Ukraine: Russischer Spion in ukrainischem Generalstab enttarnt

Kiew ( Nachrichtenagentur) – Den ukrainischen Sicherheitsbehörden ist es nach eigenen Angaben gelungen, mehrere russische Agenten zu enttarnen. Darunter habe auch ein Spion im ukrainischen Generalstab gearbeitet, teilte ein Berater des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit.

Angeblich soll das Ziel der Spione gewesen sein, ein Passagierflugzeug über oder Weißrussland abzuschießen und im Anschluss die dafür verantwortlich zu machen. Weitere Details zu dem mutmaßlichen Spionage-Ring wurden zunächst nicht genannt. Die russischen Angriffe im Osten der Ukraine gingen unterdessen auch in der Nacht zu Montag weiter. Kämpfe wurden unter anderem aus der der Region Donezk sowie aus der Stadt Charkiw gemeldet.

Aus der grenznahen russischen Stadt Belgorod wurden zudem erneut Explosionen gemeldet. Angaben zu Schäden oder Opfern wurden zunächst aber nicht gemacht.


Foto: Ukrainische Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Ukraine: Russischer Spion in ukrainischem Generalstab enttarnt

dts Nachrichtenagentur