Ausland

645 Beiträge

Russischer Föderationsrat gibt Putin freie Hand für Militäreinsatz

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Der russische Föderationsrat hat Präsident Putin freie Hand für einen Truppeneinsatz in der Ost-Ukraine gegeben. Das Oberhaus des Parlaments votierte am späten Dienstagnachmittag einstimmig für einen entsprechenden Beschluss, wonach der Truppeneinsatz im Ausland möglich ist. Der Präsident könne die Zahl der Soldaten und die Dauer der Stationierung bestimmen. “Bei der Zustimmung zum Einsatz der Streitkräfte gehen wir davon aus, dass es sich um Friedenstruppen handeln wird, die darauf abzielen, den Frieden […]

Felix Magath schließt Comeback nicht aus

München (dts Nachrichtenagentur) – Felix Magath schließt ein Comeback als Fußball-Trainer nicht aus. “Ich habe mein ganzes Leben nichts anderes gemacht als Fußball”, sagte er dem “Kicker”. Deshalb sei es für ihn “ein Riesenproblem, loszulassen”. Er habe alles erlebt und einen Erfahrungsschatz wie kaum ein anderer. “Ich weiß, wie der Fußball funktioniert, weil ich in allen Ligen gespielt, in verschiedenen Positionen und Klubs gearbeitet habe.” Zudem wisse er, dass er noch in der Lage sei, […]

Industrie schlägt wegen hoher Energiepreise Alarm

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Industrie schlägt wegen der hohen Energiepreise Alarm. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Umfrage des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) hervor, über welche die “Rheinische Post” in ihrer Montagsausgabe berichtet. 88 Prozent und damit die große Mehrheit der deutschen Industrieunternehmen sehen demnach in den erheblich gestiegenen Energiepreisen eine starke oder sogar existenzbedrohende Herausforderung für die Zukunft. 23 Prozent der Unternehmen stuften den Anstieg der Energiekosten als existenzbedrohend ein. 65 Prozent […]

CDU warnt Habeck vor weiterem Kostenschub bei Eigenheimen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts immer neuer Effizienzvorschriften für Häuser warnen CDU-Politiker Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) vor einer weiteren Kostenexplosion. Der “Bild” (Samstagausgabe) sagte die wirtschaftspolitische Sprecherin Julia Klöckner: “Der Traum vom eigenen Heim muss auch für eine junge Familie von heute mit kleinen oder mittleren Einkommen erfüllbar bleiben. Deshalb darf Bauen nicht durch immer noch höhere Standards in immer kürzeren Zeitvorgaben dermaßen verteuert werden, dass das nur noch was für obere Schichten ist.” Klöckner […]

Export gebrauchter E-Autos hat sich verdreifacht

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Das umstrittene Geschäftsmodell, in Deutschland subventionierte Elektroautos teuer ins Ausland zu verkaufen, schlägt sich in der amtlichen Statistik nieder. So hat sich laut Daten des Statistischen Bundesamts die Zahl der exportierten Pkw mit Elektromotor im vergangenen Jahr nahezu verdreifacht, berichtet die “Welt am Sonntag”. Demnach wurden im Jahr 2021 von Januar bis November 16.505 gebrauchte Elektro-Pkw exportiert, mit steigender Tendenz seit Mitte des Jahres. Im Vorjahr wurden insgesamt 6.898 gebrauchte E-Autos […]

Bildungsministerium plant Bafög-Reform vor Wintersemester

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Bundesbildungsministerium will eine geplante Bafög-Reform noch vor dem Wintersemester umsetzen. Das geht aus einem Referentenentwurf aus dem Haus von Ministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes hervor, über den die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) berichten. Demnach sollen Bafög-Empfänger künftig deutlich mehr Geld bekommen. Zudem soll der Kreis der Anspruchsberechtigten erweitert werden. Der sogenannte Bedarfssatz für Studierende wird laut Entwurf um rund fünf Prozent angehoben, von 427 auf 449 Euro […]

Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe erneut gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der reale Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im Dezember 2021 kalender- und saisonbereinigt 1,5 Prozent höher gewesen als im Vormonat. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Der Auftragsbestand ist demnach seit Juni 2020 stetig gestiegen und erreichte im Dezember seinen höchsten Stand seit Einführung der Statistik im Januar 2015. Die Betriebe im Verarbeitenden Gewerbe erhielten also seit Juni 2020 beständig mehr neue Aufträge, als sie abarbeiten […]

Ukrainischer Botschafter fordert von Scholz Ultimatum an Putin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bei seinem Moskau-Besuch an diesem Dienstag ein hartes Auftreten gefordert. “Nur ein klipp und klares Ultimatum an Herrn Putin mit einer Deadline, seine bis zu den Zähnen bewaffneten Horden nicht später als am 16. Februar zurückzubeordern, kann noch den Weltfrieden retten”, sagte Melnyk den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). “Sollte der Kremlchef diese allerletzte Warnung ignorieren, müssten bereits am […]

Klingbeil: “Scholz kann diese militärische Eskalation abwenden”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chef Lars Klingbeil glaubt an einen großen Einfluss des Bundeskanzlers auf Russland. Er sei optimistisch, “dass Olaf Scholz eben auch derjenige sein kann, der maßgeblich mit dazu beiträgt, dass diese militärische Eskalation in der Mitte Europas abgewandt wird”, sagte Klingbeil in einem Podcast von Stern, RTL und ntv. Im Bereich möglicher Sanktionen betonte Klingbeil die Alternativen zu Nord Stream 2: “Da geht es nicht nur um eine Gaspipeline, sondern auch darum, […]

Landwirtschaftliche Produkte 22 Prozent teurer

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte waren im Dezember 2021 um 22,1 Prozent höher als im Dezember 2020. Dies ist der höchste Preisanstieg gegenüber einem Vorjahresmonat seit Juli 2011, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte. Gegenüber November 2021 stiegen die Preise um 1,3 Prozent. Die Preise für pflanzliche Erzeugnisse erhöhten sich im Vorjahresvergleich besonders stark: Sie lagen im Dezember 2021 um 28,8 Prozent höher als im Dezember 2020. Die Preise für tierische […]

Tourismusbranche erholt sich etwas

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Tourismusbranche in Deutschland hat auch im Jahr 2021 erheblich unter der Coronakrise gelitten, konnte sich jedoch im Vergleich zum ersten Pandemiejahr 2020 etwas erholen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Demnach verzeichneten die Beherbergungsbetriebe im vergangenen Jahr 310,3 Millionen Gästeübernachtungen. Das waren 2,7 Prozent mehr als im Jahr 2020, aber noch 37,4 Prozent weniger als im Vorkrisenjahr 2019. Im Dezember 2021 verbuchten die Beherbergungsbetriebe […]

Russischer Botschafter: Kein Interesse an Konflikt mit Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Russlands Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, hat bekräftigt, dass sein Land keinerlei Interesse an einer kriegerischen Auseinandersetzung mit der Ukraine hat. “Wir wollen diesen Konflikt auf keinen Fall ausbrechen lassen”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Wir sind friedliche Leute und brauchen keinen Krieg mit unserem Nachbarn.” Netschajew kritisierte, dass Russlands “westliche Partner” über die Medien die Atmosphäre sehr stark aufgeheizt hätten. “Tagtäglich hören wir Drohungen und Ultimaten.” Wenn die Ukraine […]

Lindner stößt in Europa auf Zuspruch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der neue Bundesfinanzminister Christian Lindner wird von seinen Partnern im europäischen Ausland offenbar geschätzt. “Christian und ich kommen sehr gut miteinander aus”, sagte der französische Finanzminister Bruno Le Maire der “Zeit”. Er sei ein “starker, aufrechter und qualifizierter Minister”. Die Deutschen könnten froh sein, dass sie ihn haben. Während der Koalitionsverhandlungen war vor allem in Südeuropa befürchtet worden, Lindner werde auf einen strikten Sparkurs dringen und damit hoch verschuldete Länder wie […]

Tichanowskaja befürchtet Besetzung Weißrusslands

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die weißrussische Oppositionelle Swetlana Tichanowskaja fürchtet, dass Weißrussland im Begriff ist, von Russland besetzt zu werden. Das sagte sie der “Bild” (Freitagausgabe). Es sei zwar noch zu früh, um von einer totalen Besatzung zu reden, aber: “Wir haben Tausende von Soldaten und Fahrzeugen auf unserem Territorium, und wir wissen nicht, was wir von ihnen zu erwarten haben. Die ganze Aufmerksamkeit richtet sich auf die Ukraine, was Weißrussland sehr verwundbar macht”, so […]

IW-Studie: Leipzig wird bis 2030 meiste Erwerbsfähige hinzugewinnen

Leipzig (dts Nachrichtenagentur) – Die Stadt Leipzig wird einer neuen Studie zufolge in den kommenden Jahren die große Gewinnerin im Wettbewerb der Regionen in Deutschland um Menschen im erwerbsfähigen Alter sein. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über die die “Rheinische Post” (Mittwochausgabe) berichtet. Die sächsische Messestadt wird demnach ihren Anteil der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter zwischen 20 und 64 Jahren bis 2030 um 26 Prozent durch […]

Kassenärzte: Warten auf Omikron-Impfstoff bremst Impfkampagne

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Trotz des deutlich verfehlten Impfziels von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat Kassenärztechef Andreas Gassen die hohe Impfquote gelobt. Die Entwicklung sei “nicht so schlecht”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Dienstagausgaben). “Die Ankündigung der Pharmaunternehmen, ihre Impfstoffe bald auf die Omikronvariante anzupassen, führt zu einer abwartenden Haltung bei einzelnen Menschen nach dem Motto: Da warte ich noch ein wenig, bis der `passende` Impfstoff da ist.” Natürlich wäre eine noch höhere Impfquote noch […]

Bericht: Ermittler haben nach Polizisten-Doppelmord heiße Spur

Kaiserslautern (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem zwei Polizisten in Rheinland-Pfalz am frühen Montagmorgen bei einer Routinekontrolle erschossen wurden, gibt es laut eines Medienberichtes angeblich eine heiße Spur. Der “Tagesspiegel” berichtet unter Berufung auf “Sicherheitskreise”, einer der Tatverdächtigen sei “polizeibekannt”. Weitere Informationen habe es “aus ermittlungstaktischen Gründen” nicht gegeben. Auffällig ist jedenfalls, dass die Polizei bei ihrer Fahndung erstaunlich regional vorgeht, obwohl die Täter längst bundesweit oder ins Ausland geflüchtet sein könnten. Die Polizei in Rheinland-Pfalz teilte […]

Luftverkehr erholt sich nur langsam

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der Luftverkehr in Deutschland erholt sich nur langsam. Rund 74 Millionen Fluggäste starteten oder landeten im Jahr 2021 auf den 23 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Das waren zwar 27 Prozent mehr als im Vorjahr, aber noch immer 68 Prozent weniger als im Vorkrisenjahr 2019. Damals war mit 227 Millionen Passagieren noch ein Allzeithoch verzeichnet worden. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie beeinträchtigten den Luftverkehr in […]

Studie: Corona kostete Deutschland 350 Milliarden Euro Wertschöpfung

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Die nun bereits zwei Jahre andauernde Corona-Pandemie hat laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) 350 Milliarden Euro an Wirtschaftsleistung gekostet. Im ersten Quartal dieses Jahres kommen für Deutschland möglicherweise weitere 50 Milliarden Euro hinzu. In den vergangenen zwei Jahren gaben die Deutschen 270 Milliarden Euro weniger für ihren Konsum aus – das sind rund 3.000 Euro pro Kopf. Außerdem investierten Unternehmen rund 60 Milliarden Euro weniger. Staatsausgaben und […]

Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte steigen deutlich

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte sind im November 2021 um 20,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Gegenüber Oktober legten die Preise um 4,1 Prozent zu, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Vor allem die Preise für pflanzliche Erzeugnisse erhöhten sich. Sie lagen im November 2021 um 29,4 Prozent höher als im November 2020. Die Preise für tierische Produkte sind ebenfalls gestiegen und lagen um 14,9 Prozent höher als im Vorjahresmonat. […]

Umfrage: Angst vor Cyberkriegen wächst

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In Deutschland wächst die Angst vor Cyberkriegen. Laut einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde, befürchten 76 Prozent der Menschen im Land eine Eskalation im digitalen Raum. Elf Prozent gehen demnach sogar davon aus, dass diese in einem bewaffneten Konflikt enden kann. Im Vergleich zum Jahr 2020 ist die Sorge vor Cyberkriegen deutlich gestiegen: Damals hatten 57 Prozent Angst vor einer solchen Eskalation. Eine Mehrheit sieht Deutschland im […]

Tourismus in Deutschland weiter unter Vorkrisenniveau

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der Tourismus in Deutschland bleibt weiterhin deutlich hinter dem Vorkrisenniveau zurück. Im November 2021 verbuchten die Beherbergungsbetriebe 24,6 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Mittwoch mit. Das waren 24,2 Prozent weniger als im November des Vorkrisenjahres 2019. Gegenüber November 2020, als aufgrund der Corona-Pandemie ein Beherbergungsverbot für private Übernachtungen galt, waren es aber 165,5 Prozent mehr. Von Januar bis November 2021 konnten […]

Baupreise für Wohngebäude weiter gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland sind im November 2021 um 14,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Dies ist der höchste Anstieg der Baupreise gegenüber einem Vorjahr seit August 1970 (+17,0 Prozent gegenüber August 1969), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Auf den Anstieg der Baupreise wirkten sich neben dem Basiseffekt durch die befristete Mehrwertsteuersenkung im zweiten Halbjahr 2020 zusätzlich die stark gestiegenen Materialpreise aus. […]

So lässt sich der Service zur Transparenzregister Meldung nutzen

So lässt sich der Service zur Transparenzregister Meldung nutzen

Die Finanzierung von terroristischen Gruppen im In- und Ausland sowie die Geldwäsche in der Europäischen Gemeinschaft sind in den vergangenen Jahren zu einem immer größeren Problem geworden. Um diesem Problem Herr zu werden, gibt es inzwischen eine sogenannte Transparenzregister Meldepflicht für Firmen, um die Geldwäsche ebenso wie die Finanzierung von Terrorgruppen zu verhindern. Viele Firmen wissen, dass es diese Transparenzregister Pflicht gibt, aber nicht alle kennen die Serviceleistung, die damit verbunden ist. Für wen ist […]

Bikepacking - kleine Abenteuerreisen mit dem Rad

Bikepacking – kleine Abenteuerreisen mit dem Rad

Fast jeder weiß, was Backpacking bedeutet, aber was ist eigentlich Bikepacking? Während der Backpacker, auf das Minimale beschränkt, nur mit seinem Rucksack reist, hat der Bikepacker sein Fahrrad dabei. Der Bikepacker schaut sich die Welt aus dem Fahrradsattel an und hat, wie der Backpacker auch, nur das Nötigste im Gepäck. Solche Reisen sind immer kleine Abenteuer und bieten eine unverfälschte Art, sich die Welt anzusehen. Fernab von jedem Pauschaltourismus kann der Bikepacker so Land und […]

Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe im November gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der reale Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im November 2021 gestiegen. Gegenüber dem Vormonat legte er saison- und kalenderbereinigt um 3,7 Prozent zu, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Das war eine deutliche Erholung nach dem starken Rückgang um 5,8 Prozent im Vormonat. Ohne die Berücksichtigung von Großaufträgen ergab sich ein Anstieg von 3,8 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat lag der Auftragseingang kalenderbereinigt 1,3 Prozent höher. Im […]

Ifo: Lage der Autoindustrie verschlechtert sich weiter

München (dts Nachrichtenagentur) – Die Lage in der deutschen Autoindustrie hat sich im Dezember den fünften Monat in Folge verschlechtert. Das geht aus einer Erhebung des Münchener Ifo-Instituts hervor, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Der entsprechende Indikator fiel demnach auf -1, nach +7,9 im November. “Diese abermalige Verschlechterung ist von den Herstellern getrieben, nicht von den Zulieferern”, sagte der Leiter des Ifo-Zentrums für Industrieökonomik und neue Technologien, Oliver Falck. Der Lageindikator für die Hersteller fiel […]

Dauerhaftes Böllerverbot gefordert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem der Verkauf von Böllern wegen Corona nun schon zum zweiten Silvester in Folge untersagt worden ist, fordert die Deutsche Umwelthilfe ein dauerhaftes Verbot. “Raketen und Böller vergiften gleich auf mehrfache Weise unsere Atemluft”, sagte Matthias Walter, Sprecher der Deutschen Umwelthilfe, dem Nachrichtenportal Watson. So würden durch die Verbrennung von Feuerwerkskörpern mit Inhaltsstoffen wie Schwefeldioxid und Stickstoffdioxid für die Atemwege giftige und reizende Stoffe entstehen. “Noch gravierender ist aber der massive […]

Verfassungsschutz: Russische Einflussnahme im Ausland nimmt zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die russische Einflussnahme im Ausland nimmt nach Beobachtungen des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) zu. Der kürzlich beendete Prozess um den sogenannten Tiergarten-Mord habe verdeutlicht, “mit welch teilweise robusten Methoden russische Stellen im Ausland agieren”, sagte BfV-Präsident Thomas Haldenwang den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). “Wir nehmen wahr, dass Russland seine Aktivitäten gesteigert hat.” Die Verfassungsschützer verzeichneten auch russische Beeinflussungsversuche während des Bundestagswahlkampfes. “Anfangs wurden Falschmeldungen über eine Reihe von Personen verbreitet, zum […]

Intensivmediziner erwarten Omikron-Dominanz in wenigen Wochen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutschen Intensivmediziner erwarten, dass die Omikron-Variante des Coronavirus bereits in wenigen Wochen in Deutschland dominieren wird. “Wir sind uns relativ sicher, dass Omikron etwa Mitte bis Ende Januar die dominierende Variante in Deutschland sein wird”, sagte der Präsident der Fachgesellschaft DIVI, Gernot Marx, der “Rheinischen Post”. Derzeit wisse man noch zu wenig über Omikron. Die Intensivmediziner müssten “aktuell also abwarten”, Veröffentlichungen aus dem Ausland studieren, die Entwicklung der Inzidenzen “engmaschig […]

1 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22