LPI-SHL: Getreten und geflüchtet, Zeugen gesucht

29.08.2021 – 09:19

Landespolizeiinspektion Suhl

Am Sonntag Morgen um 03.15 Uhr kam es in Meiningen, Anton-Ulrich-Straße vor einer Gaststätte zunächst zu einer verbalen Streitigkeit von Besuchern einer dort stattfindenden Veranstaltung. Diese eskalierte dann in einer körperlichen Auseinandersetzung, der Geschädigte ging zu Boden und wurde durch zwei Unbekannte am Boden liegend getreten. Glücklicherweise zog er sich nur leichte Verletzungen zu.
Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zu den Tätern machen können oder Beobachtungen gemacht haben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Getreten und geflüchtet, Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5005636
Presseportal Blaulicht