POL-PDNW: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

polizeimeldungen

16.02.2021 – 19:53

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Im Rahmen von Einsätzen und Personenkontrollen am späten Dienstagnachmittag des 16.02.2021 im Zentrum von Haßloch konnten durch Beamte der Polizeiinspektion Haßloch insgesamt 5 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt werden. Hierbei konnten kleinere Mengen verschiedener illegaler Drogen sichergestellt werden, gegen 5 junge Männer im Alter von 17 – 21 Jahren wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch

Telefon: 06324-933-0
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4840323