Es werden schwere Monate

standard
Beitragsbild vergrößern

Berlin (ots) – Kurzform:

Am Anfang der Pandemie-Krise holte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Bazooka raus: die große Geldkanone. Im Vergleich dazu ist das, was der Berliner Senat am Dienstag vorbereitet hat, eher Pfeil und Bogen. Mit bis zu 3000 Euro will Berlins Landesregierung Barbetreibern helfen. Das wird einigen helfen, vielen aber nicht. Denn für die Barbetreiber, die ja gerade in der Nacht ihren Umsatz machen, gibt es zurzeit kein Geschäftsmodell. Wer auf die Zahlen schaut, weiß, dass die Bazooka nicht mehr endlos nachgeladen werden kann. Bei Bund, Ländern und Kommunen brechen die Einnahmen weg, gleichzeitig steigen die Ausgaben exorbitant. Umso wichtiger sind passgenaue Hilfen. Der Senat muss schauen, dass er mehr Pfeile in den Köcher bekommt. Das geht nur, wenn er teure Schönwetter-Projekte – wie das Vorkaufsrecht bei Immobilien – stoppt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Der vollständige Kommentar:

Am Anfang der Pandemie-Krise holte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Bazooka raus: die ganz große Geldkanone. Im Vergleich dazu ist das, was der Berliner Senat am Dienstag in einer Schaltkonferenz vorbereitet hat, eher Pfeil und Bogen. Mit bis zu 3000 Euro will Berlins Landesregierung denjenigen Barbetreibern helfen, die unter der neuen Sperrstunde ab 23 Uhr besonders leiden. Es soll ein Zuschuss zur Gewerbemiete sein.

Das wird einigen helfen, vielen aber nicht. Denn für die Barbetreiber, die ja gerade in der Nacht ihren Umsatz machen, gibt es zurzeit kein Geschäftsmodell. Da hilft auch der Zuschuss zur Miete kaum. Hinzu kommt, dass den Restaurantbetreibern mit dem neuen Programm nicht geholfen ist. Sie leiden noch unter den Verlusten des Lockdowns vom Frühjahr. Die neue Sperrstunde raubt ihnen nun den Getränkeumsatz am späten Abend. Machen wir uns nichts vor: Herbst und Winter werden schlimm werden für die Gastronomie in Berlin. Wer abends beispielsweise in die Restaurants der Hotels schaut, sieht dort häufig keine Beleuchtung mehr. Sie sind schon geschlossen. Die sehnsüchtig erwarteten Touristen werden in der Vorweihnachtszeit nur kommen, wenn die Coronazahlen beherrschbar sind. Auch deswegen sind die Maßnahmen, die jetzt in der Bundespolitik erwogen werden, so wichtig.

Was kann die öffentliche Hand für die Wirte in Berlin tun? Wer auf die Zahlen schaut, weiß, dass die Bazooka nicht mehr endlos nachgeladen werden kann. Bei Bund, Ländern und Kommunen brechen die Einnahmen weg, gleichzeitig steigen die Ausgaben exorbitant. Umso wichtiger sind passgenaue Hilfen. Der Senat muss schauen, dass er mehr Pfeile in den Köcher bekommt. Das geht nur, wenn er teure Schönwetter-Projekte – wie das Vorkaufsrecht bei Immobilien – stoppt.

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Textquelle: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/53614/4733338
Newsroom: BERLINER MORGENPOST
Pressekontakt: BERLINER MORGENPOST

Telefon: 030/887277 – 878
bmcvd@morgenpost.de

Presseportal