Johnny Depp hat wieder ein Tattoo-Problem

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Johnny Depp hat wieder ein Tattoo-Problem

Ulrike Dietz
2 min

Tattoos sind bei Schauspielern in Hollywood sehr angesagt und wer etwas auf sich hält, der verziert seinen Körper mit allen möglichen Botschaften. Auch Johnny Depp ist ein großer Freund der Hautkunst, aber seine Tätowierungen sind nicht einfach nur Botschaften, sie zeigen auch immer sehr deutlich, an wen der Schauspieler gerade sein Herz verloren hat. Diese Liebesbekundungen, die sich Depp in die Haut stechen lässt, sorgen immer wieder für Probleme.

Winona forever

Immer wenn sich Johnny Depp neu verliebt, dann bekommen die Tätowierer in Los Angeles wieder etwas zu tun. Der Schauspieler lässt sich den Namen der neuen Flamme tätowieren und wenn die Liebe besonders groß ist, dann wird auch noch eine Treuebekundung hinzu gefügt. Das war auch der Fall, als Depp 1989 die Schauspielerin Winona Ryder kennenlernte und sich Hals über Kopf in sie verliebte. Im Liebesrausch ließ sich Johnny Depp „Winona forever“ also, Winona für immer auf den Arm tätowieren. Die Beziehung hielt bis 1993 und als es zu Ende war, hatte Johnny ein Problem, er musste das Tattoo wieder loswerden. Eine Entfernung per Laser hinterlässt bekanntlich unschöne Narben und so entschied sich Depp dazu, die Tätowierung zu verändern, und aus „Winona forever“ wurde kurzerhand „Wino forever“, Wein für immer.

Nächste Frau, gleiches Problem

2012 hatte Johnny Depp nach der gescheiterten Beziehung zu Vanessa Paradis mit Amber Heard wieder eine neue große Liebe gefunden und natürlich musste wieder ein neues Tattoo her. 2015 folgte die Hochzeit mit dem 23 Jahre jüngeren Schauspielsternchen, und nach nur einem Jahr wurde nach zahlreichen bühnenreifen Auseinandersetzungen die Scheidung eingereicht. Dumm nur, dass Depp sich „Slim“, den Kosenamen von Amber Heard auf die Handknöchel tätowieren ließ. Auch dieses Tattoo musste jetzt wieder verschwinden und auch diesmal entschied sich der Schauspieler für eine Änderung, diesmal allerdings wenig charmant. Depp ließ aus dem „Slim“ einfach ein „Scum“ machen und das bedeutet übersetzt so viel wie Abschaum.

Bild: © Depositphotos.com / PopularImages


Hat Ihnen der Artikel „Johnny Depp hat wieder ein Tattoo-Problem“ gefallen?

Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über:Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Johnny Depp hat wieder ein Tattoo-Problem
5 (100%) 1
  • johnny depp neuigkeiten
  • johnny depp today
Ulrike Dietz
Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • (Wird nicht veröffentlicht)