Laumann: Rentenpaket II ist falsch

: Der Vorsitzende des CDU-Sozialflügels und neue Vize-Vorsitzende der CDU, -Josef Laumann, hat die aufgerufen, das geplante Rentenpaket II zu den Akten zu legen. “Ich halte die Rentenreform für falsch”, sagte Laumann dem “Redaktionsnetzwerk ” (Freitagausgaben).

“Ich glaube, dass es besser ist, dass wir in Ruhe überlegen, wie wir eine vernünftige, langfristige und mittelfristige Perspektive für die Rentenversicherung eröffnen.” Besonders skeptisch zeigte sich Laumann gegenüber dem im Rentenpaket enthaltenen “Generationenkapital”.

Er glaube nicht, dass es eine gute Idee sei “Geld aufzunehmen, es in die Rentenversicherung zu tun, damit man dann mit den Erträgen die Beiträge absenken kann später mal”, sagte er. “Das wäre ja ungefähr so, als wenn ich einen Kredit aufnehmen würde, mir zu kaufen, in der Hoffnung, dass es gut geht. Ich glaube, da würde jeder normale Mensch sagen: Lass es lieber sein.” Beim Rentenniveau sehe er wenig Spielraum für eine Änderung.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Karl-Josef Laumann am 07.05.2024, via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Laumann: Rentenpaket II ist falsch

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×