Handelshindernisse für Rückversicherungen bleiben stabil; es …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Handelshindernisse für Rückversicherungen bleiben stabil; es …

3 min

Monte Carlo, Monaco (ots/PRNewswire) –

Das Global Reinsurance Forum (Globales Rückversicherungsforum, GRF) gab heute bekannt, dass der jüngsten Ausgabe seiner weltweiten Liste von Handelshemmnissen und Marktzugangsproblemen für Rückversicherungen (http://www.grf.info/images/Publications/TradeBarr iers/300718_GRF-Reinsurance-Trade-Barriers.pdf) keine neuen größeren Handelsbarrieren hinzugefügt wurden. Trotz dieser erfreulichen Entwicklung ist das GRF nach wie vor besorgt, dass weltweit noch erhebliche Barrieren bestehen.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/743123/Global_Reinsurance_ Forum_Logo.jpg )

Kevin J. O’Donnell, Vorsitzender des GRF und Präsident und CEO von RenaissanceRe, sagte: „Handelshindernisse untergraben die Effizienz der Rückversicherungsmärkte und verringern den Wettbewerb, was zu einer geringeren Kundenauswahl, höheren Rückversicherungskosten und auf lange Sicht hin zu weniger Kapazitäten führt. Zunehmender Protektionismus ist ein bedauerlicher Trend in einer Zeit, in der, wie die Forschung zeigt, eine riesige und anhaltende Kluft zwischen den weltweit erlebten wirtschaftlichen Verlusten und den Versicherungsniveaus besteht.“

Die Hindernisliste des GRF für Rückversicherungen finden Sie auf der Website (http://www.grf.info/publications/barriers-to-trade), wo sie zweimal im Jahr aktualisiert wird. In der aktualisierten Liste beleuchtet die GRF folgende Themen, die Beeinträchtigungen für die Rückversicherungsbranche darstellen:

– Einschränkungen der Fähigkeit der Rückversicherer, ihre Geschäfte frei und grenzüberschreitend zu führen, die auch ihre Fähigkeit einschränken, Risiken global zu streuen und inländische Risikokonzentrationen zu verhindern. – Anforderungen an grenzüberschreitende Rückversicherer, Vermögenswerte zu besichern oder zu lokalisieren, um zu verhindern, dass der globale Rückversicherungsmarkt die Risiken auf der Grundlage wettbewerbsfähiger Spielbedingungen über die Grenzen hinweg überträgt und ausbreitet. – Einschränkungen des ausländischen Besitzes von Tochtergesellschaften und andere Hürden für die Gründung von Niederlassungen, Tochtergesellschaften und Niederlassungen. – Die Anwendung diskriminierender und wettbewerbswidriger Mechanismen wie obligatorischer Zessionen für inländische Unternehmen, Systeme des „Vorkaufrechts“ und obligatorische, subventionierte oder monopolistische Regierungsmechanismen, die die Wettbewerbsfähigkeit der globalen Rückversicherer einschränken, ihren Konkurrenten auf gleicher Augenhöhe entgegenzutreten.

Die GRF-Mitglieder sind die CEOs von dreizehn führenden globalen Rückversicherern, die 65 Prozent der gesamten Brutto-Prämien am Markt erwirtschaften. Ihr Hauptziel ist es, weltweit einen stabilen, innovativen und wettbewerbsfähigen Rückversicherungsmarkt zu fördern. Das GRF hilft bei der Definition von Branchenpositionen und arbeitet daran, das Verständnis für den Wert der Rückversicherung in der Wirtschaft zu verbessern und einen offenen und fairen internationalen Rahmen für die Entwicklung der Rückversicherungsmärkte zu fördern. Das GRF ist eine unabhängige Organisation, deren Sekretariat von der Genfer Assoziation unterstützt wird. (https://www.genevaassociation.org).

Quellenangaben

Textquelle:Global Reinsurance Forum, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/132021/4060511
Newsroom:Global Reinsurance Forum
Pressekontakt:Stephen H. Weinstein
shw@renre.com
Tel.: +1-441-239-4812. Kevin O’Donnell
lms@renre.com
Tel.: +1-441-295-4513

Das könnte Sie auch interessieren:

EIT Digital: Connected Product Analytics for Brands hilft … Brüssel (ots/PRNewswire) - Die Wirtschaft wird ihre Produkte in einem ganz neuen Licht betrachten. Connected Product Analytics for Brands (CAB), eine neue Innovationsaktivität im Kontext der Digital Industry Action Line (htt ps://www.eitdigital.eu/innovation-entrepreneurship/digital-industry/) von EIT Digital, wird Unternehmen dabei helfen, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden besser zu verstehen, indem anonymisierte Daten aus vernetzten Produkten und Online-Verbraucher-Communitys gesammelt und analysiert werden. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/483248/eit_Digital_Logo.jpg ) Dabei ...
Aserbaidschans zentrale Wahlkommission erklärt Wiederwahl von … Baku, Aserbaidschan (ots/PRNewswire) - Aserbaidschans amtierender Präsident Ilham Aliyev wurde mit großer Mehrheit für eine vierte Amtszeit wiedergewählt. Das Wahlergebnis entspricht fast genau den Wahltagsbefragungen. Die zentrale Wahlkommission erklärte am frühen Donnerstag, dass Aliyev 86 Prozent der Stimmen erhielt (92 Prozent der Wahlkreise ausgezählt). Von seinen sieben Herausforderern erhielt der selbsternannte Kandidat Oruc Zahid Maharram mit 3,11 Prozent die meisten Stimmen. Hasanguliyev Gudrat Muzaffar von der Aserbaidschanischen Volksfront belegte mit 3,04 Prozent der Stimmen den dr...
The Royal Mint präsentiert Münzsatz mit Paddington(TM), dem … London (ots/PRNewswire) - The Royal Mint hat anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des ersten Abenteuers von Paddington Bear in A Bear Called Paddington zwei neue Gedenkmünzen herausgebracht. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/712014/The_Royal_Mint_Pad dington_Bear.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/712016/The_Royal_Mint_Pad dington_Bear.jpg ) Diese Premiere ist nur der Anfang einer Reihe aufregender Abenteuer für Großbritanniens beliebtesten Bären mit The Royal Mint. Fans von Paddington können unter http://www.royalmint.com/paddington und #AllChangeAtPaddington seine Reise ve...
ThetaRay gewinnt ATMIAs Next Generation ATM Security Award New York (ots/PRNewswire) - ThetaRay (https://www.thetaray.com/), ein führender Anbieter von Analytics-Lösungen für Big Data, gab heute bekannt, den 2018 ATMIA Global Award für 'Next Generation ATM Security' erhalten zu haben. ATMIA-Auszeichnungen würdigen innovative Technologielösungen für Geldautomaten und lenken das Augenmerk auf Branchenführer. ThetaRay wurde für seine ATM Security Solution ausgezeichnet, eine Sicherheitslösung für Geldautomaten, die speziell auf die Risiken künftiger, bislang unbekannter Bedrohungen ausgerichtet ist sowie für die einzigartige Fähigkeit, die Geldautomaten-...
Landgericht Stuttgart verurteilt Deutsche Bank bei zwei neueren … Stuttgart/Hamburg (ots) - Das Landgericht Stuttgart kommt in seinem Urteil vom 17. Mai 2018 - 14 O 350/17 - zu dem Ergebnis, dass die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG zwei Immobiliendarlehen vom 14./17. November 2010 über 154.000,00 Euro und 50.000,00 Euro rückabwickeln muss. Der Kläger aus Aalen wurde von HAHN Rechtsanwälte vertreten. Er hatte sein Widerrufsrecht unter Berufung auf die Fehler in den Vertragsunterlagen erklärt. Die Deutsche Bank wies den Widerruf als verfristet zurück. Das Landgericht Stuttgart stützt seine Entscheidung zur Wirksamkeit des erklärten Widerrufs auf d...
Wiederanlage von Lebensversicherungen: Versicherer bearbeiten … Hamburg (ots) - Noch immer ist der Wiederanlage-Markt in Deutschland ein Stiefkind vieler Versicherungsunternehmen. Mehr als 50 Milliarden Euro Ablaufleistung werden derzeit auf Konten geparkt und nicht verarbeitet. Dies zeigt eine aktuelle Untersuchung der Managementberatung 67rockwell und dem Brand Science Institute (BSI). "Versicherer haben bei der Produktentwicklung häufig die interne Brille auf und fokussieren zu wenig die Erwartungen und Bedürfnisse ihrer Kunden", sagt Tim Braasch, Geschäftsführer von 67rockwell. Er empfiehlt, Zielgruppen klarer einzugrenzen und die Segmentierung von Pro...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.