“CR7” vor dem Comeback: das erste Spiel von Manchester United seit der Rückkehr von …

Unterföhring (ots) –

Manchester United gegen Newcastle United am Samstag ab 15.50 Uhr liveHighlights der United-Vergangenheit von Cristiano Ronaldo im VorfeldDas “Match of the Week” zwischen Leeds und Liverpool am Sonntag ab 17.00 Uhr, exklusiv für Sky Q Kunden auf Sky Sport UHD auch in Ultra HDSky zeigt alle zehn Spiele des 4. Spieltags der Premier League in voller Länge, sechs davon live”Box2Box – Dein Rückblick”: die neue Sendung mit Toni Tomic ab sofort immer montags um 16.00 Uhr auf Sky Sport NewsDie Premier League (https://www.sky.de/fussball/premier-league-175082) live erleben mit Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404) oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/bestellen/supersport/?intcmp1=st:navi:sp:na)

Unterföhring, 10. September 2021 – Wenn Manchester United am Samstag die Mannschaft von Newcastle United empfängt, ist es 4490 Tage her, dass Cristiano Ronaldo im Champions-League-Finale 2009 an der Seite von Ryan Giggs, Wayne Rooney und Rio Ferdinand sein bisher letztes Pflichtspiel für die “Red Devils” bestritt. Zwischen 2003 von 2009 wurde der Portugiese im United-Trikot zum Weltstar, feierte dort seinen ersten Titel in der Königsklasse und wurde erstmals zum Weltfußballer gewählt. Über 12 Jahre und unzählige Titel und Auszeichnungen später kehrt er als einer der besten Spieler aller Zeiten zurück ins Old Trafford.

Sky berichtet am Samstag ab 15.50 Uhr live und exklusiv, wenn Cristiano Ronaldo aller Voraussicht nach sein Comeback für Manchester United feiern wird. Außerdem zeigt Sky zahlreiche Bilder aus der United-Vergangenheit von Cristiano Ronaldo. In “My Season: Cristiano Ronaldo 2007/08” (Freitag, 23.15 Uhr und Samstag, 12.50 Uhr) können Fans in 30 Minuten noch einmal die Highlights der Spielzeit erleben, die maßgeblich für seine erste Wahl zum Weltfußballer war. Zudem zeigt Sky am Freitagabend ab 20.30 Uhr vier “Classic Matches” von Cristiano Ronaldo in 30-minütigen Zusammenfassungen: FC Arsenal – Manchester United 2004/05, Manchester United – Hull City 2008/09, Manchester United – Aston Villa 2008/09 und Manchester United – Tottenham Hotspur 2008/09.

Darüber hinaus zeigt Sky auch an diesem Wochenende alle insgesamt zehn Partien des 4. Spieltags in der Premier League in voller Länge, sechs davon live. Den Auftakt macht am Samstag ab 13.20 Uhr der Tabellenführer Tottenham Hotspur, der bei Crystal Palace den vierten Sieg im vierten Spiel feiern will. Im Anschluss daran zeigt Sky ab 15.50 Uhr parallel zum möglichen Comeback von Cristiano Ronaldo auch das Spitzenspiel zwischen Leicester City und Titelverteidiger Manchester City. Zum Abschluss des Premier-League-Samstags empfängt der FC Chelsea das Team von Aston Villa an der Stamford Bridge. Sky überträgt ab 18.20 Uhr live.

Die übrigen vier Partien des Samstagnachmittags wird Sky ab 21.00 Uhr zeitversetzt in voller Länge ausstrahlen.

Am Sonntag steht das “Match of the Week” auf dem Programm. Ab 17.00 Uhr melden sich Florian Schmidt-Sommerfeld und Raphael Honigstein mit der Begegnung zwischen Leeds United und dem FC Liverpool, die exklusiv für Sky Q Kunden auf Sky Sport UHD auch live in Ultra HD übertragen wird.

Komplettiert wird der 4. Spieltag am Montagabend ab 20.50 Uhr von der Partie des FC Everton gegen den FC Burnley.

“Box2Box – Dein Rückblick” ab sofort immer montags auf Sky Sport News

Ab diesem Montag zeigt Sky im Anschluss an den Spieltag in England “Box2Box – Dein Rückblick”. Die neue halbstündige Sendung wird von Toni Tomic moderiert, der sich künftig immer montags um 16.00 auf Sky Sport News meldet, um den zurückliegenden Spieltag auf der Insel Revue passieren zu lassen. Auf Sky Sport 1 wird “Box2Box” in der Regel um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Bis mindestens 2025 das Zuhause der Premier League in Deutschland

Sky Deutschland bleibt auch über die kommende Saison hinaus das exklusive Zuhause der Premier League in Deutschland. Die neue Vereinbarung gilt von 2022/23 bis einschließlich 2024/25. Auch im neuen Rechtezeitraum wird Sky die Premier League wie bisher als einziger Anbieter in Deutschland live übertragen und im gewohnten Umfang berichten. In der aktuellen Saison überträgt Sky Deutschland alle 380 Spiele in voller Länge und mehr als 250 Spiele live.

Mit Sky Q live dabei sein

Die Live-Übertragungen der Premier League sind mit Sky Q für Kunden mit einem Sky Sport Paket (https://www.sky.de/) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch mobil und unterwegs. Mit Sky Q sind Kunden flexibler denn je und haben die Möglichkeit, bereits nach der ersten Vertragslaufzeit auf ein Monatsabonnement zu wechseln. Sky Q mit Sky Go, HD-Qualität und das Entertainment-Paket, in dem auch Sky Sport News enthalten ist, sind als Standard inklusive.

Die Premier League mit Sky Ticket

Mit Sky Ticket (https://www.skyticket.de/) können Fans die Live-Übertragungen von Sky ganz flexibel erleben (skyticket.de). Der Streaming-Service bietet die großartige Vielfalt von Sky Sport in attraktiven Angeboten an. Passend zum Saisonstart können Fans sich z.B. das Jahresticket sichern und sorgenfrei 12 Monate den gesamten Live-Sport von Sky auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig genießen. Ganz einfach online buchen und sofort losstreamen. Das Monatsticket ist jederzeit kündbar und perfekt für die Fans, die gerne maximal flexibel bleiben wollen. Mit dem Jahresticket, das 12 Monate den besten Preis für das volle Sport-Angebot garantiert, wird es deutlich günstiger.

Der 4. Spieltag der Premier League bei Sky Sport:

Samstag:

13.20 Uhr: Crystal Palace – Tottenham Hotspur live auf Sky Sport 1

15.50 Uhr: Manchester United – Newcastle United live auf Sky Sport 1

15.50 Uhr: Leicester City – Manchester City live auf Sky Sport 9

18.20 Uhr: FC Chelsea – Aston Villa live auf Sky Sport 1

21.00 Uhr: FC Arsenal – Norwich City zeitversetzt auf Sky Sport 1

23.30 Uhr: FC Southampton – West Ham United zeitversetzt auf Sky Sport 1

1.30 Uhr: FC Watford – Wolverhampton Wanderers zeitversetzt auf Sky Sport 1

3.30 Uhr: FC Brentford – Brighton & Hove Albion zeitversetzt auf Sky Sport 1

Sonntag:

17.00 Uhr: “Match of the Week”: Leeds United – FC Liverpool live auf Sky Sport 1 und Sky Sport UHD

19.30 Uhr: “What a strike!” – die Highlight-Show live auf Sky Sport 1

Montag:

16.00 Uhr: “Box2Box – Dein Rückblick” auf Sky Sport News

20.50 Uhr: FC Everton – FC Burnley live auf Sky Sport 1

Quellenangaben

Bildquelle: Cristiano Ronaldos Comeback bei Manchester United am Samstag ab 15.50 Uhr live bei Sky / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/5016993
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Thomas Kuhnert
External Communications /Sports
Tel. +49 (0) 89 9958 6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

“CR7” vor dem Comeback: das erste Spiel von Manchester United seit der Rückkehr von …

Presseportal