Extremismusforscher warnt vor rechter Gewaltbereitschaft

: Angesichts der sich häufenden Angriffe gegen Amts- und Mandatsträger warnt der Rechtsextremismusforscher Hajo Funke vor der Gewaltbereitschaft extrem Rechter, aber auch vor einer polarisierten Debattenkultur. “Rechtsextreme Kräfte, auch teilweise die AfD, haben eine Nähe zur gegenüber ihren Gegnern, die sie zu Feinden erklären”, sagte Funke der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe).

“In einer , die zunehmend durch Polarisierung und Freund-Feind-Zuspitzungen gekennzeichnet ist, ist das kein Wunder”, so der Politikwissenschaftler mit Blick auf die zunehmenden Angriffe auf Politiker unterschiedlicher Parteien. Dies werde insbesondere in Wahlkampfzeiten von rechtsextremen Kräften, die etwas gegen die parlamentarische Ordnung hätten, genutzt.

“Daher ist es sinnvoll, sich als demokratische Parteien stärker zusammenzuschließen und Gewalt klar auszuschließen.” Wie erfolgreich dies in den nächsten Wochen und Monaten sein werde, stehe aber aus, “da wir von einer verengten Debattenkultur in Freund-Feind-Zuspitzungen in einer Weise überzogen sind, wie seit Jahrzehnten nicht mehr”, so der Extremismusforscher weiter.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Rechtsextreme (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Extremismusforscher warnt vor rechter Gewaltbereitschaft

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×