#Nachrichten #Heute: Sommer heißt Seefestzeit

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: Sommer heißt Seefestzeit

4 min

Tegernsee (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Sie sind legendär und haben Strahlkraft – weit über das Tegernseer Tal hinaus. Jedes Jahr locken sie unzählige Gäste von Nah und Fern: die Seefeste rund um den Tegernsee. Das diesjährige Programm wartet wieder mit kulinarischen und erlebnisreichen Schmankerln auf, damit die ganze Familie auf ihre Kosten kommt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die legendären Seefeste in den Orten der Urlaubsregion DER TEGERNSEE starten in diesem Jahr am 9. Juli (Verschiebetermin: 10./11. Juli). Damit eröffnet traditionsgemäß Rottach-Egern die Festsaison, in der entlang der idyllischen Seeufer am Tegernsee die schönste Jahreszeit gefeiert wird. Dann säumen kleine Stände, Buden und Bars die Seestraße, die zur Fußgängerzone wird, während viele Attraktionen Jung und Alt verzaubern. Dazu werden allerhand Schmankerl gereicht und das musikalische Rahmenprogramm sorgt für Partystimmung entlang des Seeufers. Am 30. Juli (Verschiebetermin: 31. Juli/1. August), verwandelt sich die Stadt Tegernsee rund um das Rathaus in einen Festplatz mit vielen Attraktionen und kulinarisch-musikalischen Highlights. Zum Abschluss der Seefestsaison 2019 feiert Bad Wiessee am 16. August (Verschiebetermin: 17./18. August). In der idyllischen Wiesseer Bucht treffen sich dann entlang der Seepromenade wieder Einheimische und Besucher, um das bayerische Lebensgefühl in traditionellem Ambiente zu genießen. Die Programme aller drei Seefeste überraschen mit vielfältigen Showeinlagen – von den Alphornbläsern und traditionellen Goaßlschnalzern bis zu Live-Bands unterschiedlicher Genres, die auch zum Tanzen einladen. Zünftige Stimmung, regionale Köstlichkeiten sowie Bier aus dem Herzoglichen Brauhaus Tegernsee und Edelbrände der heimischen Destillerien erwarten die Besucher. Die Auftritte der Vereine und Trachtengruppen setzen entlang der Uferpromenade farbenfrohe Akzente, während das traditionelle Schifferstechen auf dem See für gute Stimmung sorgt. Weiterer Höhepunkt ist die Bühne auf dem schwimmenden Trachtlerfloß mit Blaskapellen und Trachtentanz. Auch für die Kleinen ist gesorgt – ein abwechslungsreiches Kinderprogramm verspricht ab 15 Uhr jeweils einen spannenden Nachmittag. Zum Abschluss jedes Seefestes erstrahlt gegen 22.15 Uhr ein großes musikalisch untermaltes Brillantfeuerwerk. Die Feuerwerksfahrten der Seenschifffahrt Tegernsee bieten zu allen Seefesten die unvergleichliche Möglichkeit, das Spektakel vom See aus zu erleben. Zusätzlich lässt sich auf dem Bad Wiesseer Seefest das bunte Treiben in diesem Jahr auch vom Segelboot aus verfolgen – das Sailing Center am Terrassenhof bietet Segeltouren mit Verpflegung zu unterschiedlichen Zeiten an.

Pendelbus und Pendelschiff: Bei der Hinfahrt zu den Seefesten können zwischen 18 und 20 Uhr die regulären Linienbusse des RVO kostenlos genutzt werden. Bei der Rückfahrt werden ab 23 Uhr bis 0:30 Uhr im 45-Minutentakt kostenlose Pendelbusse zur Verfügung gestellt. Zu den Seefesten in Rottach-Egern und Tegernsee verkehrt zusätzlich zu diesen Zeiten ein kostenloser Pendelbus ab Haltestelle Maximilian in Gmund. Bei allen Seefesten verbindet außerdem um 23 Uhr ein kostenloses Pendelschiff die Seefestgemeinden.

Anfahrt von München: Für die diesjährigen Seefeste gibt es ein zusätzliches Shuttleangebot des RVO.

Ein Sonderbus von München bringt die Besucher aus der Landeshauptstadt bequem zu den Seefesten und wieder zurück.

Seefest Rottach: Abfahrt Haltestelle Elisenstraße, Alter Botanischer Garten – Ankunft Rottach Post

Seefest Tegernsee: Abfahrt Elisenstraße, Alter Botanischer Garten – Ankunft Seesauna Tegernsee

Seefest Bad Wiessee: Abfahrt Elisenstraße, Alter Botanischer Garten – Ankunft Lindenplatz

Abfahrt jeweils um 18 Uhr und Rückfahrt um 23:30 Uhr, Tickets buchbar unter München Ticket. Preis: 15 EUR zzgl. Systemgebühr.

Die aktuellen Programme, sowie weitere Informationen zu den Pendelbussen und Schiffen finden Sie unter www.tegernsee.com/seefeste

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Textquelle:Tegernseer Tal Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/128141/4304930
Newsroom:Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Pressekontakt:Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Claudia Mach
Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 08022/9273825

presseservice@tegernsee.com

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de