IAA Mobility 2021: WEY startet auf Deutschlands Straßen durch

München (ots) – Hoher Komfort, Premium auf vier prägnanten Rädern, ein dynamisches Designkonzept und eine smarte Technologie, die es in sich hat: Auf der mit Spannung erwarteten Premiere der IAA Mobility in München fährt der renommierte chinesische Automobilkonzern Great Wall Motors auf dem europäischen Markt mit seiner Premiumtochter WEY vor. Präsentiert wird mit dem Modell Coffee 01 ein Premium-Plug-In SUV der Extraklasse, der bereits im April die Gäste der Shanghai Auto Show 2021 begeisterte und an Bord höchste europäische Standards erfüllt. Von Asien nach Europa: Ein knappes halbes Jahr später folgt also der Auftritt in der bayerischen Landeshauptstadt – und wieder wird der Premium-Plug-In-Hybrid die ganze Aufmerksamkeit der Technik- und Auto-Fans auf sich ziehen. Schließlich gilt das Modell als die Zukunft des Fahrens, und das schon bald auf Deutschlands Straßen. So steht der Coffee 01 für ein entspanntes, sicheres wie smartes Fahren, unterstützt durch die große Bandbreite der Möglichkeiten der Digitalisierung. Dabei vereint das neue Trend-Fahrzeug die Vorzüge eines energieeffizienten Verbrennungsmotors mit der innovativen Elektromobilität und verschafft dem Endkunden ein Fahrerlebnis, welches sich nach dessen persönlichen Wünschen und individuellen Bedürfnissen ausrichtet. Miterlebt werden kann das Vorzeigemodell einer neuen Generation intelligenter Autos vom 7. bis 12. September auf der IAA Mobility 2021 in Halle B3.C50.

Über WEY

WEY wurde im Jahr 2016 gegründet und ist die Premium-SUV-Marke von Great Wall Motors (GWM). Sie steht für Luxus in Kombination mit führender Technologie und ist benannt nach Jack Wey, dem Gründer und CEO der Marke WEY. WEY wurde von einem globalen Team aus über 1.600 Designern und Forschern von GWM in Übereinstimmung mit den höchsten Standards globaler Premiummarken entwickelt. Mit Baoding als Zentrum, hat die Marke WEY ein Research & Design-Netzwerk in sieben Ländern und zehn Regionen gebildet, das Europa, Nordamerika und Asien abdeckt und Japan, USA, Deutschland, Österreich und Indien einschließt.

Mehr Informationen unter https://www.gwm-global.com/brands/wey/

Über Great Wall Motors (GWM)

Great Wall Motors Co., Ltd. wurde am 30. August 1984 gegründet und ist ein internationaler Mehrmarken-Automobilhersteller mit Sitz in China. GWM hat mehr als 100 Tochtergesellschaften und beschäftigt über 60.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen besteht aus den Produktmarken Haval, WEY, Pickup und Spotlight Automotive. Sie umfassen drei große Produktsegmente mit sowohl traditioneller als auch alternativer Antriebstechnologie: SUVs, PKWs und Pickups. GWM hat 500 Netzwerke in über 60 Ländern und verkaufte im Ausland bislang über 700.000 Fahrzeuge. Derzeit hat GWM seine internationale Präsenz auf Russland, Südafrika, Australien, Mittel- und Südamerika, Südasien, den Nahen Osten und Afrika ausgedehnt. GWM wird seine europäischen Aktivitäten mit dem Start von WEY in Deutschland in diesem Jahr beginnen.

Mehr Informationen unter https://www.gwm-global.com/

Quellenangaben

Bildquelle: IAA Mobility 2021: WEY startet auf Deutschlands Straßen durch / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134357 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Great Wall Motors, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134357/5009370
Newsroom: Great Wall Motors
Pressekontakt: YesAuto.de | FetchAuto GmbH | Autohome Inc.
Neuturmstr. 5
80331 München

Georgia Chapman
Mobile: +49 174 194 14 71
E-Mail: georgia.chapman@yesauto.de

IAA Mobility 2021: WEY startet auf Deutschlands Straßen durch

Presseportal