Streit in Gaststätte eskaliert

Erfurt (ots) –

Samstagmorgen eskalierte ein Streit in einer Erfurter Gaststätte. Zwei Männer gerieten gegen 03:30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache aneinander. In der weiteren Folge setzten sie ihren Streit auf der Straße fort. Dort bewarf einer der Männer seinen 35-jährigen Kontrahenten mit einer Flasche und verletzte ihn leicht im Gesicht. Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte er nicht mehr gefasst werden. Die ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5417517

Streit in Gaststätte eskaliert

Presseportal Blaulicht