Tägliche Archive: 16. Oktober 2022

31 Beiträge

1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Freiburg – Platz zwei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Am zehnten Bundesliga-Spieltag hat der FC Bayern München gegen den SC Freiburg mit 5:0 gewonnen und ihm damit auch gleichzeitig Platz zwei der Tabelle abgenommen. Bis zum Spitzenreiter Union Berlin sind es allerdings noch immer vier Punkte Abstand. Dabei durfte bei den Bayern am Sonntagabend jeder zweite Feldspieler einmal ran. Es trafen: Serge Gnabry (13.), Eric Maxim Choupo-Moting (33.), Leroy Sané (53.), Sadio Mané (55.) und Marcel Sabitzer (80. Minute). Auf […]

1. Bundesliga: Union gewinnt auch gegen Dortmund

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Am zehnten Bundesliga-Spieltag hat Union Berlin seine überraschende Siegesserie fortgesetzt und auch Borussia Dortmund alt aussehen lassen mit einem 2:0 am Sonntagabend. Ein Doppelschlag von Janik Haberer in der 8. und 21. Minute machte früh die Richtung klar, Dortmund hatte keine Ideen. In der Tabelle bleibt Union damit unangefochten auf Platz eins und kann sich entspannt das letzte Spiel am Abend ansehen, zwischen dem obersten Verfolger SC Freiburg und den Bayern […]

Opposition übt heftige Kritik am AKW-Beschluss der Grünen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der AKW-Beschluss des Grünen-Parteitags ist in der Opposition auf heftige Kritik gestoßen. “Deutschland braucht jetzt eine handlungsfähige Bundesregierung statt gegenseitiger Blockaden der Ampel-Parteien”, sagte der energiepolitische Sprecher der Unionsfraktion, Andreas Jung (CDU), der “Welt”. Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) müsse muss sich von den Bonner Beschlüssen freimachen, “sonst ist das nicht nur eine Belastungsprobe für die Bundesregierung, sondern vor allem aber eine Gefährdung von Netzstabilität und Energiesicherheit in Deutschland und Europa”, so […]

1. Bundesliga: Köln gewinnt gegen Augsburg

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Im ersten Sonntagsspiel des zehnten Bundesliga-Spieltags hat der 1. FC Köln 3:2 gegen den FC Augsburg gewonnen. Die Hausherren waren von Beginn an das klar bessere Team. Allerdings waren sie den gesamten ersten Durchgang über glücklos. Auf der anderen Seite landete der einzige Torschuss der Gäste direkt im Tor. Die Führung durch Florian Niederlechner in der 14. Minute kam aus dem Nichts. Nach dem Seitenwechsel machten es die Kölner dann aber […]

Menschenrechtsbeauftragte beklagt “Flächenbrand des Hungers”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Luise Amtsberg (Grüne), beklagt eine immer schlechter werdende Ernährungslage in der Welt. “Wir müssen es klar benennen: Wir haben es mit einem globalen Flächenbrand des Hungers zu tun”, sagte sie am Sonntag. “Die Zahlen sind unvorstellbar und grausam: Bis zu 828 Millionen Menschen waren im Jahr 2021 unterernährt.” Das seien etwa zehnmal so viele Menschen, wie in Deutschland leben. “Umso dramatischer ist es, dass Russland die Ernährungskrise […]

Lauterbach gegen “Sondervermögen” für Krankenhäuser

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat Forderungen nach einem “Sondervermögen” im Gesundheitsbereich eine Absage erteilt. “Wir können nicht für jeden Bereich ein Sondervermögen einführen”, sagte er im “Bericht aus Berlin” des ARD-Hauptstadtstudios. “Dann hätten wir demnächst ein Sondervermögen für die Kassenärzte, ein Sondervermögen für die pharmazeutische Industrie, ein Sondervermögen für die Krankenhäuser.” Man müsse “sehr vorsichtig” sein, es müsse ja auch alles abgezahlt werden. “Klar ist, die Krankenhäuser haben eine ganz besondere […]

2. Bundesliga: Paderborn schlägt Sandhausen deutlich

Paderborn (dts Nachrichtenagentur) – Zum Abschluss des zwölften Spieltags der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 3:0 gegen den SV Sandhausen gewonnen. Damit springen die Ostwestfalen auf den zweiten Tabellenplatz, Sandhausen rutscht auf Rang 15 ab. Die Hausherren konnten bereits in der 10. Minute durch einen Treffer von Marvin Pieringer in Führung gehen. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte gab es auf beiden Seiten dann kaum weitere Chancen. Nach dem Seitenwechsel legte Paderborn aber schnell […]

Grünen-Parteitag in Lützerath-Frage gespalten

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Zum Abschluss des Grünen-Parteitags in Bonn haben sich die Delegierten am Sonntag eine hitzige Debatte über den umstrittenen Deal zum Kohleausstieg in NRW geliefert. Dabei ging es vor allem um die Räumung der Siedlung Lützerath, die als Symbol für die Klimaschutzbewegung gilt. Gerade in dieser Frage gab es von zahlreichen Rednern Widerspruch gegen den Leitantrag des Bundesvorstandes. In der entscheidenden Abstimmung folgte allerdings eine knappe Mehrheit der Delegierten der Linie der […]

FDP unterstützt neuen Anlauf für Freihandelsabkommen mit den USA

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Aus der FDP werden Überlegungen aus dem Kanzleramt und der SPD für einen neuen Anlauf für ein Freihandelsabkommen mit den USA begrüßt. “Wir brauchen nach meiner festen Überzeugung schon lange einen Neuanlauf für ein Freihandelsabkommen mit den USA”, sagte FDP-Parteivize Johannes Vogel dem “Spiegel”. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hatte sich am Wochenende offen gegenüber einem neuen Anlauf gezeigt. “Klar ist auch: Europa verdankt seinem Wohlstand dem Handel. Deshalb brauchen wir auch […]

NRW-SPD fordert “Mobilitätszuschuss” zum 49-Euro Ticket

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem sich die Verkehrsminister von Bund und Ländern im Grundsatz auf die Einführung eines 49-Euro-Tickets als Nachfolger des 9-Euro-Tickets geeinigt haben, dringt die SPD darauf, dass das Land NRW jene Menschen unterstützt, die sich auch das neue Ticket nicht leisten können. Die Einführung eines 49-Euro-Tickets wäre ein “Meilenstein”, der dann auch in NRW gesetzt werden müsse, sagte NRW-SPD-Chef Thomas Kutschaty der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung” (Montagsausgabe). Es brauche “wirkliche Entlastungen auch durch […]

Daten korrigiert: Gasspeicher in Deutschland zu 95,28 Prozent voll

Rehden (dts Nachrichtenagentur) – Der Verband europäischer Gas-Infrastrukturbetreiber hat die Daten zu den Gasspeichern in Deutschland korrigiert. Stand Freitagabend waren die Reservoirs nach den neuen Angaben zu 95,28 Prozent gefüllt, und damit 0,21 Prozent mehr als am Vortag, wie aus Zahlen des Verbandes vom Sonntagmittag nunmehr hervorgeht. Von dem von Uniper betriebenen Speicher im westfälischen Epe hatte es zweit Tage lang keine Angaben gegeben, dadurch sah es so aus, als ob der Füllstand der deutschen […]

Wissing beklagt zu wenig Kommunikation in Ampel-Regierung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Probleme der Ampel-Koalition sind nach Einschätzung von Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) vor allem dadurch entstanden, dass die Mitglieder bisher kaum Zeit zum Reden und Kennenlernen gehabt hätten. “Ein Bündnis mit solch unterschiedlichen Koalitionspartnern setzt voraus, dass man viel miteinander spricht”, sagte Wissing dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Montagsausgaben). “Doch wegen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine und der Agenda, die wir dadurch zu bewältigen haben, ist die Zeit aktuell knapp bemessen.” In […]

Ukraine hofft auf “europäische Panzerallianz”

Berlin/Kiew (dts Nachrichtenagentur) – Der scheidende ukrainische Botschafter Andrij Melnyk fordert den Aufbau einer “europäischen Panzerallianz” zur Unterstützung der Ukraine. Man bitte Bundeskanzler Olaf Scholz, eine solche Allianz zu bilden, sagte Melnyk der “Welt am Sonntag”. Ein Dutzend Staaten verfüge über 2.000 Leopard-2-Panzer. “Wenn jedes dieser Länder etwa zehn Prozent davon an die Ukraine abtritt, können wir eine ganze Armee von 200 oder mehr Panzern bilden, um die okkupierten Gebiete schneller zu befreien”. Die Ukraine […]

Claudia Roth will Kultur als Staatsziel im Grundgesetz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) will Kultur als Staatsziel im Grundgesetz verankern. “Wenn die Säckel immer leerer werden, überlegen Kommunen, wo sie sparen können, und dann beginnen die Verteilungskämpfe”, sagte sie der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Es gebe eine Verantwortungsübernahme des Staates und der Gesellschaft. “Kultur ist ein Staatsziel und kann nicht einfach wegfallen wie ein Luxusgut, das man sich nur in guten Zeiten leistet.” Um dieses Ziel zu erreichen, hofft Roth auf […]

Linke will Pflichtverteidiger für Menschen in Abschiebehaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Linke will in der Debatte über steigende Flüchtlingszahlen mit einem Vorstoß für Pflichtverteidiger für Menschen in Abschiebehaft einen neuen Akzent setzen. “Wer per Gerichtsbeschluss inhaftiert wird, muss Anrecht auf Rechtsbeistand haben”, sagte Linken-Chef Martin Schirdewan der “Rheinischen Post” und dem “General-Anzeiger” (Montagsausgaben). “Das muss auch und gerade für Menschen gelten, die oft ohne hilfreiche Sprach- und Rechtskenntnis in einem fremden Land darauf warten, unter Zwang in das Land zurückgebracht zu […]

Grünen-Spitze bleibt bei Nein zu AKW-Kompromisslösung

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Omid Nouripour lehnt im Koalitionsstreit um den Weiterbetrieb von Atomkraftwerken eine Kompromisslösung mit der FDP ab. “Wir hatten ja eigentlich eine Lösung, die haben wir miteinander vereinbart in der Koalition”, sagte Nouripour am Rande des Parteitags in Bonn den Sendern RTL und ntv. Im sogenannten “Doppel-Wumms”-Beschluss der Bundesregierung stehe, dass im Notfall die beiden süddeutschen Atomkraftwerke für eine begrenzte Zeit weiterlaufen könnten. Das bedeute, dass das AKW Emsland zum Jahresende […]

Baerbock wirbt für Luftunterstützung der Ukraine

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Außenministerin Annalena Baerbock sieht die Luftunterstützung der Ukraine im Konflikt mit Russland aktuell als zentral an. “Wir haben gerade Anfang der Woche gesehen, wie wichtig die Luftverteidigung ist”, sagte sie am Rande der Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen in Bonn dem Fernsehsender Phoenix. “Es konnten zum Glück die Hälfte der Raketenangriffe auf Kiew abgefangen werden, auch dank unserer Waffenlieferungen vor Ort.” Daher werde es “gerade im Luftverteidigungsbereich weitere Unterstützung geben”. Die Ausstattung der […]

Charité-Chef warnt vor schwierigem Winter

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstandsvorsitzende der Berliner Charité, Heyo Kroemer, warnt vor einem schwierigen Winter. “Ich hätte es mir während der zurückliegenden Corona-Wellen nicht vorstellen können, aber dieser Winter könnte noch schwieriger werden als die letzten beiden”, sagte er dem “Spiegel”. Dies sei nicht nur auf die Pandemie und die Energiekrise zurückzuführen: “Wir erleben gerade, wie sich viele Notlagen gegenseitig verschärfen: die Klimakrise, die Energiekrise, der Krieg in der Ukraine, die Inflation.” Das betreffe […]

Söder verlangt Senkung der Mineralöl- und Stromsteuer

München (dts Nachrichtenagentur) – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die geplante Gaspreisbremse als unzureichend kritisiert und weitere milliardenschwere “Entlastungen” für die Bürger gefordert. “Eine einmalige Entlastung nur im Dezember reicht doch nicht”, sagte er der “Bild am Sonntag”. Wenn die Preise teilweise um das Zehnfache steigen, helfe es wenig, wenn man nur für einen von fünf Wintermonaten nichts bezahlen müsse. “Und es fehlen komplett Entlastungen für Menschen, die mit Öl, Holz oder Pellets heizen. […]

Lindner-Vorschlag für ÖRR-Preisdeckel stößt in CDU auf Zustimmung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Vize Carsten Linnemann hat sich der Forderung von FDP-Chef Christian Lindner nach einem Gebührendeckel für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ÖRR) angeschlossen. “Ich habe schon in meiner Zeit als Vorsitzender der Mittelstandsunion vor anderthalb Jahren einen umfassenden Reformvorschlag gemacht”, sagte Linnemann der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk sei zwar “zentral wichtig für die mediale Grundversorgung”, so Linnemann, “aber ARD und ZDF müssen nicht millionenteure Sportrechte einkaufen”. Genauso brauche es nicht über 70 […]

CDU will bundesweite Anti-Sozialbetrugseinheit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Um Leistungsbetrug beim künftigen “Bürgergeld” aufzudecken, fordert die Unionsfraktion die Schaffung einer bundesweiten Anti-Sozialbetrugseinheit. Das Konzept, über das die “Bild am Sonntag” berichtet, sieht außerdem vor, dass Arbeitslose künftig einen Ansprechpartner bekommen sollen, der sie ganzheitlich coacht. Der Ansprechpartner soll auch Bezugsperson für die gesamte Familie sein. “Mit weniger Bürokratie und mehr Jobcenter-Personal wollen wir eine bessere Begleitung von Arbeitssuchenden”, sagte Kai Whittaker, zuständiger Berichterstatter der Unionsfraktion, der Zeitung. “Nicht durch […]

Bahn-Aufsichtsrat will Abschaffung von VIP-Service

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach Berichten über die Bevorzugung von Spitzenpolitikern und anderen Prominenten in den Zügen der Deutschen Bahn, fordert Bahn-Aufsichtsrat Stefan Gelbhaar (Grüne), die Regel sofort abzuschaffen. “Sondervorschriften für Prominente sind aus der Zeit gefallen”, sagte er dem “Spiegel”. Das sei “schlicht nicht vermittelbar”. Die Bahn sei für alle da, und da gebe es schon genug zu tun, etwa bei der Barrierefreiheit. Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen sitzt seit Mai im Aufsichtsrat. Das […]

Söder gegen Maskenpflicht in Innenräumen

München (dts Nachrichtenagentur) – Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sich gegen eine Maskenpflicht in Innenräumen ausgesprochen. “Da bin ich derzeit zurückhaltend”, sagte er der “Bild am Sonntag”. Jeder könne sich schützen, indem er freiwillig eine Maske aufziehe und sich impfen lasse. Kritik von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Münchner Oktoberfest wies Söder zurück: “Die Bundesregierung hat entschieden, dass solche Feste stattfinden können. Es ist schon seltsam, wenn Herr Lauterbach sich jetzt über die […]

Hospitalisierungsrate bei 12,72

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist im Vergleich zum Vortag gesunken, im Vergleich zur Vorwoche aber weiter gestiegen. Das RKI meldete am Sonntagmorgen zunächst 12,72 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Samstag ursprünglich: 13,31, Sonntag letzter Woche ursprünglich 10,18). Es handelt sich um die jeweils vorläufigen Zahlen, die stets nachträglich noch nach oben korrigiert werden, da manche Einweisungen erst später gemeldet werden. Am höchsten ist die Hospitalisierungsinzidenz laut […]

Entwicklungsministerin will gezielt Geld für Mädchen geben

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschland will sein Engagement für Frauen und Mädchen in der globalen Gesundheitsversorgung ausbauen. Bereits in diesem Jahr sollen 57 Millionen Euro für den Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen bereit gestellt werden, der sich gezielt um die sexuelle und reproduktive Gesundheit von Frauen und Mädchen kümmert. 15 Millionen davon sollen in die Unterstützung von Frauen und Jugendlichen fließen, die von den Auswirkungen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine betroffen sind. “Starke Mädchen und […]

Kassenärzte fordern Neustart für Digitalisierung der Arztpraxen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Kassenärzte-Chef Andreas Gassen fordert einen kompletten Neustart bei der Digitalisierung der deutschen Arztpraxen. Die Einführung der digitalen Patientenakte und des elektronischen Rezepts seien gescheitert, von den 73 Millionen gesetzlich Versicherten hätten nur einige Hundertausende die elektronische Patientenakte angefordert. Auch medizinisch sei sie letztlich nur ein elektronischer Aktenordner, den der Patient nach Gutdünken fülle. “Man muss jetzt den Mut haben, offenkundig dysfunktionale Technologien zu beenden, frisches Geld in die Hand zu nehmen […]

Wirtschaftsweise Grimm warnt vor Kostenlawine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm fordert die Bundesregierung auf, die Bürger besser über die Dramatik der anstehenden Preiserhöhungen beim Gas zu informieren. “Die Politik muss den Bürgern viel klarere Informationen zur Dramatik der Lage der Gaskunden geben. Der Staat muss jetzt die Spitze der Mehrbelastung abfedern, einen Teil müssen aber die Bürger stemmen”, sagte Grimm der “Bild am Sonntag”. “Energie wird deutlich teurer werden. Es rollt eine Kostenlawine auf die Leute zu. […]

Sebastian Kurz fordert EU zu “Verhandlungen” mit Russland auf

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Bundeskanzler Österreichs, Sebastian Kurz, sieht die EU in der Verantwortung, auf eine baldige Verhandlungslösung im Ukraine-Krieg zu drängen, um so eine nukleare Eskalation in Europa zu verhindern. “Jeder wünscht sich zu Recht einen Sieg der Ukraine. Doch verlieren ist für Putin keine Option”, sagte Kurz der “Bild am Sonntag”. “Angesichts der nuklearen Bedrohung muss die Europäische Union auf den Verhandlungsweg drängen. Im Moment ist es am wichtigsten, das Blutvergießen […]

INSA: Grüne verlieren in ihrer Parteitagswoche an Zustimmung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Grünen verlieren in der Woche ihres Parteitages leicht in der Wählergunst und fallen in einer Umfrage hinter die SPD zurück. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut INSA wöchentlich für die “Bild am Sonntag” erhebt, kommen die Grünen in dieser Woche auf 18 Prozent, das ist ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche. Die Sozialdemokraten bleiben stabil bei 19 Prozent. Klar stärkste Kraft sind aber mit zusammen 28 Prozent (+1) weiterhin die […]

Dreyer gerät wegen Flut-Katastrophe weiter unter Druck

Mainz (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Rücktritt des rheinland-pfälzischen Innenministers Roger Lewentz (SPD) in Folge der Flutkatastrophe im Ahrtal fordert die CDU jetzt auch politische Konsequenzen von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). “Ministerpräsidentin Dreyer versucht krampfhaft den Eindruck zu erwecken, als ob sie mit alledem nichts zu schaffen hätte”, sagte der CDU-Oppositionsführer im Landtag Christian Baldauf der “Bild am Sonntag”: “Dabei trägt sie Verantwortung dafür, dass Innen- und Umweltweltministerium am 14. Juli nicht ausreichend […]

1 2