Strom

701 Beiträge

Umweltministerium: Bundesregierung für Verbrenner-Aus in der EU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Bundesregierung gibt es einen offenen Streit über die deutsche Positionierung zum möglichen Aus für Autos mit Verbrennungsmotoren im Jahr 2035. “Die Bundesregierung unterstützt vollumfänglich den Vorschlag der Kommission und des Europäischen Parlaments, ab 2035 neue Pkw und leichte Nutzfahrzeuge nur noch mit Nullemissionsantrieben zuzulassen”, teilte das Bundesumweltministerium der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” am Mittwoch mit. Nach Auffassung des Bundesumweltministeriums steht die Politik in der Verantwortung, heute die Weichen zu stellen, […]

Bundesregierung will Gas-Engpass mit Kohle ausgleichen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch Vorsorgemaßnahmen für den Fall einer drohenden Gasmangellage beschlossen. Mit dem sogenannten “Ersatzkraftwerkebereithaltungsgesetz” soll eine bis zum 31. März 2024 befristete “Gasersatz-Reserve” eingerichtet werden, wie es aus dem Wirtschaftsministerium hieß. Demnach sollen Kohle- oder Ölkraftwerke in bestehenden Reserven ertüchtigt werden. “Sie sollen kurzfristig und auf Abruf in den Markt zurückkehren können”, so das Ministerium. In der Reservehaltung sollen die Kraftwerke betriebsbereit, aber nicht am Strommarkt aktiv sein, […]

Konventionelle Stromerzeugung weiter dominant – aber rückläufig

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der in Deutschland erzeugte und in das Stromnetz eingespeiste Strom stammte auch im 1. Quartal 2022 mehrheitlich aus konventionellen Energieträgern. Allerdings sank der Anteil gegenüber dem 1. Quartal des Vorjahres um 8,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Die Stromerzeugung aus konventionellen Energieträgern machte demnach einen Anteil von 52,9 Prozent an der gesamten Stromerzeugung aus. Im 1. Quartal 2021 hatte er bei 59,6 Prozent gelegen, im 1. Quartal […]

Familienministerin drängt auf weitere Entlastungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) fordert angesichts der hohen Inflation gezielte Hilfen für Familien. “Ich sehe schon einen zusätzlichen Bedarf an Entlastungen für Familien”, sagte sie dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). “Familien leiden unter den steigenden Lebensmittel- und Energiepreisen am meisten. Deshalb sind sie auch die ersten, die eine Entlastung brauchen.” Denkbar wäre laut Paus etwa die Ausschüttung eines dritten Familienbonus. “Das ist eine mögliche Maßnahme”, sagte die Ministerin. Bereits während der Corona-Pandemie wurde […]

Steuerzahlerbund will Mehrwertsteuersenkung bei Energie

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der steigenden Inflation hat der Präsident des Bunds der Steuerzahler (BdSt), Reiner Holznagel, eine grundsätzliche strukturelle Änderung im Steuersystem gefordert, um die Bürger zu entlasten. Es sei davon auszugehen, “dass die Inflation weiter steigen und noch lange anhalten werde”, sagte er dem Sender Phoenix. Die Politik sei daher aufgefordert, “wirkliche strukturelle Maßnahmen zu ergreifen”. Holznagel forderte, dass die kalte Progression im Einkommenssteuertarif komplett abgeschafft wird. Die Ampelkoalition müsse “hier schnell […]

Union verlangt “Gesamtkonzept” zur Entlastung der Bürger

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Unionsfraktionsvize Steffen Bilger (CDU) fordert angesichts der Kostensteigerungen in fast allen Lebensbereichen weitere finanzielle Entlastungen der Bürger. “Deutschland benötigt dringend ein Gesamtkonzept, das die Breite unserer Gesellschaft entlastet und damit Privatinsolvenzen verhindert”, sagte er dem “Handelsblatt”. Zu einem solchen Konzept gehöre etwa, den Einkommensteuertarif an die Preisentwicklung anzupassen, die Energiepauschale ebenso an Studenten, Rentner und junge Familien in Elternzeit auszuzahlen sowie die Stromsteuer zu senken. “Nur so bleibt den Menschen mehr […]

EU-Kommission erwartet dauerhaft hohe Preise

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Margrethe Vestager, bereitet die Europäer auf dauerhaft hohe Preise vor. Ein großer Teil der europäischen Industrie basiere auf “sehr billiger Energie aus Russland, auf sehr billiger Arbeitskraft aus China und auf hochsubventionierten Halbleitern aus Taiwan”, sagte Vestager dem “Handelsblatt”. Europa sei nicht naiv gewesen bei diesen Risiken, sondern gierig. Solche Abhängigkeiten könnten die europäischen Staaten nicht einfach als Teil des Geschäfts akzeptieren, sagte sie. Europa müsse seinen […]

Kohlekraftwerke sollen im Notfall zurück ans Netz

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Im Fall eines russischen Gaslieferstopps sollen auch Gaskraftwerke abgeschaltet werden, sofern sie nicht der Netzstabilität dienen. Das sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, der FAZ (Mittwochsausgabe). Er erwartet dazu noch im Mai einen Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums. “Ich erwarte, dass die Kraftwerksbetreiber eine Reihe von Kohlekraftwerken wieder einsetzen können und sollten, um damit Strom zu erzeugen statt aus Gas”, so der Behördenchef. “Das schmerzt den Klimaschützer in mir, denn die Treibhausgasbilanz […]

Russland stellt Stromlieferungen an Finnland ein

Helsinki (dts Nachrichtenagentur) – Russland stellt die Stromlieferungen an Finnland am Samstag ein. Das teilte der Energiekonzern RAO Nordic am Freitag mit, der zwar seinen Sitz in Helsinki hat, aber vollständig in russischem Eigentum ist. Als Grund nannte das Unternehmen, dass bereits für die Mengen, die seit dem 6. Mai an der Strombörse verkauft wurden, “die Gelder unserem Bankkonto noch nicht gutgeschrieben wurden”. Diese Situation sei “außergewöhnlich und trat zum ersten Mal in über zwanzig […]

Hochwertige Industrieverpackungen: Warum sie nicht nur nützlich sind, sondern auch den unternehmerischen Erfolg sichern

Hochwertige Industrieverpackungen: Warum sie nicht nur nützlich sind, sondern auch den unternehmerischen Erfolg sichern

Der Konsument betrachtet Industrieverpackungen aller Art häufig als nervig und hinterfragt, warum eine Banane oder ein Sixpack Äpfel, die ohnehin geschält werden müssen, noch zusätzlich in einer Styropor-Schale und mit Plastik verpackt werden müssen. Einerseits steht der Schutz, die Frische und die Hygiene der verpackten Produkte im Vordergrund und andererseits gewährleisten Industrieverpackungen auch den Fortbestand der Wirtschaft, da sie eine Reihe von Arbeitsplätzen sichern. Gut zu wissen: Benötigte Industrieverpackungen lassen sich heutzutage auch online beziehen, […]

Aus für EEG-Umlage: Nur 17 Stromversorger planen Preissenkungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In den nächsten drei Monaten wollen weitere Gas- und Stromversorger mehr als 200 Tarife für Haushaltskunden erhöhen. Obwohl im Juli die EEG-Umlage für Strom gestrichen wird, haben bisher nur 17 Versorger Preissenkungen um durchschnittlich 10,5 Prozent angekündigt. Dies hat eine Erhebung eines Vergleichsportals Verivox ergeben, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben) berichten. Die angekündigten Stromtarifsenkungen entsprechen dem Wegfall der Umlage und entlasten Haushalte um rund 177 Euro, sagte Verivox-Geschäftsführer Daniel […]

Statistikamt bestätigt Inflationsrate von 7,4 Prozent im April

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat die Inflationsrate für den Monat April 2022 mit +7,4 Prozent bestätigt. Ende April war bereits eine entsprechende Schätzung veröffentlicht worden. “Die Inflationsrate erreichte damit im zweiten Monat in Folge einen neuen Höchststand im vereinigten Deutschland”, sagte Destatis-Präsident Georg Thiel am Mittwoch. Im März war die Inflationsrate sprunghaft auf 7,3 Prozent gestiegen, insbesondere infolge der Preisentwicklung der Energieprodukte. Auffallend sind im April die überdurchschnittlichen Preissteigerungen bei den […]

Audi plant als Reaktion auf Ukraine-Krieg eigene Stromerzeugung

Ingolstadt (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts wachsender Risiken durch den Ukraine-Krieg treibt Audi den Aufbau seiner eigenen Energieerzeugung voran. “Jedes energieintensive Unternehmen ist gut beraten, sich von öffentlichem Strom unabhängig zu machen”, sagte der Vorstandsvorsitzende Markus Duesmann der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Dienstagsausgabe). “In unserem Werk in Györ betreiben wir schon die größte Dach-Photovoltaikanlage Europas und haben den Standort bereits bilanziell CO2-neutral gestellt. Solche Maßnahmen müssen wir jetzt an den anderen Standorten verstärken, dazu machen wir schon […]

Entwicklungsministerium stockt Ukraine-Soforthilfe auf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat die Soforthilfen für die Ukraine, Moldau und Georgien aufgestockt. “Mir ist es wichtig, dass Deutschland die Ukraine nicht nur militärisch unterstützt, sondern auch das Leben für die Menschen erträglicher macht”, sagte sie der “Bild am Sonntag”. Dafür habe man das Sofortprogramm für die Ukraine von 122 Millionen auf 185 Millionen Euro aufgestockt. “Damit wird die Trinkwasserversorgung wiederhergestellt, werden zerstörte Wohnungen, Schulen und Kindergärten wiederaufgebaut.” Das Geld […]

Brauer erwarten Anstieg der Bierpreise um 30 Prozent

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Verbraucher müssen sich auf deutlich höhere Bierpreise einstellen. Deutschlands Brauereiverbände erwarten Erhöhungen um bis zu 30 Prozent, berichtet die “Bild” (Mittwochsausgabe). “Die Kostensteigerungen sprengen alle Dimensionen”, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauerbunds, Holger Eichele, der Zeitung. “Ob Paletten, Braumalz, Bierdeckel oder Kronkorken – die Preise gehen durch die Decke. So etwas haben wir noch nicht erlebt.” Die Preise für Strom seien im Vergleich zum Vorjahr um 250 Prozent, die für Gas […]

Rufe aus SPD und CDU nach Aussetzung von Gassperren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Politiker von SPD und CDU haben die Energieversorger angesichts stark steigender Energiepreise aufgefordert, das Abstellen von Gas und Strom wegen unbezahlter Rechnungen auszusetzen. “Energieversorgung ist Daseinsvorsorge”, sagte die energiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Nina Scheer, dem “Handelsblatt”. Energiesperren würden diesem Grundverständnis widersprechen, “erst recht, wenn die Zahlungsunfähigkeit auf unverschuldete Umstände wie die aktuelle Energiepreiskrise zurückzuführen ist”. Der schleswig-holsteinische SPD-Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller schlug vor, die Preissteigerungen in Raten auf zwei oder drei Jahre […]

Ampelkoalition diskutiert über Notvorrat für den Krisenfall

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Ampelkoalition ist eine Debatte darüber entbrannt, ob Bürger vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges für den Krisenfall vorsorgen sollen. Anlass ist ein Vorstoß von Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die SPD-Politikerin hatte dem “Handelsblatt” gesagt: “Wenn tatsächlich mal länger der Strom ausfällt oder das tägliche Leben auf andere Art und Weise eingeschränkt wird, dann ist es auf jeden Fall sinnvoll, einen Notvorrat zu Hause zu haben.” Die FDP wandte sich gegen diese […]

Deutschland und Indien planen Wasserstoffkooperation

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschland und Indien planen eine engere Zusammenarbeit im Bereich Wasserstoff. Eine entsprechende Vereinbarung im Rahmen der Deutsch-Indischen Regierungskonsultationen sei am Montag von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) und dem indischen Energieminister R.K. Singh unterzeichnet worden, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Das Papier unterstreiche den Willen beider Länder, in den Bereichen Erzeugung, Weiterverarbeitung, Anwendung und Transport von grünem Wasserstoff eng zu kooperieren, hieß es. “Die Ausweitung der Produktion und der Anwendung von grünem Wasserstoff […]

Innenministerin Faeser rät Bürgern zu Notvorrat für Krisenfall

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) rät den Bürgern in Deutschland vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges, sich für den Krisenfall zu wappnen. “Denken Sie zum Beispiel an Cyberattacken auf kritische Infrastruktur”, sagte Faeser dem “Handelsblatt” (Montagausgabe). “Wenn tatsächlich mal länger der Strom ausfällt oder das tägliche Leben auf andere Art und Weise eingeschränkt wird, dann ist es auf jeden Fall sinnvoll, einen Notvorrat zu Hause zu haben.” Die Ministerin verwies darauf, dass das […]

Importpreise steigen so schnell wie seit 1974 nicht mehr

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Importpreise in Deutschland steigen so schnell wie seit fast 50 Jahren nicht mehr. Im März waren sie um 31,2 Prozent höher als im März 2021, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Eine höhere Vorjahresveränderung hatte es zuletzt im September 1974 im Rahmen der ersten Ölkrise gegeben (+32,6 Prozent gegenüber September 1973). Im Februar hatte die Jahresveränderung bei +26,3 Prozent gelegen, im Januar bei +26,9 Prozent. Gegenüber dem Vormonat Februar […]

Verbraucherschützer verlangen Aussetzung von Stromsperren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) fordert, angesichts der hohen Energiepreise das Abstellen von Strom oder Gas wegen unbezahlter Rechnungen auszusetzen. Das sagte der Leiter des Teams Energie und Bauen beim VZBV, Thomas Engelke, dem “Handelsblatt” (Freitagausgabe). Die Bundesregierung müsse bei der Reform des Energiesicherheitsgesetzes sicherstellen, “dass Wärme und Heizen keine Frage des Geldbeutels sein dürfen”, so Engelke. “Haushalte müssen bei Zahlungsunfähigkeit mit Energie versorgt werden.” Im Gesetz müsse daher ein “Moratorium” für […]

Energetische Sanierung lohnt sich bei beinahe allen älteren Häusern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor allem wegen der massiv gestiegenen Energiekosten lohnt sich die energetische Sanierung älterer selbstgenutzter Ein- und Zweifamilienhäuser inzwischen in fast allen Fällen. Zu diesem Ergebnis kommt eine bisher unveröffentlichte Studie im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff), über die die “Süddeutsche Zeitung” berichtet. Über einen Zeitraum von 25 Jahren ist es demnach in allen betrachteten Fällen von Gebäuden der Baujahre 1919 bis 1978 finanziell günstiger, die […]

Steckverbinder vereinfachen den Alltag

Steckverbinder vereinfachen den Alltag

Seit es elektrischen Strom gibt, werden auch sogenannte Steckverbinder benötigt. Diese besonderen Stecker verbinden Kabel und Leitungen miteinander und sorgen gleichzeitig dafür, dass man sie einfach wieder trennen kann. Steckverbinder sind elektromechanische Bauteile, die Leiter verbinden, sodass ein Schaltkreis entsteht. Steckverbinder sind in fast allen Haushalten zu finden und in der Regel sind sie bereits komplett vorgefertigt und können direkt zum Einsatz kommen. Neben den normalen Steckverbindern gibt es aber auch spezielle Steckverbinder. Wie funktionieren […]

Umfrage: Jeder zweite Haushalt spart fossile Energie ein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In jedem zweiten deutschen Haushalt wird angesichts des Ukraine-Krieges aktuell fossile Energie gespart. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) gab demnach an, seit dem Kriegsbeginn ihren Umgang mit Strom und Heizung verändert zu haben und fossile Energie einzusparen. Bei 16 Prozent hat sich der Energieverbrauch stark verändert, 32 Prozent haben zumindest eine leichte Veränderung vorgenommen. Auch […]

Wenige Mittelständler haben Energiebezug langfristig gesichert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutsche Mittelständler setzen kaum auf langfristige Verträge mit ihren Energielieferanten. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage des Mittelstandsverbunds ZGV, an der sich 42.000 Unternehmen aus 18 Branchen beteiligt haben. Das “Handelsblatt” wird in seiner Donnerstagausgabe darüber berichten. Nur zwei Prozent der Befragten gaben an, ihren Energiebezug über mehr als drei Jahre gesichert zu haben. Rund 58 Prozent haben Verträge zwischen einem und drei Jahren abgeschlossen. Bei 12 Prozent der Unternehmen laufen die […]

Merz setzt weiter auf Atomkraft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der CDU-Vorsitzende und CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz hält die Kernkraft weiter für eine sinnvolle Option der deutschen Energiepolitik. Merz sagte der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Samstagsausgabe): “Wir fragen uns, ob es in der aktuellen Lage Sinn macht, die drei letzten Kernkraftwerke auch noch abzuschalten, die immerhin 10 Millionen Haushalte sicher mit Strom versorgen.” Deutschland bekomme ein “ernsthaftes Problem mit der Energieversorgung”. Bei den Energiepreisen habe Deutschland dieses Problem längst. “Wir sollten es nicht […]

Statistikamt bestätigt Inflationsrate von 7,3 Prozent im März

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat die Inflationsrate für den Monat März 2022 mit +7,3 Prozent bestätigt. Ende März war bereits eine entsprechende Schätzung veröffentlicht worden. Damit erreichte die Inflation einen neuen Höchststand seit der deutschen Vereinigung. Im früheren Bundesgebiet hatte es ähnlich hohe Inflationsraten zuletzt im Herbst 1981 gegeben, als infolge des Ersten Golfkrieges zwischen dem Irak und dem Iran die Mineralölpreise deutlich gestiegen waren. Wie das Bundesamt weiter mitteilt, stiegen […]

Ampel debattiert über Söder-Vorstoß zu Atomlaufzeiten und Fracking

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstoß von CSU-Chef Markus Söder, Atomkraftwerke länger laufen zu lassen und Gasförderung mit der Fracking-Technologie zu prüfen, ist in der Ampelkoalition auf ein geteiltes Echo gestoßen. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Beim Fracking in Deutschland sei er “eher skeptisch, weil allein der Aufbau der notwendigen Infrastruktur zu lange dauern würde”, sagte FDP-Vize Wolfgang Kubicki den Funke-Zeitungen. “Sinnvoller erscheint es mir, sofort aus der Gasverstromung auszusteigen und dafür die […]

Bayern will Gas-Fracking “ergebnisoffen prüfen”

München (dts Nachrichtenagentur) – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will die umstrittene Fracking-Technologie zur Gasgewinnung in Deutschland nach Möglichkeit erlauben. “Die Amerikaner haben sich durch Fracking vom Nahen Osten völlig unabhängig gemacht”, sagte der CSU-Chef den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). “Wir müssen ergebnisoffen prüfen, was geht und sinnvoll ist. Verbote könnte man aufheben. Wir haben als Volksvertreter sogar die verfassungsmäßige Pflicht, in solch außergewöhnlichen Krisenzeiten alle Optionen unvoreingenommen im Blick zu haben.” Für russisches Gas brauche […]

Pharmabranche fürchtet Probleme mit Medikamenten durch Gasembargo

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Ein schnelles Gasembargo gegen Russland könnte die Pharmaindustrie in Deutschland in erhebliche Schwierigkeiten bringen und die Produktion lebenswichtiger Medikamente gefährden. Das schreibt die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Samstagausgabe) unter Berufung auf eine Umfrage unter wichtigen Industrievertretern. Sowohl DAX-Unternehmen wie auch kleinere Unternehmen aus der Branche sind zum Teil in erheblichem Umfang auf den Energieträger angewiesen. Sie sorgen sich wegen eines Engpasses, bereiten sich aber teilweise auch schon auf die entsprechende Möglichkeit vor. […]

1 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24