Aktuelle PNews: Audi-Absatz steigt in allen Kernregionen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: Audi-Absatz steigt in allen Kernregionen

Presseportal.de
5 min

Ingolstadt (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

– Weltweit rund 154.050 Auslieferungen im Monat, plus 4,3 Prozent – Vertriebschef Dietmar Voggenreiter: „Europa stärkster Wachstumsmotor mit plus neun Prozent im November“ – Europa-Start für Audi Q2 und A5

Audi liegt weiter auf Wachstumskurs: Im vergangenen Monat stiegen die Auslieferungen der Marke um 4,3 Prozent auf rund 154.050 Einheiten. Stark legte die Nachfrage dabei in Europa zu, wo mit dem Audi Q2 und dem Audi A5 erst kürzlich zwei wichtige neue Modelle in den Markt starteten. Über das gesamte Portfolio erhöhten sich die Verkäufe in der Region um 9,5 Prozent auf rund 68.200 Automobile. Auch in den anderen beiden Kernregionen, Nordamerika (+3,6%) und Asien-Pazifik (+0,8%), registrierte das Unternehmen im November weitere Zuwächse. Seit Jahresbeginn entschieden sich damit rund 1.713.900 Kunden weltweit für einen Audi; 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

„In diesem Jahr ist Europa der stärkste Wachstumsmotor für Audi: Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Unsicherheiten konnten wir in allen unseren großen europäischen Märkten deutlich zulegen“, sagt Dietmar Voggenreiter, Vorstand für Vertrieb und Marketing der AUDI AG. „Der Europa-Start des neuen Audi Q2 untermauert diese Entwicklung zusätzlich. Der Kompakt-SUV wird künftig ein wichtiger Absatztreiber in der Region sein, das belegen bereits die aktuellen Bestellungen.“

Auch die Markteinführung des neuen Audi A5 spiegelt sich bereits in der Absatzbilanz wider. So verdoppelten sich die Europa-Verkäufe des A5 Coupé im November auf rund 1.130 Einheiten. Gleichermaßen positiv wirkte sich die anhaltend hohe Nachfrage nach dem neuen Audi A4 auf das Auslieferungsergebnis aus: mit rund 12.200 Einheiten übertraf das Mittelklasse-Modell den Vergleichsmonat um 51,6 Prozent. Über alle Modelle verzeichnete Audi in Europa im vergangenen Monat ein Absatzplus von 9,5 Prozent auf rund 68.200 Einheiten. Hohe Dynamik mit zweistelligen Wachstumsraten zeigte sich dabei in Großbritannien (+18,0% auf 12.970 Einheiten), Frankreich (+32,0% auf 6.551 Einheiten) sowie Italien (+18,8% auf 5.570 Automobile) und Spanien (+24,7% auf 4.176 Auslieferungen). Auf dem russischen Markt ist unterdessen noch keine Trendwende erkennbar: Dort sanken die Verkaufszahlen im November um 32,1 Prozent auf 1.486 Einheiten. Zwischen Januar und November nahmen insgesamt rund 795.050 Kunden in Europa den Schlüssel für ihren neuen Audi entgegen, 7,1 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Dabei punkteten die Vier Ringe in Europa auch mit Ihrem High-Performance Portfolio von Audi Sport, allen voran mit dem Audi R8. Seit Jahresbeginn stiegen seine Auslieferungen um 27 Prozent auf rund 1.370 Einheiten.

Auch in Nordamerika setzt Audi seine positive Absatzentwicklung zum Jahresende fort. Hier erhöhten sich die Auslieferungen im November um 3,6 Prozent auf rund 20.850 Einheiten. Mit 2.455 Verkäufen und einem Plus von 13,2 Prozent meldete Kanada die höchste Wachstumsrate in der Region. Aber auch Audi of America konnte mit 17.118 Einheiten und einem Plus von 2,5 Prozent weiter zulegen. Kumuliert lieferten die Vier Ringe 187.018 Einheiten im US-Markt aus, 2,9 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Audi Q7, für den die Vereinigten Staaten der wichtigste Absatzmarkt weltweit sind: mehr als jeder vierte Kunde des Oberklasse-SUV kommt aus den USA. Seit der Markteinführung der neuen Generation im Januar stiegen die US-Auslieferungen des Q7 jeden Monat deutlich zweistellig. Seit Jahresbeginn ist der Q7 im Markt damit um rund 53,3 Prozent auf 27.288 Einheiten gewachsen. Weltweit entschieden sich in diesem Jahr bereits rund 91.450 Kunden für das Modell, ein Plus von 40 Prozent.

Das höchste Volumenwachstum eines Einzelmarktes kam im November aus China. Hier kletterten die Verkaufszahlen um 6,6 Prozent auf 52.776 Automobile. Die Nachfrage nach dem Audi Q3 erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 46,8 Prozent, für den A3 weist die Auslieferungsstatistik einen Anstieg um 31,0 Prozent auf 8.529 Einheiten aus. Über die gesamte Produktpalette übergab der Hersteller im Reich der Mitte seit Jahresbeginn 540.040 Automobile in Kundenhand, ein Plus von 5,7 Prozent.

Absatz Im Monat November Kumuliert AUDI AG 2016 2015 Abw. vs 2016 2015 Abw. vs 2015 2015

Welt 154.050 147.746 +4,3% 1.713.900 1.644.817 +4,2% Europa 68.200 62.288 +9,5% 795.050 742.296 +7,1% – Deutsch- land 21.654 21.605 +0,2% 275.653 252.976 +9,0% – GB 12.970 10.987 +18,0% 166.346 157.814 +5,4% – Frank- reich 6.551 4.963 +32,0% 59.976 54.861 +9,3% – Italien 5.570 4.689 +18,8% 57.356 50.479 +13,6% – Spanien 4.176 3.349 +24,7% 48.075 41.701 +15,3% USA 17.118 16.700 +2,5% 187.018 181.803 +2,9% Mexiko 1.255 1.243 +1,0% 13.630 12.631 +7,9% Brasilien 525 1.427 -63,2% 11.457 15.821 -27,6% China (inkl. Hongkong) 52.776 49.519 +6,6% 540.040 510.692 +5,7%

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Audi AG
Textquelle:Audi AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/6730/3508600
Newsroom:Audi AG
Pressekontakt:Kommunikation Unternehmen
Christine Maukel
Pressesprecherin Vertrieb und Marketing
Telefon: +49 841 89-41573
E-Mail: christine.maukel@audi.de
www.audi-mediacenter.com

AUDI AG
85045 Ingolstadt
Deutschland/Germany

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Bostik wird offizieller Partner der Tour de France Paris (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Bostik, der Geschäftsbereich für Spezialklebstoffe von Arkema, erweitert sein Sponsoring auf eine offizielle Partnerschaft für Radsport-Events in 2017 und 2018. Die Vereinbarung wird die Sichtbarkeit der Marke weltweit fördern und macht Bostik während der Dauer des Rennens zum exklusiven Lieferanten von smarten Klebstoffen. Bostik, ein führender globaler Klebstoffspezialist für das Bauwesen sowie für Verbraucher- und Industriemärkte, kündigte heute an, sich als offizieller Partner des Radsport-Events Tour de France verpflichte...
Nachrichten Heute News: Winkelmeier-Becker: Entwurf des … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Eckpunkte der Union für eine Musterfeststellungsklage liegen bereits seit 2016 vor Das Bundesjustizministerium hat der Unionsfraktion am gestrigen Montag vorgeworfen, eine Musterfeststellungsklage zu blockieren. Dazu erklärt die rechts- und verbraucherpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker: "Bundesjustizminister Maas verdreht in der Diskussion um die Einführung von Musterfeststellungsklagen für Verbraucher die Tatsachen. Der Minister hat schon vor längerer Zeit einen Gesetzentwurf vorgeleg...
Nachrichten PNews: Geschäftsführung der hagebau KG startet mit neuer Struktur Soltau (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: - Geschäftsführung der hagebau KG nimmt in neuer Struktur am 01.07.2017 Arbeit auf - Jan Buck-Emden wird Vorsitzender der Geschäftsführung - Neues Ressort Finanzen/Verwaltung mit Sven Grobrügge besetzt - Aufsichtsrat würdigt hervorragende Arbeit der Geschäftsführer der hagebau KG Die neu ausgerichtete Geschäftsführung der hagebau KG ist am 01.07.2017 unter der Leitung des Vorsitzenden Jan Buck-Emden gestartet. Damit nimmt das umstrukturierte Führungsgremium der hagebau KG sechs Monate früher als geplant seine Arbeit auf. Grund dafür ist di...
Nachrichten PNews: Anzahl der Fahrschüler pro Fahrschule gestiegen Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Fahrschulen ziehen für das Jahr 2017 überwiegend eine positive Bilanz. Im Vergleich zum Vorjahr konnten Fahrschulen einen Kundenzuwachs von 11 % verzeichnen, so das Ergebnis der halbjährlichen repräsentativen Umfrage von MOVING unter 300 deutschen Fahrschulen. Besonders die großen Fahrschulen mit mehr als vier Mitarbeitern, Filialen in Großstädten und dem ländlichen Raum sind hierbei die Hauptprofiteure. Der Zuwachs an Fahrschülern verlief jedoch nicht gleichmäßig in allen Regionen, Fahrschulen im Osten Deutschlands und in kleinen Städten ...
Nachrichten PNews: Genial einfach, innovativ und nachhaltig: rio-Regalsysteme … Hamburg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Seit über zehn Jahren entwickelt das Atelier Havanna in Hamburg die rio-Regalsysteme mit raffiniertem Stecksystem in zeitlosem Design. "Form follows function" ist das Credo, welches den Sinn für Ästhetik und ein stilsicheres Design vereint. Finnische Birkenhölzer werden in einem familiengeführten Holzverarbeitungsbetrieb zum modularen Stecksystem verarbeitet. Das schafft keiner so schnell: innerhalb einer Woche kann geliefert werden! Genial einfach: Die Idee entstand aus eigenem Interesse: Wo sollten unzählige CDs und LPs ordentlich gesam...
News: Toys“R“Us lädt zum Aktionstag rund um … Köln (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Am Samstag, den 4. November 2017, dreht sich bei Toys"R"Us alles um "Babys erstes Weihnachten". Auf Eltern mit Kindern unter 12 Monaten wartet in über 60 deutschen Märkten* des Spielwarenhändlers von 11 bis 17 Uhr ein informatives Aktionsprogramm. Verschiedene Mitmachstationen** wie unter anderem von LEGO Duplo, Disney, Simba und V-Tech bieten Unterhaltung auch für die Kleinsten. Geschenketipps, Angebote und ein Eventgewinnspiel sorgen für weihnachtliche Vorfreude und runden den Aktionstag ab. Das erste Weihnachtsfest mit dem Nachwuch...
News: Sicherheitsvergleich: Bahn weit vor … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Die Eisenbahn ist laut Verkehrsträgervergleich von Allianz pro Schiene und ACV Automobil-Club Verkehr das sicherste Verkehrsmittel für die Alltagsmobilität. Nach der jüngsten Aufstellung der beiden Verbände war im deutschen Zehnjahresschnitt von 2007 bis 2016 das Todesrisiko für Insassen eines Pkw 53-mal höher als für Bahnreisende. Beim Verletzungsrisiko ist die Wahrscheinlichkeit zu verunglücken bei jeder Autofahrt gut 125-mal höher als bei einer Bahnfahrt. Auch der Bus liegt beim Reiserisiko klar vor dem Pkw, während im direkten V...
News: Digitalisierung im Autohandel – große … München (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Obwohl sich der Kundenkontakt beim Autokauf zunehmend auf digitale Kanäle verlagert, nutzen Autohändler die Potenziale der Digitalisierung noch zu wenig. Zwar setzen die Händler digitale Instrumente im Showroom, Service und Marketing bereits ein, oft mangelt es ihnen aber an einer zielgerichteten Strategie. rpc - The Retail Performance Company bietet Vertragshändlern im Automobilsektor erstmalig ein Coaching, um den eigenen Betrieb optimal auf die Ansprüche des digitalen Kunden vorzubereiten. Die Digitalisierung verändert auch die ...
News: Themen-Interviewangebot zur … Bonn/Eschborn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Von Fidschi bis Vietnam - die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits weltweit zu spüren. In mehr als 100 Ländern arbeitet die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH an Lösungen dafür, jedes dritte Projekt befasst sich mit Klimathemen. Die Weltklimakonferenz COP23 im November ist deswegen ein wichtiger Termin. Hier treffen sich internationale Entscheidungsträger. Konkret geht es darum, aus den Beschlüssen des Pariser Abkommens von 2015 Maßnahmen für den Klimaschutz abzuleiten. Gastgeber ist in d...
Nachrichten PNews: Auto und Alkohol: Zwei, die nicht zusammenpassen Coburg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Es sollte ein lustiger Abend werden. Noch bevor die beiden Männer in die in den Club fuhren, stand fest: Sie wollten etwas trinken und sich danach mit dem Taxi nach Hause bringen lassen. Um Mitternacht war plötzlich alles anders. Der Fahrer erklärte, er sei fahrtüchtig, worauf der Mitfahrer anstandslos ins Auto einstieg. Doch als der Wagen ein paar Minuten später aus einer Rechtskurve flog und gegen mehrere Bäume prallte, stellte die Polizei beim Fahrer eine Blutalkoholkonzentration von 1,7 Promille und beim Beifahrer von 1,2 Promille fest...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.