Gesundheit

464 Beiträge

US-Senatoren einigen sich auf Waffengesetzentwurf

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Führende Republikaner und Demokraten im US-Senat haben sich auf einen parteiübergreifenden Entwurf für strengere Waffengesetze in den USA geeinigt. “Heute kündigt eine überparteiliche Gruppe von 20 Senatoren (10 Demokraten und 10 Republikanern) ein bahnbrechendes Abkommen über Waffengewalt an – das erste seit 30 Jahren – das Leben retten wird”, teilte Chris Murphy, demokratischer Abgeordneter des US-Bundesstaates Connecticut, am Sonntag mit. Der Entwurf sieht unter anderem umfangreiche Finanzmittel vor, “um Staaten beim […]

81-köpfiges Team verhandelt für NRW-CDU

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Die CDU hat sich auf ein 81-köpfiges Team geeinigt, das ab Dienstag die Koalitionsgespräche mit den Grünen führen soll. Wie aus einem CDU-internen Papier hervorgeht, über das die “Rheinische Post” berichtet, gibt es insgesamt 13 Arbeitsgruppen mit je sechs Vertretern. Zusätzlich gibt es die sogenannte Koa-Runde, ein Fünfergremium, dem neben NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, Fraktionschef Bodo Löttgen, Kommunalministerin Ina Scharrenbach, die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker und der Chef der Staatskanzlei, Nathanael Liminski, angehören. […]

Bouffier will Nachfolger Zeit zum Bekanntwerden geben

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) tritt am kommenden Dienstag zurück, damit die CDU in Ruhe einen Nachfolger aufbauen kann. Das sagte er der “Süddeutschen Zeitung” (Wochenendausgabe). Damit hat Bouffier die Begründung für seinen vorzeitigen Amtsverzicht gewechselt. Vor der vergangenen Landtagswahl 2018 hatte der damals 66-jährige Bouffier gesagt, wie lange er bleiben werde, hänge von seiner Gesundheit ab. Bouffier soll am Dienstag von seinem Parteikollegen Boris Rhein abgelöst werden, der bisher […]

Gesund und fit im Homeoffice: Die wichtigsten Tipps

Gesund und fit im Homeoffice: Die wichtigsten Tipps

Immer mehr Menschen sind während der Corona-Pandemie auf den Geschmack der Heimarbeit gekommen. Doch wer dauerhaft im Homeoffice arbeiten möchte, der sollte einige wichtige Tipps für die eigene Gesundheit beherzigen. Bewegungsmangel vorbeugen Einer der größten Feinde der Gesundheit ist der Bewegungsmangel. Dieser wird durch das Homeoffice noch gefördert, denn viele kurze Gehwege entfallen, zum Beispiel der vom Parkplatz zum Büro und zurück und der vom eigenen Schreibtisch zu denen der Kollegen, zu Konferenzräumen und in […]

Bundesrechnungshof fordert Sozialstaatsreformen

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Die Politik hat aus Sicht des Bundesrechnungshofs bisher zu wenig getan, um die Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung auf die Alterung der Gesellschaft vorzubereiten. Die politisch Verantwortlichen könnten nicht Stabilität bei Beiträgen und Versorgungsniveau versprechen und gleichzeitig Steuererhöhungen oder neue Schulden ausschließen, schreibt die Behörde in einem neuen Bericht. “Von diesen selbst angelegten Fesseln sollten sie sich befreien”, heißt es in dem rund 120 Seiten umfassenden Papier, aus dem das das “Handelsblatt” […]

Leverkusen-Trainer Seoane kritisiert engen Spielplan

Leverkusen (dts Nachrichtenagentur) – Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, Gerardo Seoane, sieht die eng getakteten Spielpläne in den oberen Spielklassen kritisch. Für die Gesundheit der Spieler sei es definitiv grenzwertig, “dass man am Donnerstag um 21 Uhr spielt und dann am Sonntag um 15:30 Uhr – in England sogar um 13:30 Uhr – schon wieder”, sagte er dem “Kicker”. De facto sei es nicht realistisch, dass man dann erholt ist. Während des Trainings müsse […]

Jeder Zwanzigste arbeitet nachts, jeder Zehnte sonntags

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Jeder zehnte abhängig Beschäftigte in Deutschland arbeitet auch an Sonn- und Feiertagen, jeder Siebte auch abends und fast jeder Zwanzigste leistet Nachtarbeit. Doch die gesetzlichen Ruhezeiten und Ruhepausen werden immer seltener eingehalten. Das geht aus zwei Antworten des Bundesarbeitsministeriums auf schriftliche Fragen von Linken-Fraktionsvize Susanne Ferschl hervor, über die die “Rheinische Post” in ihrer Donnerstagausgabe berichtet. Demnach können knapp ein Fünftel oder 18 Prozent aller abhängig Beschäftigten aufgrund hohen Arbeitsdrucks die […]

Lebensdauer unserer Matratzen: Wie lange ist eine Matratze eigentlich haltbar?

Lebensdauer unserer Matratzen: Wie lange ist eine Matratze eigentlich haltbar?

Jeder weiß, wie wichtig eine gemütliche Matratze ist. Sie stellt das Herzstück eines bequemen Bettes dar und gewährleistet einen gesunden und erholsamen Schlaf über viele Jahre hinweg. Wer allerdings mit Schmerzen oder Verspannungen am Morgen aufwacht, muss sich zwangsläufig fragen, ob es an der Zeit ist, die Matratze zu wechseln. Die Frage ist, wie lange man auf einer Matratze schlafen sollte? Die Antwort und weitere Antworten bezüglich dieser Thematik lassen sich im Magazin von Betten-ABC.de […]

Bundestag geht auf Konfrontationskurs zu China

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Fraktionen der Ampel-Parteien und die Union im Bundestag fordern die Bundesregierung in einem gemeinsamen Antrag auf, Taiwan wieder an der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu beteiligen. Die Abgeordneten verlangen, dass sich die Regierung im Rahmen der deutschen WHO-Mitgliedschaft dafür einsetzt, Vertretern des Gesundheitsministeriums und der Gesundheitsbehörden Taiwans eine Teilnahme als Beobachter an der Weltgesundheitsversammlung zu gewähren und ihnen einen Beobachterstatus in weiteren Gremien der WHO zu ermöglichen, berichtet die “Welt” (Donnerstagausgabe). Der […]

Erwerbstätigkeit übertrifft erstmals Vorkrisenniveau

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Erwerbstätigkeit in Deutschland hat im ersten Quartal 2022 erstmals wieder das Vorkrisenniveau übertroffen. Insgesamt waren rund 45,1 Millionen Personen mit Arbeitsort in Deutschland erwerbstätig, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Damit stieg die Erwerbstätigenzahl im Vergleich zum Vorquartal saisonbereinigt deutlich um 217.000 Personen (+0,5 Prozent): Im Vergleich zum vierten Quartal 2019, dem letzten Quartal vor Beginn der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in Deutschland, stieg die Zahl der Erwerbstätigen […]

Hochwertige Industrieverpackungen: Warum sie nicht nur nützlich sind, sondern auch den unternehmerischen Erfolg sichern

Hochwertige Industrieverpackungen: Warum sie nicht nur nützlich sind, sondern auch den unternehmerischen Erfolg sichern

Der Konsument betrachtet Industrieverpackungen aller Art häufig als nervig und hinterfragt, warum eine Banane oder ein Sixpack Äpfel, die ohnehin geschält werden müssen, noch zusätzlich in einer Styropor-Schale und mit Plastik verpackt werden müssen. Einerseits steht der Schutz, die Frische und die Hygiene der verpackten Produkte im Vordergrund und andererseits gewährleisten Industrieverpackungen auch den Fortbestand der Wirtschaft, da sie eine Reihe von Arbeitsplätzen sichern. Gut zu wissen: Benötigte Industrieverpackungen lassen sich heutzutage auch online beziehen, […]

Thüringer Verfassungsschutz warnt vor russischen Sabotageakten

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, sieht in der Unberechenbarkeit des russischen Präsidenten Wladimir Putin ein erhebliches Sicherheitsrisiko für die westlichen Staaten. “Putins Verhalten ist angesichts seiner schwindenden Optionen immer weniger voraussehbar und berechenbar”, sagte er dem “Handelsblatt” (Dienstagsausgabe). “Wir überschreiten daher immer mehr die Grenze des indirekten Krieges hin zu einer direkten Beteiligung am Krieg gegen Russland.” In dieser Situation würden dann auch Rechtsgutachten wenig helfen. Denn es komme […]

Jeder Zweite folgt Influencern in sozialen Medien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Hälfte der Nutzer sozialer Medien in Deutschland (50 Prozent) folgt sogenannten Influencern im Netz. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Unter den jungen Menschen zwischen 16 und 29 Jahren sind es demnach sogar 81 Prozent, die Beiträge der Social-Media-Stars abonniert haben. 57 Prozent sind es bei den 30- bis 49-Jährigen. Unter den über 50-Jährigen (25 Prozent) sowie über 65-Jährigen (21 Prozent) sind […]

Commerzbank-Aufsichtsratschef bereit für weitere Amtszeit

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Commerzbank-Aufsichtsratschef Helmut Gottschalk ist offen dafür, 2023 erneut als Chefkontrolleur von Deutschlands zweitgrößter Privatbank zu kandidieren. “Ich bin grundsätzlich bereit, meine Arbeit fortzusetzen”, sagte er dem “Handelsblatt”. Voraussetzung sei, dass seine Gesundheit dies ermögliche und er das Gefühl habe, “gebraucht zu werden und etwas bewegen zu können”. Entscheidend seien für ihn darüber hinaus Vertrauen und Wertschätzung. “Beides muss ich von den Arbeitnehmervertretern, den Anteilseignern und der Bankenaufsicht spüren. Im Moment ist […]

Arbeitsminister will Weiterbildungsjahr auf Staatskosten ermöglichen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die Einführung eines “Weiterbildungsjahres” angekündigt, in dem der Staat Lohnersatz leistet. “Wir werden ermöglichen, dass sich Beschäftigte ein Jahr weiterbilden oder neu orientieren können oder – in Teilzeit – auch zwei Jahre”, sagte er der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Samstagausgabe). “Der Staat wird in diesen Phasen den Lebensunterhalt sichern, durch eine Lohnfortzahlung vergleichbar mit dem Arbeitslosengeld.” Deutschland müsse “zur Weiterbildungsrepublik werden, damit die Beschäftigten von heute die […]

Zwei Drittel klagen über gesundheitliche Folgen der Pandemie

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zwei Drittel der Deutschen klagen laut einer neuen Studie über gesundheitliche Folgen der Pandemie. Insgesamt nehmen 65 Prozent der Bevölkerung über 18 Jahren nach zwei Jahren eine Verschlechterung ihrer Gesundheit bei sich wahr. Das geht aus einer Studie der Pronova-Betriebskrankenkassen hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben) berichten. 35 Prozent beklagen Bewegungsmangel, 27 Prozent der Befragten Rücken- und Nackenschmerzen und ein Viertel der Deutschen stellt psychische Probleme nach zwei Jahren […]

Ein Toter bei Lebensmittelskandal – Kontroll-Lücke bei Behörde

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Hygienemängel und mangelnde Kontrollen haben Hessen zu einem Lebensmittelskandal geführt. Vier Menschen erkrankten zwischen Oktober 2021 und Januar 2022 durch keimbelastete Lebensmittel an Listeriose, einer von ihnen starb, berichtet die “Welt am Sonntag”. Verantwortlich machen die Behörden einen Obst- und Gemüsebetrieb in Südhessen. Gegen die Firma ermittelt die Staatsanwaltschaft Darmstadt. Sie hatte geschnittene Gurkenscheiben geliefert, die auch in Krankenhäusern als Bestandteil von Salaten von Patienten verzehrt wurden. Mindestens zwei der Erkrankten […]

Union wirft Lauterbach Fehlplanung bei Impfstoffbeschaffung vor

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der drohenden Vernichtung von Millionen Corona-Impfstoff-Dosen wirft die Union im Bundestag der Ampelregierung Fehlplanung bei der Impfstoffbeschaffung vor. “Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat zum Jahreswechsel ohne begründeten Anlass Impfstoff gehortet, von dem jetzt große Mengen zu verfallen drohen”, sagte der Obmann der Union im Gesundheitsausschuss des Bundestags, Georg Kippels (CDU), den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). Kippels sagte, dies widerspreche der internationalen Verantwortung Deutschlands, “auch für den globalen Süden gesundheitliche Versorgung zu […]

Hunderte Verfahren wegen Abrechnungsbetrug in Corona-Testzentren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesweit haben Behörden mindestens 642 Verfahren wegen Abrechnungsbetrug bei Corona-Testzentren eingeleitet. Das berichtet das “Handelsblatt” nach einer Umfrage unter Staatsanwaltschaften und Landeskriminalämtern (LKA). Vielfach stehen die Ermittlungen demnach noch ganz am Anfang. Der Gesamtschaden durch Testbetrug lässt sich noch nicht beziffern, weil viele Strafverfolgungsbehörden aufgrund laufender Ermittlungen keine Zahlen nennen. Doch allein in fünf Verfahren in Bochum, Offenburg, Freiburg und Mannheim beträgt der mutmaßliche Schaden 49,5 Millionen Euro. Mehr als die […]

Mancherorts jede dritte Kita-Gruppe zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Corona-Pandemie sorgte in Deutschland zumindest bis vor wenigen Wochen noch für vermehrte Ausfälle bei der Kitabetreuung und zunehmende psychische Auffälligkeiten bei Kindern. Das zeigt eine Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsabgeordneten Heidi Reichinnek, über die das Magazin “Business Insider” berichtet. Vor allem die aktuelle Omikron-Welle hat Kinder und Kitas demnach heftig getroffen. So mussten laut Angeben des Arbeitsministeriums im Januar und Februar zehn beziehungsweise 13 Prozent aller […]

Kassenärzte begrüßen Wegfall der Isolation

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, begrüßt den geplanten Wegfall der Isolation ab Mai. “Entscheidend wird insbesondere ab Mai die Eigenverantwortung des Einzelnen sein, seine eigene und vor allem die Gesundheit der Mitmenschen zu schützen”, sagte er der “Rheinischen Post” (Mittwochsausgabe). “Das ist ein richtiger Schritt der Politik, denn wir können nicht den Ausnahmezustand der vergangenen zwei Jahre einfach unbegrenzt fortschreiben.” Die Beibehaltung der Isolation von Mitarbeitern im Gesundheitswesen […]

Innenpolitiker warnen vor Rechtsextremisten mit Reiseziel Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Führende Innenpolitiker der Ampel-Fraktionen haben vor den Gefahren möglicher Ausreisen von Rechtsextremisten ins ukrainische Kriegsgebiet gewarnt. “Wenn Rechtsextremisten den völkerrechtswidrigen Angriffskriegskrieg Russlands als Chance begreifen, selbst praktische Kampferfahrung zu sammeln, ist dies zweifellos ein ganz erhebliches Sicherheitsrisiko – unabhängig davon, ob sie auf russischer oder ukrainischer Seite kämpfen”, sagte der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr), Konstantin von Notz (Grüne), der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe). “Es muss dringend verhindert werden, dass Rechtsextreme in […]

Gottesdienste sollen weiter mit Maske gefeiert werden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Gottesdienste werden auch nach dem Ende der Übergangsfrist der Corona-Regeln am 2. April überwiegend mit Maske gefeiert. Das ergab eine Umfrage des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Samstagausgaben) bei den evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern. Diese empfehlen den Gemeinden weiterhin “dringend” eine Maskenpflicht. In den katholischen Bistümern werden Masken nachdrücklich empfohlen. “Sollte die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wegfallen, dann wird es für Gottesdienste und für Veranstaltungen in Gemeindehäusern die dringende Empfehlung geben, wegen […]

Entwicklungsministerin: Ukraine-Krieg trifft ganze Weltgemeinschaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) erwartet schwerwiegende globale Folgen der russischen Invasion in der Ukraine. “Die Folgen betreffen die ganze Weltgemeinschaft”, sagte sie der “Augsburger Allgemeinen”. Man erlebe verschiedene heftige Krisen, die sich überlagern und gegenseitig verstärken. “Corona, der Klimawandel, das hat bereits gewaltige Folgen für unsere Lebensgrundlagen, in allen Bereichen, von der Ernährung über die Gesundheit bis hin zur Bildung.” Jetzt komme der Krieg in der Kornkammer Ukraine noch dazu. “Das […]

Umfrage: Vor allem Frauen profitieren gesundheitlich vom Homeoffice

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vom Arbeiten im Homeoffice profitieren Frauen gesundheitlich offenbar stärker als Männer. Dies hat eine Forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse ergeben, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) berichten. Danach meldet jede vierte Frau (24 Prozent), dass es ihr im Homeoffice körperlich und geistig besser geht – unter Männern sagte dies nur jeder sechste (17 Prozent). Die Mehrheit beider Geschlechter (70 Prozent) schätzen vor allem, dass sie durch Homeoffice ihr […]

Lauterbach verteidigt Lockerungs-Kompromiss

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat den Kompromiss mit der FDP zur Lockerung des Infektionsschutzgesetzes verteidigt. Als Mediziner und Wissenschaftler müsse er mahnen, aber “auf der anderen Seite muss ich auch Politik machen, mit zwei Koalitionspartnern arbeiten”, sagte er “RTL Direkt”. Darin bestehe seine Aufgabe. “Ich muss Kompromisse finden, die funktionieren, darf das aber nicht machen zu Lasten der Gesundheit der Bevölkerung oder der eigenen Glaubwürdigkeit.” Er habe Verständnis für die Bedingung […]

Bericht: Bund plant Corona-Lockerungen im Job

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung plant Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen im Job. Etwa soll die Pflicht für Arbeitgeber, ihren Mitarbeitern Testmöglichkeiten anzubieten, ab 20. März entfallen, geht aus einem aktuellen Entwurf des Bundesarbeitsministeriums zur neuen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung hervor, über den das Portal “Business Insider” berichtet. So habe der Arbeitgeber im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung künftig lediglich nur zu prüfen, ob und welche der sogenannten Basisschutzmaßnahmen erforderlich seien, um die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu gewährleisten. […]

Politbarometer: SPD legt zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD kann im neuen ZDF-Politbarometer zulegen und ihren Abstand zur Union vergrößern. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen die Sozialdemokraten laut Umfrage nun auf 27 Prozent und wären damit einen Punkt stärker als bei der letzten Erhebung im Februar, die zunächst wegen des kurz darauf erfolgten russischen Einmarsches in der Ukraine nicht veröffentlicht worden war. Nun zeigt sich, dass der Krieg die politische Stimmung doch nicht so stark verändert […]

Studie: Demokratien investieren mehr ins Gesundheitssystem

München (dts Nachrichtenagentur) – Demokratien geben mehr Geld für die Gesundheit aus als Diktaturen. Das zeigt eine neue Studie des Ifo-Instituts, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. “Bei gleichem wirtschaftlichen Entwicklungsstand geben demokratisch regierte Länder etwa 20 bis 30 Prozent mehr für die öffentliche Gesundheitsvorsorge aus. Bei privaten Gesundheitsausgaben finden sich hingegen keine Unterschiede zwischen Demokratien und Diktaturen”, sagte Ifo-Forscher Florian Dorn. Deutschland gibt für sein Gesundheitssystem sogar mehr Geld aus als vergleichbare Demokratien. Dieser Effekt […]

Lauterbach strebt gemeinsamen Impfpflicht-Antrag mit der Union an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bei einer allgemeinen Corona-Impfpflicht will Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) der Union entgegenkommen. “Die Union ist ebenfalls der Ansicht, dass man eine Impfpflicht braucht”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). “Wenn wir uns jetzt auf einen gemeinsamen Antrag einigen könnten, dann wären wir auch bereit, auf die Union zuzugehen.” Er empfehle allen Antragstellern für eine allgemeine Impfpflicht, sich hinter einen gemeinsamen Antrag zu stellen. “Ich appelliere auch an den Unionfraktionsvorsitzenden Friedrich […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16