LPI-J: Streit um Zufahrt eskaliert

08.10.2021 – 13:00

Landespolizeiinspektion Jena

Ein Streit zwischen zwei Lkw-Fahrerin eskalierte am Donnerstagvormittag in Crossen an der Elster. Ein 42-Jähhriger wollte mit seinem Gespann in die Anlieferzone eines Betriebes fahren. Da diese jedoch besetzt war, parkte er seinen Lkw vor dem Firmengelände. Ein 62-Jähriger fuhr sodann mit seinem Lkw an dem Parkenden vorbei und blockierte im Anschluss die Einfahrt. Es entwickelte sich ein Wortgefecht, war in Handgreiflichkeiten des 42-Jährigen gegenüber dem 62-Jährigen mündete. Eine Anzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Streit um Zufahrt eskaliert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5041517
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)