Fortuna will sich mit Funkel doch noch einigen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Fortuna will sich mit Funkel doch noch einigen

19 sec

Düsseldorf (ots) – Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will sich mit seinem Trainer Friedhelm Funkel doch noch auf eine Weiterbeschäftigung einigen, sollte die Mannschaft in dieser Saison den Klassenerhalt schaffen. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf Vereinskreise. Eine vertragliche Einigung solle mit Funkel noch vor dem Saisonstart gefunden werden. Die Eskalation der Gespräche zwischen Funkel und Vorstandschef Robert Schäfer am vergangenen Freitag sei „unnötig“ gewesen, hieß es. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel wurde für die Gespräche aus der Schweiz zurück nach Düsseldorf beordert, auch Schäfer und Funkel hätten bereits wieder miteinander gesprochen, hieß es. Die Mannschaft kommt am Nachmittag aus dem Trainingslager in Marbella zurück. Noch an diesem Wochenende soll es Gespräche zwischen Pfannenstiel, Schäfer, Funkel und dem Aufsichtsratschef Reinhold Ernst geben, berichtet die „Rheinische Post“.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.03.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/4164166
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal.de

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)