Zinsen

392 Beiträge

Ökonom Sinn fordert höhere Zinsen

München (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, hat die Europäische Zentralbank (EZB) zu einem Kurswechsel in der Geldpolitik aufgefordert. “Das Feuer der Inflation muss man sofort austreten, weil es später sehr schwierig wird, es zu löschen”, sagte er der “Zeit”. Die Beschwichtigungspolitik der EZB sei “vertragswidrig und verantwortungslos”. Die Amerikaner und Briten fingen längst damit an, die Zinsen zu erhöhen. “Die EZB sollte folgen.” Die Inflationsrate war im Dezember auf […]

Zinsen und Omikron halten US-Börsen in Atem

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Montag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 36.068,87 Punkten berechnet, ein Abschlag in Höhe von 0,45 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagabend schwächer. Ein Euro kostete 1,1327 US-Dollar (-0,3 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8828 Euro zu haben. Der Goldpreis stieg leicht an, am Abend wurden für eine Feinunze 1.801 US-Dollar gezahlt (+0,2 […]

DAX bleibt am Freitagmittag schwach – US-Arbeitsmarktdaten erwartet

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX ist am Freitagmittag im Minus geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 16.020 Punkten berechnet und damit 0,2 Prozent unter Vortagesschluss. Mit Spannung werden für den frühen Nachmittag neue US-Arbeitsmarktdaten erwartet. Zu gut dürfen die aber aus Investorensicht nicht ausfallen, denn dadurch würde nach Ansicht vieler Marktbeobachter die Gefahr steigen, dass die Zinsen schneller angehoben und Aktien unattraktiver werden. Der Nikkei-Index hatte zuletzt ganz leicht nachgelassen und […]

US-Börsen orientierungslos am Rekordhoch – Wieder Zinssorgen

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Dienstag keine klare Richtung gezeigt. Der Dow markierte zwar ein neues Rekordhoch und schloss bei 36.799,65 Punkten klare 0,59 Prozent im Plus, anders sah es aber in den anderen wichtigen Indizes aus. Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.815 US-Dollar gezahlt (+0,8 Prozent). Das entspricht einem Preis von 51,72 Euro pro Gramm. Foto: Wallstreet, über dts Nachrichtenagentur Kontakt: Newsroom: Pressekontakt: Deutsche Textservice […]

Institut für Weltwirtschaft: Erfolg für Energiewende in frühestens 30 Jahren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit scharfer Kritik reagiert der kommissarische Präsident des Kiel Institut für Weltwirtschaft, Stefan Kooths, auf die Stilllegung von drei Atommeilern in Deutschland und die Energiewende-Pläne der Bundesregierung. Zu “Bild” (Montagausgabe) sagte Kooths, mit dem Atomausstieg würden bestehende Anlagen stillgelegt. “Dabei sind sie noch funktionstüchtig.” Die erforderlichen Milliarden-Investitionen in neue Energieerzeugungsanlagen “schaffen kein zusätzliches Wachstum. Schließlich werden nur die stillgelegten Anlagen ersetzt und keine neuen Kapazitäten aufgebaut”, sagte Kooths zu “Bild”. Insgesamt […]

IfW-Präsident: Euro für Deutschland nicht “alternativlos”

Kiel (dts Nachrichtenagentur) – Der neue Co-Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW), Stefan Kooths, fordert die neue Bundesregierung zu einer rigorosen Maßnahme auf. Die Regierung müsse klarmachen, “dass der Euro für Deutschland nicht alternativlos ist”, sagte Kooths dem “Handelsblatt”. Der Ökonom, der einer von zwei Interimspräsidenten des IfW ist, befürchtet andernfalls deutliche Preissteigerungen und fundamentale Schäden für die europäische Wirtschaft. Als Auslöser dafür sieht Kooths die schwindende Unabhängigkeit der Europäischen Zentralbank (EZB) aufgrund der […]

Bundesbank-Vize warnt Banken vor Sorglosigkeit

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch ruft die deutschen Banken dazu auf, sich noch stärker für Krisen zu wappnen. Das gelte gerade angesichts der heranrollenden fünften Corona-Welle, sagte sie dem “Handelsblatt”. Man sehe im Moment “zunehmende Verwundbarkeiten und ein nachlassendes Risikobewusstsein im Finanzsystem – überall steht die Suche nach Rendite im Vordergrund”, so Buch. Das mache ihr Sorgen. “Relativ gesehen werden seit einiger Zeit mehr Kredite an schwächere Unternehmen vergeben.” Und auch die Preisentwicklung […]

Ökonomen warnen immer lauter vor Immobilienblase

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In immer mehr Regionen in Deutschland kommt es bei der Preisentwicklung für Bauland, Häuser und Eigentumswohnungen laut einer Studie zu “spekulativen Übertreibungen”. Betroffen seien vor allem Wohnungen und Baugrundstücke in Metropolen wie Berlin, Hamburg und München, heißt es in einer Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) auf Basis von Daten des Immobilienverbandes IVD, aus der die “Süddeutsche Zeitung” zitiert. “Dort, aber auch in anderen großen Städten sind in den nächsten […]

Umfrage: Vertrauen in Aktien als Geldanlage steigt deutlich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutschen legen ihre kritische Haltung gegenüber Aktien zunehmend ab. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag der Postbank hervor, über die die “Welt am Sonntag” berichtet. Demnach glauben 18 Prozent, dass sich mit Aktien und Investmentfonds am ehesten ein Vermögen von 500.000 Euro aufbauen lasse. Vor zwei Jahren waren es noch sieben Prozent. Damals sahen die meisten Befragten (26 Prozent) Immobilienbesitz als den erfolgversprechendsten Weg zur halben Million. Dieser Anteil […]

DAX startet freundlich – US-Arbeitsmarktdaten im Blick

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX ist am Freitag freundlich in den letzten Handelstag der Woche gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit rund 15.340 Punkten berechnet und damit 0,5 Prozent über Vortagesschluss. Der Nikkei-Index hatte zuletzt ebenfalls zugelegt und mit einem Stand von 28.029,57 Punkten geschlossen (+1,0 Prozent). Anleger schauen am Mittag auf die neuen US-Arbeitsmarktdaten. Im Oktober waren 531.000 neue Stellen geschaffen worden, Volkswirte erwarten nun 546.000. Wenn es deutlich mehr sein […]

Lufthansa: Staat verdient an Rettung gut eine Milliarde Euro

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der Staat hat laut Lufthansa gut eine Milliarde Euro an der Rettung der Fluggesellschaft verdient. Nachdem die Lufthansa vor drei Wochen den Rest der 3,5 Milliarden Euro an direkten Staatskrediten zurückgezahlt hat, beziffert Konzernchef Carsten Spohr die Zinsen auf 92 Millionen Euro, wie er der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung” (Samstagausgabe) sagte. Und: “Zusätzlich wird der Staat auch noch etwa eine Milliarde Euro an seiner Aktienbeteiligung verdienen.” Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) der Bundesregierung hält […]

EZB erwartet keine dauerhaft hohe Inflation

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, will den Deutschen die Furcht vor einer dauerhaft hohen Inflation nehmen. “Das ist im Moment auffällig und macht vielen Menschen Sorgen – wir erwarten aber, dass dieser Anstieg der Inflation nicht von Dauer sein wird”, sagte sie der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. Im nächsten Jahr werde sich das wieder beruhigen. “Schon von Januar an erwarten wir, dass die Inflationsraten beginnen zu sinken.” In Deutschland […]

Bundesrechnungshof kritisiert Haushaltspläne der Ampel

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Bundesrechnungshofs, Kay Scheller, hat die Pläne der Ampelkoalition kritisiert, milliardenschwere Rücklagen für zukünftige Investitionen zu bilden. “Das ist verfassungsrechtlich problematisch”, sagte Scheller dem “Handelsblatt” (Freitagausgabe). Der oberste Rechnungsprüfer bezog sich auf das im Koalitionsvertrag genannte Vorhaben, nicht genutztes Geld aus dem Etat des laufenden Jahres im Energie- und Klimafonds (EKF) zu parken. “Normalerweise hätte man den Kreditbedarf in diesem Jahr einfach gesenkt, wenn man das Geld nicht braucht”, […]

Studie: Kaufen nur noch in sieben Städten günstiger als mieten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Aufgrund der zuletzt stark gestiegenen Kaufpreise von Wohnimmobilien lohnt es sich für viele Mieter laut einer Studie nicht mehr, auf Eigentum umzusteigen. Laut Risiko-Rendite-Ranking eines Immobilien-Analysehauses, wofür 111 Städte untersucht wurden, führt nur in Dessau-Roßlau, Gera, Herne, Gelsenkirchen, Salzgitter, Bremerhaven und Saarbrücken der Immobilienerwerb im Bestand zu einer dauerhaft geringeren finanziellen Belastung als die Miete. Die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben) berichten darüber. Bei der Vorjahresstudie “lohnte” sich der Kauf nach Ansicht […]

US-Börsen ohne klare Richtung – Gold stärker

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Donnerstag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 36.124,23 Punkten berechnet und damit 0,09 Prozent unter Vortagesschluss. Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.792 US-Dollar gezahlt (+1,0 Prozent). Das entspricht einem Preis von 49,85 Euro pro Gramm. Foto: Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur Kontakt: Newsroom: Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH Mansfelder Straße 56 06108 […]

Fed fährt Anleihenkäufe zurück – Leitzins unverändert

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Notenbank Federal Reserve reduziert ihre Anleihenkäufe. Angesichts der wirtschaftlichen Fortschritte seit letztem Dezember wolle man das monatliche Tempo seiner Nettovermögenskäufe um 10 Milliarden US-Dollar für Staatsanleihen und 5 Milliarden US-Dollar für hypothekenbesicherte Wertpapiere zu reduzieren, teilte die Zentralbank am Mittwoch mit. Ab Ende dieses Monats werde der Ausschuss seine Bestände an Staatsanleihen um mindestens 70 Milliarden US-Dollar pro Monat und an hypothekenbesicherten Wertpapieren von Agenturen um mindestens 35 Milliarden US-Dollar […]

Bericht: Bund machte mit Corona-Hilfen 1,4 Milliarden Euro

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund hat mit Krediten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und anderen Finanzhilfen nahezu 1,4 Milliarden Euro eingenommen. Das berichtet das Portal “Business Insider” unter Berufung auf einen internen Bericht des Bundesfinanzministeriums. Ein Großteil der Einnahmen – knapp 669 Millionen Euro – stamme aus Warenkreditversicherungen. Dabei handele es sich um Versicherungen für Lieferanten, deren ausgelieferte Ware nicht vom Kunden bezahlt wird und die so auf ihren finanziellen Vorleistungen sitzen bleiben. Der […]

standard

3sat mit “WissenHoch2” über Auktionen und Wege aus der Schuldenkrise

Mainz (ots) – Donnerstag, 14. Oktober 2021, ab 20.15 Uhr Erstausstrahlungen Online ein Fahrrad ersteigern oder ein wertvolles Gemälde bei Sotheby’s – solche Auktionen sind bekannt. Auch Werbeplätze, Strom und Mobilfunkfrequenzen gehen mittlerweile an die Höchstbietenden. Wie bedeutsam Auktionen sind, zeigt auch, dass der Wirtschaftsnobelpreis 2020 an Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson für ihre Forschung und Entwicklung neuer Auktionsformate ging. Die Dokumentation “Der Fluch des Gewinnens – Auktionen im Wettstreit” gibt am Donnerstag, […]

Wenn die Rente nicht mehr reicht

Wenn die Rente nicht mehr reicht

In Deutschland steigen die Preise inzwischen so schnell wie seit mehr als 30 Jahren nicht mehr. Im vergangenen Monat lag die Teuerungsrate bei 3,9 Prozent und immer mehr Menschen fürchten sich daher um ihre Altersvorsorge. Die anhaltend niedrigen Zinsen machen den Menschen in Deutschland mittlerweile große Sorgen. Während es früher hieß: Ich gehe arbeiten, ich bekomme folglich Rente, sind sich heute viele darüber im Klaren, dass die Rente im Alter nicht reichen wird. Informationen sind […]

Warum schwanken die Aktienkurse eigentlich so stark?

Warum schwanken die Aktienkurse eigentlich so stark?

Wie bei allen anderen Produkten, die auf dem Markt gehandelt werden, richten sich die Preise oder der Wert einer Sache immer nach Angebot und Nachfrage. Auf kurze und auf mittlere Sicht gesehen, heißt dies: In einem Zeitraum zwischen einem Monat und einigen Jahren bewegen sich die Aktienkurse, jedoch nicht immer im Gleichschritt mit den Gewinnen, die ein Unternehmen macht. Wenn die Aktien schneller steigen Selbst wenn es seltsam klingt, aber es ist durchaus möglich, dass […]

Immobilienbesitzer*innen sind beliebte Ratenkreditkunden

Immobilienbesitzer*innen sind beliebte Ratenkreditkunden und …

München : Historisches Zinstief: Kosten für Renovierungskredite seit 2019 um acht Prozent gesunken Verbraucher*innen leihen für Modernisierung des Eigenheims 70 Prozent mehr Geld als vor fünf Jahren Über 300 CHECK24-Expert*innen beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss München : Im vergangenen Jahr haben viele Immobilienbesitzer*innen die durch Corona-Beschränkungen gewonnene Zeit zum Renovieren genutzt. Wer dafür Geld von der Bank lieh, profitierte von einem positiven Effekt. Denn der durchschnittlich über CHECK24 abgeschlossene jährliche Effektivzins für […]

Privatanleger können auch ohne Banken Gewinne am Finanzmarkt erzielen

Privatanleger können auch ohne Banken Gewinne am Finanzmarkt erzielen

Die meisten Deutschen haben ihr Geld auf einem Giro- oder auf Tagesgeldkonto und ärgern sich darüber, dass sie keine Zinsen mehr bekommen. Geld anlegen kommt für viele nicht infrage, da sie Angst haben, etwas falsch zu machen. Alle, die dennoch Geld anlegen wollen, vertrauen dabei den großen Banken und das schmälert ihren Gewinn. Dabei geht es auch ohne Banken, denn es gibt eine Reihe von guten und sicheren Anlagemöglichkeiten, mit denen sich selbst in Zeiten […]

Plant die EZB das Helikoptergeld für alle?

Plant die EZB das Helikoptergeld für alle?

Null Zins und eine noch nie dagewesene Geldflutung. Alle, die in diesen Tagen der Europäischen Zentralbank zuschauen, können nicht verstehen, was dort passiert. Aber die EZB mit ihrem scheidenden Präsidenten Mario Draghi ist noch lange nicht am Ende. Vermutet wird, dass es nun das sogenannte Helikoptergeld für alle gibt. Die Idee zu diesem Helikoptergeld für alle hatte ein Mann mit Namen Milos Friedman. Bei diesem Gedankenexperiment fliegt ein Hubschrauber über die Länder der Europäischen Union […]

Mit einem Expresskredit finanzielle Engpässe überwinden

Jeder kann in eine finanzielle Schieflage geraten und braucht dann einen schnellen unbürokratischen Kredit. Für diese Fälle ist ein Expresskredit eine gute Sache, denn dieser Kredit ist schnell, wenig kompliziert und zudem noch zinsgünstig zu bekommen. Auch wenn es um eine schnelle Auszeichnung der Kreditsumme geht, kann sich der Expresskredit sehen lassen. Meist vergehen nicht mehr als 48 Stunden zwischen dem Kreditantrag und der Auszahlung der Kreditsumme. Ein Expresskredit ist jedoch kein Minikredit, hier gibt […]

Mario Draghi geht – was bleibt, ist ein trauriger Rekord

In Frankfurt treffen sich in dieser Woche die Währungshüter. Sie beraten, wie es weitergehen wird, wenn Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank, im Oktober seinen Hut nimmt. Die acht Jahre seiner Amtszeit hat der Italiener wie kein anderer Bankchef vor ihm geprägt. Draghi geht zudem mit einem traurigen Rekord in die Geschichtsbücher der EZB ein: Er hat in seiner Amtszeit nie die Zinsen angehoben. Jetzt, so scheint es, ist es zu spät, die Geldpolitik […]

Wie der Immobilienboom zur Gefahr für Deutschland wird

Mit großer Sorge verfolgt die Bundesbank die stetig wachsenden Gefahren auf dem Immobilienmarkt in Deutschland. Die Lage ist ernst, denn die Bundesbank fragt in ihrem Finanzstabilitätsbericht, wie groß das Risiko mittlerweile ist. In vielen deutschen Städten liegen nach Ansicht der Banker die Preise für Wohnraum bis zu 30 Prozent über ihrem Wert. Extrem hohe Preise für Immobilien, rasant steigende Mieten, aber vor allem die große Nachfrage nach Krediten ist nicht mehr nur bei den Bürgern […]

Warum ein Schnellkredit so praktisch ist

Als die Europäische Zentralbank die Zinsen gesenkt hat, ging ein Aufschrei durch Europa. Alle, die ihr Geld auf einem Sparkonto oder einem Tagesgeldkonto hatten, mussten damit leben, dass sie keine Zinsen mehr bekommen. Was viele aber vergessen haben: Nicht nur die Zinsen für Sparguthaben sind ins Bodenlose gefallen, auch die Zinsen für Kredite sind so günstig wie nie zuvor. Das gilt natürlich auch für einen Schnellkredit, der für alle perfekt ist, die dringend Geld brauchen. […]

Kredite ohne Zinsen sind heute keine Seltenheit mehr

Mit Krediten verdienen die Banken normalerweise ihr Geld. Sie verleihen eine bestimmte Summe an einen Kunden, vereinbaren mit ihm eine Laufzeit zur Zurückzahlung des Geldes und berechnen dem Kunden Zinsen. Diese Zinsen sind der Verdienst der Bank und wenn sie keine Zinsen mehr verlangt, dann verdient sie logischerweise auch kein Geld. Das, was seit Jahrhunderte ein Gesetz bei der Kreditvergabe war, wurde jetzt ad absurdum gestellt, denn zwei Banken verlangen keine Zinsen mehr. Geld leihen […]

Globale Krisen – die nächsten 48 Stunden werden turbulent

In Großbritannien geht der Brexit in die nächste heiße Phase, in den Niederlanden wird gewählt und die USA stehen (wieder) einmal vor der Staatspleite – in den kommenden zwei Tagen wird die Welt vielleicht ihr Gesicht verändern und das könnte auch für Deutschland weitreichende Folgen haben. Die drei großen Baustellen halten im Moment die Welt in Atem und vor allem aus wirtschaftlicher Sicht wird es in den nächsten 48 Stunden sehr interessant. Wie wählt Holland? […]

Warum sich Verbraucherkredite einer so großen Beliebtheit erfreuen

Ein neuer Fernseher, ein Smartphone, ein Computer oder einfach Geld, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken – ein Verbraucherkredit erfüllt viele Wünsche. Unter den Krediten ist der Verbraucherkredit so etwas wie ein Superstar, denn kein Kredit wird öfter bei den Banken beantragt wie der schnelle einfache Kredit, der Wünsche wahr werden lässt. Im Unterschied zu einem Autokredit oder einem Immobilienkredit kann der Kreditnehmer über die Summe selbst entscheiden, denn der Kredit ist nicht zweckgebunden. Wer […]

1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14