Polizeimeldungen

FW-DT: Feuer MiG (Menschenleben in Gefahr)

Polizeimeldungen

30.07.2020 – 08:10

Feuerwehr Detmold

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Detmold (ots)

Die Feuerwehr Detmold wurde um 00:17Uhr zu einem bestätigtem Feuer mit Menschenleben in Gefahr in den Eichendorffweg gerufen.

Die Polizei wurde durch aufmerksame Nachbarn darüber informiert, dass Rauchmelder in einer Wohnung zu hören waren und dichter Qualm durch die Balkontür zog.

Die ersteintreffenden Polizisten öffnenten die Wohnungtur gewaltsam und retteten eine Person, diese wurde vor Ort durch den Rettungsdienst betreut.

Auslöser der Einsatzes war angebranntes Essen, dieses wurde abgelöscht und die Wohnung belüftet.

Ein weiteres mal zeigt sich, wie wichtig Rauchmelder und aufmerksame Nachbarn sind.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Pressesprecher im Einsatzdienst
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-detmold.org
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116239/4665672