter steigen

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Chef des Münchner Mischkonzerns Baywa, Klaus Josef Lutz, rechnet damit, dass es in Deutschland zu weiteren Preissteigerungen bei Lebensmitteln kommt. Das sagte er den Sendern RTL und ntv. Seine jüngsten Prognosen von Preisanstiegen von bis zu 20 Prozent müsse er korrigieren: “Ich glaube, wir müssen da noch ein bisschen was drauflegen.” Zu einer Nahrungsmittelknappheit komme es in Deutschland aber nicht. “Ich glaube nicht, dass wir in Deutschland und Mitteleuropa zu […]

Wissing nennt erste Details aus Masterplan für Ladeinfrastruktur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat erste Details aus seinem Masterplan zur Ladeinfrastruktur für Elektroautos genannt. “Ich will keine staatliche Ladesäuleninfrastruktur aufbauen”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er wolle, dass so viele Ladesäulen wie möglich privat finanziert werden. “Ich setze darauf, dass beispielsweise die Tankstellenbetreiber die Chance erkennen, dass die Ladeinfrastruktur für sie ein spannendes Geschäftsmodell sein kann.” Außerdem sollten Anreize für die Bürger geschaffen werden. “Wir könnten Photovoltaikanlagen in Privathäusern […]

Zahl der Verkehrstoten im Januar gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Im Januar 2022 sind in Deutschland 149 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das waren zwölf Verkehrstote mehr als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Die Zahl der Verletzten stieg gegenüber dem Vorjahresmonat deutlich um 36 Prozent oder rund 5.600 auf 21.000. Im Januar 2021 war das Unfallgeschehen durch die damals geltenden Lockdown-Maßnahmen allerdings stärker von der Corona-Pandemie geprägt als im Januar 2022. Auch […]

Berichte: Koalitionsausschuss einigt sich auf Entlastungspaket

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Spitzen der Ampel-Koalition haben sich nach fast elfstündigen Verhandlungen im Kanzleramt offenbar auf ein Entlastungspaket bei den Energiekosten geeinigt. Das berichteten am Donnerstagmorgen mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf Koalitionskreise. Demnach soll es sich um “umfangreiche” Maßnahmen handeln, Details wurden zunächst aber nicht bekannt. Die Veröffentlichung konkreter Ergebnisse wird am Vormittag erwartet. Die Verhandlungen im Kanzleramt hatten am Mittwoch um 21 Uhr begonnen. Im Vorfeld herrschte bereits Einigkeit zwischen SPD, […]

Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 7,28

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist leicht gestiegen, gegenüber der Vorwoche aber gesunken. Das RKI meldete am Donnerstagmorgen zunächst 7,28 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Mittwoch ursprünglich: 7,23, Donnerstag letzter Woche ursprünglich 7,58). Es handelt sich um die jeweils vorläufigen Zahlen, die stets nachträglich noch nach oben korrigiert werden, da manche Einweisungen erst später gemeldet werden. Am höchsten ist die Hospitalisierungsinzidenz laut der vorläufigen Daten weiter in […]

Gesundheitsminister hält Corona-Entspannung für “zum Greifen nah”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sieht das vorläufige Ende der Corona-Gefahr “zum Greifen nah”, ruft ältere Menschen aber zu neuen Boosterimpfungen auf. Alle Menschen ab 70 sollten sich schnell die nächste oder auch die erste Impfung holen, sagte Lauterbach der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Die Impfzentren seien frei, Impfstoff sei vorhanden. Er sehe die Chance, dass dank des guten Wetters der Scheitelpunkt bald erreicht sein könnte, sagte Lauterbach. “Für mich ist aber ein […]

Vier Wochen Krieg in der Ukraine

Kiew (dts Nachrichtenagentur) – Die russische Invasion in der Ukraine läuft mittlerweile seit vier Wochen. Auch in der Nacht zu Donnerstag wurden wieder mehrere ukrainische Großstädte beschossen, darunter Kiew, Tschernihiw und Charkiw. Prekär ist die Lage zudem weiterhin in der Hafenstadt Mariupol, wo den Bewohnern Wasser und Nahrung ausgegangen sind. Anzeichen für eine baldige diplomatische Lösung gibt es weiterhin nicht. Der Donnerstag steht aber ganz im Zeichen drei großer Gipfeltreffen, die allesamt in Brüssel stattfinden. […]

RKI meldet 318387 Corona-Neuinfektionen – Wieder Höchstwert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen vorläufig 318.387 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 8,0 Prozent oder 23.456 Fälle mehr als am Donnerstagmorgen vor einer Woche und mehr als jemals zuvor seit Beginn der Pandemie. Der bisherige Höchstwert lag bei 297.845 neuen Fällen binnen eines Tages. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 1734,2 auf heute 1752 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Das ist wie schon in […]

EVP-Fraktionschef für Aufbau einer europäischen Cyberabwehr-Einheit

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – In der Debatte um die Ausrüstung der Bundeswehr fordert der EVP-Fraktionschef im Europaparlament, Manfred Weber, den Aufbau einer Cyber-Abwehr gemeinsam mit anderen EU-Staaten. “Wir müssen in Europa kooperieren, um moderne Formen des Cyberkriegs abzuwehren”, sagte er den Zeitungen der “Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft” (Donnerstagausgaben). Bei einem solchen Angriff spielten nationale Grenzen keine Rolle, ergänzte der CSU-Politiker vor den Gipfeltreffen von NATO und EU in Brüssel. “Europa muss Ressourcen und Fachexperten bündeln, um […]

NRW-Kabinett bringt Wolfsverordnung auf den Weg

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Das Kabinett von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat eine Wolfsverordnung für das Land im Kabinett beschlossen. Das bestätigte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) der “Rheinischen Post” (Donnerstagausgabe). “Wenn sie in Kraft tritt, sind wir neben Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen das vierte Bundesland mit einer derartigen Wolfsverordnung”, so die Landesministerin. Die Verordnung solle ein einheitliches Verwaltungshandeln sicherstellen und Entscheidungen der Naturschutzbehörden rechtlich absichern und unterstützen. “Am Niederrhein funktioniert die viel beschworene Co-Existenz von […]

Verkehrsminister lehnt neue Tempolimits ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat Forderungen zurückgewiesen, wegen der drohenden Energieknappheit neue Tempolimits zu beschließen. “Tempolimits und autofreie Sonntage helfen niemandem, das Problem der hohen Preise zu bewältigen”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). “Das können jetzt nicht die Akutmaßnahmen sein, die wir brauchen. Wir haben uns in der Koalition darauf verständigt, nicht mit Tempolimits zu arbeiten, sondern andere Wege zu gehen, um Energie zu sparen und Klimaschutz zu erreichen.” […]

DIHK drängt auf Bürokratieabbau

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Peter Adrian, dringt auf einen beschleunigten Bürokratieabbau. “Die immensen Infrastrukturaufgaben sind mit den Planungsinstrumenten, die Bund und Länder derzeit haben, nicht zu lösen”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Der Staat müsse in bestimmten Bereichen auf sein Mitwirken verzichten, forderte Adrian: “Er muss nicht jeden einzelnen Schritt überwachen.” Auch sei eine Unterstützung von Projekten durch die Behörden wichtig. “Wir brauchen eine Ermöglichungsverwaltung”, […]

Verdi für Beibehaltung der Maskenpflicht im Handel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Gewerkschaft Verdi ist gegen eine Aufhebung der Maskenpflicht im Handel. Man sehe die Aufhebung angesichts der hohen Infektionszahlen “kritisch, vor allem für alles was sich im öffentlichen Raum abspielt, also auch für den Handel”, sagte Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Sie sieht dabei auch die Unternehmen in der Pflicht: Es gehe nicht nur um Umsatz, sondern darum, wie man die Beschäftigten am besten schütze und auch die […]

Grüne fordern Strafzoll auf russische Gasimporte in die EU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Sprecher der deutschen Grünen im EU-Parlament fordert die Einführung von Milliarden-Strafzöllen auf russische Gasimporte in die EU. Solange ein Gasembargo unrealistisch sei, könne ein Strafzoll auf russisches Gas Russlands Staatseinnahmen mindern und zugleich einen Kriegsfolgen-Fonds der EU finanzieren, sagte Rasmus Andresen den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Der Kriegsfolgen-Fonds könne Entlastungen bei den hohen Energiekosten und die Asylpolitik in der EU finanzieren. Die Grünen-Abgeordnete und Vorsitzende des Binnenmarkt-Ausschusses im EU-Parlament, Anna […]

Lauterbach plant Anhebung der Krankenkassenbeiträge

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Um die Finanzierungslücke der gesetzlichen Krankenkassen zu schließen, plant Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) auch eine Anhebung der Beiträge. “Wir müssen an vier Stellschrauben drehen”, sagte er der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Donnerstagausgabe). Diese seien: “Effizienzreserven im Gesundheitssystem heben, Reserven bei den Krankenkassen nutzen, zusätzliche Bundeszuschüsse gewähren, und die Beiträge anheben.” Um welchen Prozentsatz die Beiträge steigen sollen, ließ er offen: “Es wäre unprofessionell, würde ich Ihnen hier aus den laufenden Gesprächen berichten.” […]

Gewerkschaften: Schulen wegen Lehrerausfällen am Limit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Lehrergewerkschaften warnen davor, dass die Omikron-Welle die Schulen an ihrer Belastungsgrenze bringt. “Der coronabedingte Ausfall von Lehrkräften trifft die Schulen aktuell heftig”, sagte das GEW-Vorstandsmitglied Anja Bensinger-Stolze dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Die Zahl der Krankmeldungen wird in den nächsten Wochen weiter steigen, weil die Corona-Schutzmaßnahmen weitestgehend fallen sollen beziehungsweise bereits einkassiert worden sind”, warnte sie. Dies sei eine falsche Entscheidung der Politik. Bensinger-Stolze hob hervor: “Wir appellieren an alle politisch Verantwortlichen, […]

Menschenrechtsbeauftragte will Umtauschangebote für Geflüchtete

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Luise Amtsberg (Grüne), drängt darauf, für Geflüchtete aus der Ukraine Umtauschmöglichkeiten der ukrainischen Landeswährung Hrywnja in Deutschland zu schaffen. “Uns ist bekannt, dass hier ein Problem besteht”, sagte sie dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Wir müssen sicherstellen, dass das Geld getauscht werden kann.” Bei kleineren Beträgen sei dies zwar nach wie vor möglich. Bei größeren Beträgen sei es aber “schwierig, weil die Währung einen gewissen Wertverlust erlitten hat […]

DGB verlangt besseren Infektionsschutz am Arbeitsplatz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) einen besseren Hygieneschutz für Beschäftigte am Arbeitsplatz gefordert und die weitgehende Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen kritisiert. “Die hohen Inzidenzen führen uns vor Augen, dass die Pandemie noch lange nicht vorbei ist”, sagte DGB-Chef Reiner Hoffmann dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Umso wichtiger ist es, dass die Bundesregierung den Infektions- und Arbeitsschutz stärkt.” Die jüngsten Erleichterungen seien nicht hilfreich. “Es reicht nicht, dass die Arbeitgeber nur noch einen Antigentest pro […]

Politiker von Union und FDP für Hochfahren abgeschalteter AKW

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Unions- und FDP-Politiker verlangen eine Reaktivierung bereits abgeschalteter Kernkraftwerke. Der Wirtschaftsflügel von CDU/CSU will die drei Ende 2021 vom Netz gegangenen Meiler in Deutschland wieder hochfahren, geht aus einem Beschluss des Vorstands der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung (MIT) hervor, über die die “Bild” (Donnerstagausgabe) berichtet. Die MIT-Vorsitzende Gitta Connemann sagte der “Bild” dazu: “Es darf in dieser Zeit keine Tabus mehr geben. Unabhängigkeit vom Kriegstreiber Putin und Klimaschutz dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wer […]

Saar-Ministerpräsident: Neue Gasheizungen erst nach 2023 verbieten

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat die Ampel aufgefordert, den Einbau neuer Gasheizungen nicht schon ab 2023 zu verbieten. Wer ein rasches Verbot von Gasheizungen fordere, sei entweder ohne Sachverstand oder mache Klimapolitik auf dem Rücken vieler kleiner Hausbesitzer, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). Die Grünen schlagen in einem Entwurf für das geplante Entlastungspaket vor, ab 2023 in Neubauten den Einbau von Gasheizungen auszuschließen. “Die Ampel droht immer sehr schnell Verbote […]

Welternährungsprogramm dringt auf Hilfe für ärmere Länder

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Direktor der Deutschen Sektion des UN-Welternährungsprogramms (WFP) hat deutlich mehr Hilfe für ärmere Länder gefordert. “Als erstes brauchen die betroffenen Länder massive finanzielle Unterstützung, damit aus dem Preisschock keine Destabilisierung wird”, sagte Martin Frick dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Humanitäre Hilfe und Entwicklungspolitik sind Sicherheitspolitik.” Mittelfristig müsse es darum gehen, den Selbstversorgungsgrad ärmerer Länder zu erhöhen. Dies gelte etwa für Mikrokredite, die sehr erfolgreich seien. “Die Zeit für Pilotprojekte ist vorbei”, […]

1 2