Polizeibericht Region Suhl: Mit Sommerreifen im Winter unterwegs

Bibergrund/Engenstein (ots) –

Ein 32-jähriger Audi-Fahrer kam Sonntagabend auf der Strecke von Bibergrund nach Engenstein von der schneeglatten Straße ab, kollidierte mit einem Verkehrsschild und riss zwei Leitpfosten aus dem Boden. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Audi mit Sommerreifen bestückt und der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5375204

Polizeibericht Region Suhl: Mit Sommerreifen im Winter unterwegs